Ultrabook/Subnotebook, 13-14 Zoll, bis 650€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von AcerFSC, 25.11.2012.

  1. #1 AcerFSC, 25.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2012
    AcerFSC

    AcerFSC Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Moin Freunde,

    ich bin aktuell auf der Suche nach einem Ultrabook bzw. Subnotebook für das mobile Arbeiten. Hauptsächlich Word, PowerPoint, Surfen, usw. Ich stelle keine großen Anforderungen an dass Gerät, bis auf gute Akkuleistung und Verarbeitung. Das Gerät sollte eine Displaygröße von 13-14, im Ausnahmefall auch bis 15 Zoll, besitzen. Ich bin bereit für das Gerät maximal 650 Euro auszugeben.

    Ich hab mich bereits ein wenig Informiert, und hab dabei folgende Geräte rausgesucht:

    Samsung NP530U3C-A06DE | 13,3 Zoll | ca. 620 Euro
    Amazon Angebot:
    http://www.notebooksbilliger.de/not...d+t420+i3+2x+210ghz+4+gb+ram+320gb+hdd+109161

    Lenovo ThinkPad T420 | 14 Zoll | ca. 650 Euro
    Hier gehts zum NOTEBOOKBILLIGER.DE Angebot

    Lenovo ThinkPad T520 NW929GE | 15,6 Zoll | ca. 650 Euro
    Hier gehts zum NOTEBOOKBILLIGER.DE Angebot

    Was haltet ihr davon?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    ---
    Edit: Die Verlinkung zu Notebooksbilliger.de scheint nicht zu funktionieren.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 26.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi,
    ne, die gehen bei mir auch immer nicht :/
    Die Lenovos sehen gut aus, je nach deinem belieben. Ich mein der eine hat mehr Akkulaufzeit, so kleinigkeiten halt. Aber von der Sache her beide Top.

    Der Samsung ist auch vollstens Inordnung, aber für deine Anforderungen würde ich die Lenovo's vorziehen, sind halt nich so schön wie der Samsung, aber is ja Geschmackssache und abgesehen davon eigl. auch relativ egal. ;D
     
  4. #3 AcerFSC, 26.11.2012
    AcerFSC

    AcerFSC Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ich finde das Design bei Lenovo auch einfach... echt klassisch! ;)
     
Thema: Ultrabook/Subnotebook, 13-14 Zoll, bis 650€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ultrabook 650 euro

Die Seite wird geladen...

Ultrabook/Subnotebook, 13-14 Zoll, bis 650€ - Ähnliche Themen

  1. Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht

    Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht: Hallo Ich suche einen günstigen 4k Monitor mit ca. 27 zoll. (Mehr oder etwas weniger ist auch ok) Da ich Bildbearbeitungsprogramme nutze, sollte...
  2. Problem: Lenovo Thinkpad Edge 13

    Problem: Lenovo Thinkpad Edge 13: Hallo Leute, wie es der Zufall will liegen hier vor mir 2x Lenovo Thinkpad Edge 13. Sie wurden beide vor knapp 5 Jahren gekauft und zeigen nun...
  3. 50-55 Zoll fullHD Fernseher ohne Klavierlack

    50-55 Zoll fullHD Fernseher ohne Klavierlack: Hallo. Bin auf der Suche nach einem 50-55" fullHD Fernseher, hauptsächlich für Games. Womit der Tuner mir schon mal egal wäre. Ansonsten...
  4. Ultrabook Kaufberatung

    Ultrabook Kaufberatung: Hallo liebes Forum, ich möchte mir diesen Monat ein Ultrabook zulegen. Ultrabook in dem Sinne, das es hauchdünn ist. Folgende Vorraussetzungen:...
  5. WD 3,5 zoll 500GB Erfahrungen ?

    WD 3,5 zoll 500GB Erfahrungen ?: Guten Tag, Ich wollte mal eben fragen, ob jemand Erfahrung mit dieser Platte gemacht hat:...