Ultra High-End PC

Diskutiere Ultra High-End PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, nun ist es endlich wieder mal soweit und ich will mir nen neuen Hammermäßigen PC kaufen (zumindest glaub ich das es einer ist)!! Wer...

  1. #1 Dominik_1991, 31.03.2007
    Dominik_1991

    Dominik_1991 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    nun ist es endlich wieder mal soweit und ich will mir nen neuen Hammermäßigen PC kaufen (zumindest glaub ich das es einer ist)!!

    Wer mal zeit und lust hat sich die Zusammenstellung anzuschauen der geht auf den link.
    Für Kaufberatung und tipps würde ich mich freuen bzw. ob ich den PC nicht woanders kaufen sollte....

    PS: Nicht gleich erschrecken wegen dem Preis, ist zwar sehr hoch aber hab ja auch sehr sehr lange dafür gespart Konfirmation usw....^^

    Danke im Voraus


    http://www.alienware.de/configurato...?syscode=PC-DE-A51-ALX-R6&subcode=SKU-DEFAULT
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Invidious, 31.03.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Also bei Alienware bekommst du zwar etwas hochwertiges aber wenn du deinen PC selbst zusammenbaust oder günstig zusammenbauen lasst sparst du gut ~1500€ ^^
     
  4. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau.

    Hab mal etwas bei Hardwareversand.de zusammengestellt.

    Intel Core 2 Extreme QX6700 tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield 965,73 €

    ABIT IN9 32X-MAX WiFi "Beast", Sockel 775, NVIDIA 680i, ATX, PCIe
    272,88 €

    Scythe Ninja Plus Sockel 478,775,754,939,940
    43,66 €

    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 ATI CrossFire Dual Channel, CL4
    162,50 €

    Aerocool ExtremeEngine 3T silb ohne Netzteil
    73,99 €

    ATX-Netzt.BE Quiet! Dark Power Pro 750 Watt / BQT P6-PRO-750W
    155,82 €

    Laufwerk 1.44 MB,3.5" schwarz
    4,99 €

    2x EVGA e-Geforce 8800GTX KO ACS3, 768MB, PCI-Express
    591,70 €

    2x Seagate Barracuda 7200.10 750GB 16MB 7200 ST3750640A
    227,29 €

    LG GDR-8164B Bare schwarz 16xDVD,48xCD,
    13,94 €

    Philips DVD+R DL SPD2412BM Bulk,schwarz, IDE
    33,85 €

    Netzwerkkarte 1000BaseTX 10/100/1000 Mbps, PCI
    8,91 €

    Hauppauge WinTV PCI FM
    42,61 €

    Belinea 1925 S1W, 19"
    167,52 €

    Logitech Cordless Rechargeable Desktop black (OEM)
    39,03 €

    MS Windows Vista Ultimate 64bit SB-Version
    156,39 €

    Rechner - Zusammenbau
    9,99 €

    Summe: 3.789,79 €





    Bei Alienware, geht dir das meiste Geld über die Festplatten und Grakas "verloren".
    Und da hast du nur 2 GB RAM.
     
  5. #4 Dominik_1991, 31.03.2007
    Dominik_1991

    Dominik_1991 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal Danke für die rasche Antwort!!

    Meinst du wirklich das ich mir rund 1500€ sparen kann wenn ich ihn selber zusammenbaue?

    Also ich will halt auf Deutsch gesagt was echt krasses, weil ich viele Spiele spiele die sehr hohe Mindestanforderungen stellen (F.E.A.R, Command & Conquer 3 Tiberium Wars etc.).

    Also selber zusammenbauen wär kein Problem nur hab ich halt schon geschaut was ich mir so ca. sparen könnte und des war indem Fall nicht so viel....
     
  6. #5 Gaffney, 31.03.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    5.000 € fürn PC ??
    da würd ich mir eher jetzt nen top pc für 2.000 bei hardwareversand oder alternate holen. Damit könnte man min. 1 jahr lang alles auf höchsten einstellungen spielen, wenn du dann noch was geld zum draufhaun hast holste dir noch nen pc für 2.000€.

    für 2.000 kriegt man schon nen top PC. vorallem mit mehr als 2 gb ^^
    und der pc den du zusammengestellt hast wird in nem jahr nicht mehr mal die hälfte kosten. aber wenn du soviel geld zum draufhaun hast dann hol dir den, weil schlecht ist er nicht nur preis/leistung ist fürn arsch...

    edit: hier hab ich mal was zusammengestellt.
    damit kannste dicke 2-3 jahre spielen. für 500€ mehr kriegste auch noch den core 2 quad. in meinen augen aber geldverschwendung.



    MfG Gaffney
     
  7. #6 Dominik_1991, 31.03.2007
    Dominik_1991

    Dominik_1991 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Zusammenstellung...

    das bringt mich zum grübeln auch die Antwort von Gaffney hmm.....

    Ich will halt nen echt top PC der alle Aktuellen Spiele ohne Ruckeln auf höchster Einstellung schafft und mit dem ich die nächsten 2-3 Jahre meine Ruhe hab, und da ist mir halt Alienware in die Augen gefallen...

    Also ok, ihr meint ich soll lieber die Hardware bestellen und sie selber reinbauen?

    Doch da ist schon der Hacken, wo bekommt man denn so ein Alienware Gehäuse her? Da mir das bisher von allen Gehäusen am besten gefallen hat...
     
  8. #7 FredDy:), 31.03.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ach es gibt doch auch viele andere schöne gehäuse!
    also den alienware empfele ich dir nich lieber jetzt einen für 2500€ kaufen der dann schon spitzen klasse is und dann nochmal in paa jahren einen neuen für 2500€ weil das geld haste ja dann noch
     
  9. #8 Gaffney, 31.03.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    glaub nicht, dass es nen shop gibt wo man die kaufen kann. wenns nen alienware sein soll kommste wohl höchstens über ebay dran.
    aber schau mal auf caseking.de da gibts auch einige schöne tower. ich persönlich find die von Thermaltake nicht schlecht.

    MfG Gaffney
     
  10. #9 Dominik_1991, 31.03.2007
    Dominik_1991

    Dominik_1991 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ja das muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen...

    Ich hab grad bei Hardwareversand.de meinen PC so zusammengestellt damit er mit Alienware vergleichbar ist und ich bin jetzt schon bei ~4,500€ obwohl ich noch nicht einmal die Festplatten, Laufwerke usw. ausgewählt habe...

    Naja ich muss noch mal drüber schlafen aber trodzdem vielen Herzlichen Dank für die Antworten und Tipps
     
  11. #10 core2duo-fan, 31.03.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    kann ich mit meinem auch auf höchster auflösung zocken, und der hat "nur" 1000 gekostet ;)
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 IteRiToX, 06.04.2007
    IteRiToX

    IteRiToX Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    boah du bist son freak... ich wills jezz nich persönlich sagen, aber du bekommmst das geld wohl von deinen eltern in den a**** geschoben... -.-
    also und jetzt zur beratung ;) :

    nimm den pc von gaffney, du könntest am mainboard auch noch sparen :
    http://www2.hardwareversand.de/7Vex8y46zkFOLV/2/articledetail.jsp?aid=9240&agid=659
    und als ram nimsmt du den hier: http://www2.hardwareversand.de/7Vex8y46zkFOLV/2/articledetail.jsp?aid=8349&agid=599


    so und die games kannst du dann mit dem pc locker ~3 jahre auf höchster leistung spielen, evtl haust du dann noch die 2te graka rein und weitere jahre folgen..................

    so der beitrag kommt zwar ein bisschen spät aber ich hoffe du liest ihn dir durch!

    also du wärst dann bei ~1700€

    und wenn du auf deinen "quad scheiß"^^ bestehst, dann kannst du ihn dir auch noch ende des jahres einbauen, da ist er nur noch die bissl weniger als die hälfte wert, hab ich gelesen


    also: 1/3 des preises = SELBE "spürbare" leistung

    lüfter is klasse und leise ;)

    mfg
     
  14. #12 silkmaster, 07.04.2007
    silkmaster

    silkmaster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir doch einen für 20000 da kannste 10jahre mit zocken
     
Thema:

Ultra High-End PC

Die Seite wird geladen...

Ultra High-End PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...