Umarbeiten in php

Diskutiere Umarbeiten in php im Webmaster Hilfe / Programmierer Forum Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mir eine Seite mit html aufgebaut, hätte aber doch gerne die Möglcikeit das Design etc. mit dem wenigsten Aufwand ändern zu können,...

  1. #1 Letavino, 10.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    Ich habe mir eine Seite mit html aufgebaut, hätte aber doch gerne die Möglcikeit das Design etc. mit dem wenigsten Aufwand ändern zu können, anstatt jede einzelne Html Seite umarbeiten zu müssen, wenn man nur einen einzigen Punkt in der Navi hinzufügen möchte. Nun hab ich gehört, dass sowas mit php kein Problem sei, doch wie geht das? Was muss ich da ab ändern? (ich hab leider keine besondere Ahung von php, sorry.)

    Danke schonmal für eine gut verständliche Antwort!

    Mfg Letavino
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 10.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Letavino, 10.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    aja, das sieht doch gut aus, herzlichen Dank ;)
     
  5. hatsh

    hatsh Guest

    Nur wo steht da genau drin, wie man eine solche Art dynamisches Design erwirken kann?
     
  6. #5 simpson-fan, 10.03.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Du erstellst einfach eine php-Datei wo alleine das Menü drinnen ist.

    Danach erstellst du die andere Seite und bindest die php-Menü-Datei mittels include Befehl ein.

    Gruß simpson-fan
     
  7. #6 Letavino, 10.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    irgendwie blick ich da nich mehr so ganz durch... :(
    ist das viel Arbeit, oder meinst du ich könnte hier mal nachfragen, ob das jemand für mich erledigen könnte?
    Im moment muss ich den QT eh nochmal überarbeiten, da ein längerer Text die einzelnen Hintergrund Grafiken auseinanderreist und ich hab noch keine Ahung wie das zu beheben ist... :(
     
  8. #7 Hagbart, 10.03.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist es nicht soviel arbeit. Du musst einfach nur eine Datei erstellen in der das Menü gespeichert ist (index.php). Bei allen anderen Seiten entfernst du das gesammte Menü. Am besten sendest du die aufgerufene Seite über die URL mit z.B. www.seite.de/index.php?ziel=test. Jetzt kannst du in der index.php folgende Zeile hinzufügen:

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_VARS['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    ?>
    
    Wenn du jetzt die index.php über diesen Link (www.seite.de/index.php?ziel=test) aufrufst, wird die Datei testseite.php neben/unter (wo du den PHP Code stehen hast) dem Menü eingebunden.
     
  9. #8 Blaxxun, 10.03.2007
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    HTTP_GET_VARS ist veraltet, ersetz das einfach nur mit _GET

    zudem ist es schon schwierig als totaler Neuling alles zuverstehen. Am besten du arbeitest das Tut vom Quaknet mal durch. Link wurde ja oben schon mal gepostet. (nur eben dann beim Anfang anfangen^^)

    Viel Spaß ;)
     
  10. #9 Letavino, 10.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    ich hab die index.html umbenannt in index.php und hab den php code in den Mittleren Teil eingefügt. Nun hab ich noch eine testseite.php erstellt in der nur ein Text zum testen steht. Nur leider funktioniert es noch nicht richtig. Beim Aufrufen der index.php bekomme ich folgenden Fehler:

    "Parse error: syntax error, unexpected '<' in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/jrroda/index.php on line 50"

    Das ist die Stelle, an der der php Code steht und als Laie denke ich mal, dass er falsch eingefügt wurde.

    wenn ich nun die Index.php?ziel=test aufrufe erhalte ich zwar das Template mit dem Text, nur ist das Temlate etwas stark verschoben, woran liegt das?
    Sollte ich vllt. mal den QT posten? (dann könnt ihr auch gleich andere Fehler ausbessern :D)

    mfg Letavino
     
  11. #10 Hagbart, 10.03.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal sagen du hast ein < vergessen oder falsch gesetzt. Wenn du ein paar Zeilen vor dem PHP Code und ein paar die danach kommen posten würdests wäre das nicht schlecht. Kannst natürlich auch den ganzen QT posten.
     
  12. #11 Letavino, 10.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    ok, dann hier mal der Quelltext, dem sei aber noch zu sagen, dass ich diese Test Seite bequemlicherweise mit NVU, also einem WYSIWYG Prog. aufgebaut hab, also ist der QT wahrscheinlich nicht in der besten Art geschrieben...:

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
      <meta content="text/html; charset=ISO-8859-1"
     http-equiv="content-type">
      <title>Jugendraum Roda</title>
    </head>
    <body
     style="color: rgb(238, 238, 238); background-color: rgb(0, 0, 0);"
     alink="#ff0000" link="#ff0000" vlink="#990000">
    <table
     style="background-color: rgb(0, 0, 0); width: 800px; text-align: left; margin-left: auto; margin-right: auto;"
     border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
      <tbody>
        <tr>
          <td
     style="height: 152px; width: 800px; background-image: url(/template/header.png); background-repeat: no-repeat; background-position: center top;"
     colspan="2" rowspan="1"></td>
        </tr>
        <tr
     style="background-position: left top; background-repeat: no-repeat;">
          <td
     style="height: 237px; width: 182px; background-image: url(/template/logo.png); background-repeat: no-repeat; background-position: left top;"></td>
          <td colspan="1" rowspan="5"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 48px; background-image: url(/template/navi2.png); background-repeat: no-repeat; background-position: left top;">[url="http://www.google.de"][img]template/home2.png[/img][/url]</td>
        </tr>
        <tr>
          <td style="height: 48px;">[url="http://www.web.de"][img]template/bilder2.png[/img][/url]</td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 48px; background-repeat: no-repeat; background-position: left top; background-image: url(template/navi2.png);"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 36px; background-image: url(/template/navi3.png); background-repeat: repeat-y; background-position: left top;"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="background-image: url(/template/underline.png); background-repeat: no-repeat; background-position: center top; height: 10px;"
     colspan="2" rowspan="1"></td>
        </tr>
      </tbody>
    </table>
    
    
    </body>
    </html>
    
     
  13. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann bei diesem Quelltext kein PHP erkennen... ;)
     
  14. #13 Letavino, 11.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    ach, das war das ohne den php skript....ich editiere das morgen nochmal. bin grad nich so in der verfassung, wenn ihr versteht was ich meine :]
     
  15. #14 Letavino, 11.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    Hier jetz wirklich mit dem php code:

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
      <meta content="text/html; charset=ISO-8859-1"
     http-equiv="content-type">
      <title>Jugendraum Roda</title>
    </head>
    <body
     style="color: rgb(238, 238, 238); background-color: rgb(0, 0, 0);"
     alink="#ff0000" link="#ff0000" vlink="#990000">
    <table
     style="background-color: rgb(0, 0, 0); width: 800px; text-align: left; margin-left: auto; margin-right: auto;"
     border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
      <tbody>
        <tr>
          <td
     style="height: 152px; width: 800px; background-image: url(/template/header.png); background-repeat: no-repeat; background-position: center top;"
     colspan="2" rowspan="1"></td>
        </tr>
        <tr
     style="background-position: left top; background-repeat: no-repeat;">
          <td
     style="height: 237px; width: 182px; background-image: url(/template/logo.png); background-repeat: no-repeat; background-position: left top;"></td>
          <td colspan="1" rowspan="5"><?php <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    ?>
    
    ?></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 48px; background-image: url(/template/navi2.png); background-repeat: no-repeat; background-position: left top;">[url="http://www.google.de"][img]template/home2.png[/img][/url]</td>
        </tr>
        <tr>
          <td style="height: 48px;">[url="http://www.web.de"][img]template/bilder2.png[/img][/url]</td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 48px; background-repeat: no-repeat; background-position: left top; background-image: url(template/navi2.png);"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="height: 36px; background-image: url(/template/navi3.png); background-repeat: repeat-y; background-position: left top;"></td>
        </tr>
        <tr>
          <td
     style="background-image: url(/template/underline.png); background-repeat: no-repeat; background-position: center top; height: 10px;"
     colspan="2" rowspan="1"></td>
        </tr>
      </tbody>
    </table>
    
    
    </body>
    </html>
    
     
  16. Serial

    Serial Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    <?php <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php";
    }
    ?>

    ?>

    wozu machst du 2mal <?php ? einmal reicht vollkommen^^
     
  17. #16 Letavino, 11.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    aja, jetz hab ich auch das Prinzip verstanden :)

    und wenn ich jetz zb. die Bilder darin hochladen möchte müsste das ganze zb. so aussehen:

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "pics" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "partybilder.php"; 
    }
    ?>
    Also jetz nur vom Sinn her und geladen würde sie Seite dann unter
    www.seite.de/index?ziel=pics oder?

    und wenn ich jetzt beide zusammenfügen wollte, wie würde das dann aussehen?

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "pics" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "partybilder.php"; 
    }
    ?>
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    ?>
    oder könnte man das der Ordnungshalber auch zusammen führen:

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "pics" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "partybilder.php"; 
    }
    
    ?>
    oder wie müsste das dann aussehen?
     
  18. #17 Hagbart, 11.03.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hast du alles richtig verstanden.

    Du kannst das machen:

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "pics" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "partybilder.php"; 
    }
    ?>
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    ?>
    
    aber das hier ist, wie du sagtest übersichtlicher und funkioniert genauso:

    Code:
    <?php
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "pics" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "partybilder.php"; 
    }
    if ($HTTP_GET_['ziel'] == "test" && $HTTP_GET_VARS['do'] == "")
    {
    include "testseite.php"; 
    }
    ?>
    
     
  19. #18 Letavino, 11.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    ok, danke danke für die wirklich gute Hilfe =)

    jetz müsste eigendlich alles klar sein :)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Letavino, 11.03.2007
    Letavino

    Letavino Guest

    ach, was mir da gerade noch eingefallen ist, wenn ich die index.php als Vorlage benutze, wie kann ich dann dort einen Text eintragen, ohne, dass dieser auf allen folgenden Seiten auch gezeigt wird?
     
  22. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    0
    Du willst also einen Text eingeben lassen, der von dem NAmen der Seite, in der du die index.php einbindest, abhängig ist?

    Oder verstehe ich das falsch?
     
Thema:

Umarbeiten in php

Die Seite wird geladen...

Umarbeiten in php - Ähnliche Themen

  1. PHP Developer in Hannover gesucht

    PHP Developer in Hannover gesucht: Für den Ausbau unseres Software-Teams suchen wir ab sofort erfahrene und professionelle PHP Softwareentwickler in Hannover mit frischen Ideen und...
  2. PHP Programmierer in Hannover gesucht

    PHP Programmierer in Hannover gesucht: Für den Ausbau unseres Software-Teams suchen wir ab sofort erfahrene und professionelle PHP Softwareentwickler in Hannover mit frischen Ideen und...
  3. [PHP] Email versenden Google SMTP ohne anmelden versenden fehler!

    [PHP] Email versenden Google SMTP ohne anmelden versenden fehler!: Hey Leute ich möchte von meiner Webseite aus Emails verschicken können also eine art Support ticket. Da ich kein SMTP server besitze möchte ich...
  4. PHP Readfile (download, nicht im plugin öffnen)

    PHP Readfile (download, nicht im plugin öffnen): Ich habe folgenden Code // ANGEBEN, DASS DAS FILE NICHT VOM BROWSER, SONDERN VOM ZUGEHÖRIGEN PROGRAMM GEÖFFNET WIRD, // WENN MAN BEIM...
  5. PhP Script startet Server nicht.

    PhP Script startet Server nicht.: Hallo, Ich habe folgendes PHP Script(testweiße) erstellt: <?php $output= shell_exec("/home/mta/mta/start.sh start"); echo $output; ?>Der Output...