Umfrage für Philo (Sinn des Lebens, wenns so was gibt...)

Dieses Thema im Forum "Philosophie Forum" wurde erstellt von Druidenmix, 13.11.2003.

  1. #1 Druidenmix, 13.11.2003
    Druidenmix

    Druidenmix Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    HAllöle, cool das du das hier angeklickt hast!!! Wir machen für Philo, ne Umfrage in der es im großen und ganzen um den Sinn des Lebens geht. Bitte ,mach doch einfach mit. Hier die Fragen:

    1. Sind Sie der Meinung, dass Glück keine materielle Frage, sondern eine Frage der Einstellung ist, insofern Ihre Grundbedürfnisse befriedigt sind?
    a) Ja
    b) Stimme teilweise zu
    c) Nein

    2. Machen Dinge oder Handlungen, die Sie ausführen, an für sich gesehen Sie öfters nicht glücklich, das Ansehen das Sie für diese Handlung bekommen aber schon?
    a) Ja
    b) Manchmal
    c) Nein

    3. Nützt es etwas vorhandenes Glück weiter zu steigern oder tritt ein Gewöhnungseffekt ein?
    a )Nützt etwas
    b) Nützt manchmal etwas
    c) Gewöhnungseffekt tritt ein

    4. Sind Sie der Meinung, dass Sie auf alles verzichten sollten, das zu Ihrem Glück nicht beiträgt?
    a) Ja
    b) Stimme teilweise zu
    c) Nein

    5. Was sagen Sie zu dem Statement: "Was Sie glücklich macht, müssen SIE immer wieder herausfinden und bestimmen, NICHT die Anderen."?
    a) Stimme zu
    b) Stimme teilweise zu
    c) Stimme nicht zu

    6.1 Schonen Sie Ihre Mitmenschen/Ihre Umwelt bei allem was Sie für Ihr Glück tun?
    a) Ja
    b) Meistens
    c) Nein

    6.2 Sollten Sie es tun?
    a) Ja
    b) Nicht immer
    c)Nein

    7. Bringt es Ihnen etwas andere Menschen an Ihrem Glück teilhaben zu lassen?
    a) Ja
    b) Manchmal
    c) Nein


    8. Schreiben Sie uns bitte Ihre Meinung zu folgendem Satz: "Der Sinn des Lebens ist es, seinem Leben einen Sinn zu geben."

    Wenn Sie nun mitmachen wollen, bitte einfach die Antworten an Grinsmaulfrosch@aol.com senden oder hier ins Forum.

    (z.B.
    1a; 2b; 3c; 4a; 5b; 6.1c; 6.2a;7b;8 Stimme ich zu,...)

    Vielen Dank!!!
     
  2. l4rs

    l4rs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    0
    Antworten !

    1. a)
    2. b)
    3. a)
    4. c)
    5. a)
    6.1. c)
    6.2. c)
    7. a)
    8. Ich Stimme dem voll und ganz zu !


    mfg l4rs
     
  3. SUSE

    SUSE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ich les es später mal durch...hab jetzt keine Zeit und auch keine lust...
     
  4. #4 stink0r, 13.11.2003
    stink0r

    stink0r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    die mailaddy lässt das ganze witzlos erscheinen
     
  5. Nils

    Nils Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    1.)a
    2.)b
    3.)c
    4.) c
    5.) a
    6.1) b
    6.2) b
    7.) a
    8.) dem stimm ich nicht zu, da das bestreben des menschens ist stetig sein glück zu suchen und er gibt sich nie mit gewonnenem zufrieden geben.. einen sinn wird nie ein mensch finden, denn es gibt kein positiv ohne ein negativ (ohne + kein -) es ist nicht möglich sich auf seinem glück zu stützen denn irgendwann fällt man wieder in ein tiefes loch um das glück (den aufschwung) neu zu erleben.. das heisst glück kann nie durch ein positiven lebensstandart gebunden werden und somit gibt es auch keinen sinn, denn der sinn ist im ständigen wandel den der mensch zu suchen gilt, was auch bedeuten könnte: Der Sinn der Lebens ist den Sinn zu suchen.. gibt man diese Hoffnung (diesen Sinn) auf ist man schon lange tot
     
  6. bfn

    bfn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1 a
    2 b
    3 c <- leider...
    4 c
    5 a
    6.1 b, wobei es von der Definition von "schonen" abhängt. meistens ist mein glück nicht auf kosten anderer und das sollte auch so sein.
    6.2 b
    7 a
    8 Wenn man in seinem Leben etwas gefunden hat, für das es zu kämpfen gilt, wenn man ein Ziel vor augen hat, das man mit allen Mitteln erreichen will, dann ist das der Sinn, den man seinem Leben gibt.
    Ob es objektiv gesehen einen Sinn des Lebens gibt, der für alle gleich ist, wage ich zu bezweifeln...
     
Thema:

Umfrage für Philo (Sinn des Lebens, wenns so was gibt...)

Die Seite wird geladen...

Umfrage für Philo (Sinn des Lebens, wenns so was gibt...) - Ähnliche Themen

  1. Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?

    Wo gibt es noch kostenlose Girokonten?: Hey Leute! Meine Bank hat mal wieder die Gebühren für die Kontoführung erhöht und jetzt bezahle ich quasi entweder für jeden kleinen Furz oder ich...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. Sinn des Lebens und was tun

    Sinn des Lebens und was tun: Also erstmal, das soll jetzt keine Frage zum Thema Selbstmord sein, ich verspreche euch im vornherein, das ich mich nicht umbringen werde! Also,...
  4. Umfrage zu meiner BA: Kaufverhalten im Internet

    Umfrage zu meiner BA: Kaufverhalten im Internet: Hallo ihr Lieben, ich studiere Medienmanagement & schreibe derzeit meine Bachelorarbeit zum Thema Kaufverhalten im Internet. Mit Hilfe einer...
  5. Umfrage für Bachelorarbeit (Lernen mit Digitalen Medien)

    Umfrage für Bachelorarbeit (Lernen mit Digitalen Medien): Hallo Liebe Community, Ich bräuchte für meine Bachelorarbeit eure Meinung zum Thema "Lernen mit Digitalen Medien". Die ganze Umfrage dauert ca....