Uhrzeitproblem beim N95

Diskutiere Uhrzeitproblem beim N95 im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hallo zusammen seit ein paar Tagen habe ich ein Problem mit meinem Nokia N95, immer wenn ich das Handy ausschalte und wieder einschalte fragt mich...

  1. Trance

    Trance Guest

    Hallo zusammen seit ein paar Tagen habe ich ein Problem mit meinem Nokia N95, immer wenn ich das Handy ausschalte und wieder einschalte fragt mich das Handy nach Datum und Uhrzeit was normalerweise ja nur vorkommt wenn der Akku mal rausgenommen wurde oder nach nem Softwareupdate!!Habe die aktuellste Firmware drauf und läuft sonst auch alles super aber seit mehreren Tagen halt dieses Problem!Stellt man also z.B sich Abends den Wecker ein braucht man sich morgens nicht zu wundern wenn man nicht wach wird weil sich as Handy nicht die Uhrzeit gemerkt hat!

    Frage an euch hat jemand ähnliche Bugs oder sogar den Fehler und hat jemand eine Idee diesem hganzen Abhilfe zu schaffen??

    Danke im Vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 LB-9300, 13.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Problem nicht. Bei mir sagt mir nur mein N95, wenn ich auf den Kalender gehe, das sich die Zeit geändert hat und eventuell Termine verpasst wurden. Nur hat sich die Zeit garnicht geändert ????

    WÜrde mal nen Reset machen. Aber vorher die Daten Sichern. Oder die FW neu aufspielen.

    Gruß

    Lutz
     
  4. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Das hat mir mein Handy auch gesagt, als ich die neue FW raufgespielt hatte. Muss wohl ein allgemeiner Sicherheitspunkt beim N95 sein.
     
  5. #4 Flundermann, 13.07.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht macht dein Akku ja Probleme und sitzt nicht richtig fest. Dann kann es schon mal sein,dass das Handy die Daten wie Datum und Uhrzeit verliert........
     
  6. kmpec

    kmpec Guest

    Muss dann aber die interne Knopfzelle sein, denn der Wechselbare Handyakku hat damit rein gar nichts zu tun.
    Aber eben auf diese Knopfzelle würde ich auch tippen. Einschicken bzw zum Servicepoint bringen ist angesagt.
     
  7. #6 LB-9300, 13.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja da nicht so Fitt, aber was für ne Interne Knopfzelle???


    Gruß

    Lutz

    Kenn es halt nur vom PC, aber im Handy???

    Naja man(n lenrt ja nie aus.


    Gruß

    Lutz
     
  8. #7 Flundermann, 13.07.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Meint wahrscheinlich die,wie sie bei jedem Mainboard zu finden ist. Meines Erachtens hat das N95 aber keine.
     
  9. #8 LB-9300, 13.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Ja denke auch, doch dann würde ja auch bei Wechsel des Akkus nicht die Zeit verloren gehen. Da das aber ja so ist, ist da auch keine Knopfzelle, oder??


    Gruß

    Lutz
     
  10. #9 Auerberg, 13.07.2007
    Auerberg

    Auerberg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    generell kann man sagen, dass auch bei AkkuWechsel keine Neueinstellung notwendig ist.

    Ich würde Dir auch einen Hardreset empfehlen (oder FW update, auch wenn bereits neueste Version drauf ist)
     
  11. chach

    chach Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube gelesen zu haben das das N95 eine Backup Batterie hat somit glaub ich schon das es sein kann das die Interne Backup Batterie Leer ist oder einen schuss weg hat ich würde wie vorher schon gesagt wurde mal einen HW Reset durchführen und wenn das nix bringt mal in den NSC gehen vielleicht können die ja was machen.

    hierher habe ich die Infos
    http://www.nokiaport.de/n95info/index.php
     
  12. kmpec

    kmpec Guest

    NATÜRLICH hat JEDES am Markt befindliche Handy eine Pufferbatterie, meist in Form einer Knopfzelle. Sonst würdet ihr jedes mal wenn der Akku alle ist, oder kurz entfernt wird die Einstellungen, die Urzeit und allen möglichen Karm verlieren. Es gibt im Handy zwei interne Arten von Speicher (mal agesehen von der Speicherkarte). Das ist zum einen der ROM (Read Only Memory), auf dem die Firmware abgelegt ist und der nur durch flashen beschreibbar ist. Dieser benötigt keine Spannung um seine Daten zu behalten. Zum anderen ein RAM (Random Acces Memory). Dort sind alle Einstellungen und Daten vorhanden die nach dem ersten Einschalten verarbeitet werden. Dieser braucht eine dauerhafte Spannung, sonst verliert er alle Daten. Natürlich würde auch ein flashspeicher ähnlich einer Speicherkarte funktionieren, aber das würde die Datenverarbeitung sehr langsam machen. Weiter wird die Pufferbaterie benutz, um den Quarz der Uhr am schwingen zu halten, oder bleibt eure Uhr stehen wenn ihr den Akku entfernt??? Wenn nicht, dann muss ja irgendwo strom herkommen, denn ein mechanisches Urwerk ist nicht verbaut, da sind wir uns einig oder?

    Kann auch sein, dass Nokia einen der aktuellen 512mBit flashspeicher verbaut hat und dort die Auslagerungsdatei ablegt (was ich nicht glaube, denn die sind sau teuer), dann würden im Falle einer defekten Pufferbaterie wenigstens die Einstellungen erhalten bleiben, aber die Uhr funzt nicht ohne Energie, oder wir müssen uns ernsthaft mal über unsere Physikalischen Konstanten Gedanken machen.

    Edit:
    Post über diesem war zeitgleich, aber aus obigen Link:
    Interner Speicher: 5 Mbit SRAM
     
  13. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Bist Du Dir mit der Batterie da 100% sicher? Häufig puffern solche Geräte das erhaltungswürdige nur noch über einen Kondensator für vielleicht einige Minuten manchmal vielleicht ein paar Stunden. Das reicht dann locker für den Akkuwechsel. Solange das Gerät aber nur ausgeschaltet ist und der Akku noch drinsteckt, wird Uhr und andere zu puffernde Daten, die nicht im (Flash-)Telefonspeicher liegen, aus dem Akku am Leben erhalten bis er irgendwann in die Tiefentladung geht.
     
  14. kmpec

    kmpec Guest

    Ja, da bin ich mir 100% sicher. Klar, ich schreib "meist in Form einer Knopfzelle", manchmal auch als Kondensator, was ja im Grunde nichts anderes als ein Akku ist. Ein Kondensator kann auch genug Spannung über Tage halten. Probier es doch mal aus, nimm den Akku aus deinem N95 und lasse es von mir aus n paar Tage liegen, dann guckst du mal ob das Datum und die Ur stehen geblieben sind. Wird ganz sicher nicht der Fall sein.

    Ich habe mal ein x-Belibiges Handy, dass ich grade zur Hand hatte auseinander genommen. War ein SE K750i.
    Auf dem Bild ist ganz deutlich zu sehen wovon ich rede:

    [​IMG]

    btt:

    Sollte diese Batterie defekt sein, würde das deine Probleme mit der Ur erklären.
     
  15. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Dass ein SE K750i eine Knopfzelle drin hat, sagt nicht, dass es im N95 auch so sein muss und der Vergleich eines Kondensators mit einer Batterie (die Knopfzelle ist nicht mehr ladbar) hinkt wohl auch ein bisschen. Ich glaube nicht, dass mit nem Kondensator die benötigte Spannung über Tage haltbar ist.

    Um aber zum eigentlichen Problem zurückzukommen:
    Wenn das N95 seine Uhrzeit allein schon durch Ausschalten und wieder Einschalten verliert, dann ist da was faul und dies wohl ein Fall für's NSC.
     
  16. kmpec

    kmpec Guest

    @tpmjg
    Achso, Akkus gibt es also nicht in Knopfzellenform? Sehr interessant!
    Und Elektrotechnker bist du also auch, dass du dich mit Kondensatoren so gut auskennst! MANN, wenn du mir nicht glaubst ist das OK, aber würdest du dich mal informieren anstatt das einfach unwissend zu dementieren, wäre der thread nicht so weit ab vom topic!
    Hier ist eine Zeichnung von der N95 Hauptplatine.
    Der Rot umrandete Baustein könnte durchaus eine Knopfzelle sein, und ja es wird vermutlich ein Akku sein!!!

    [​IMG]


    Ob es nun wirklich so ist kann ich immernoch nicht 100% sagen, ich habe es nicht entworfen. Die Vermutung liegt jedenfalls für mich nahe. Und im Gegensatz zu dir habe ich konstruktive Argumente und Informationen!

    Ich hab jetzt keinen Bock mehr mich mit dir auseinander zu setzen. Dein kurzsichtiger Starrsinn hat gesiegt! zufieden?
     
  17. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Ein Beleg wäre erst ein Foto der Hauptplatine oder eine klare Angabe z.B. einer Typenbezeichnung. Etwas rundes einzukreisen und zu behaupten, es sei eine Batterie ist unsubstantiiert.

    Etwas mehr sagt wohl http://www.flickr.com/photos/devilsrejection/sets/72157594527138974/detail/

    Ob Akku, Knopfzelle oder Kondensator ist so oder so egal. Dem Urheber des Threads und seinem Problem hilft das nicht weiter, sondern nur ein Besuch beim NSC.
     
  18. n95

    n95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Viel Spass beim suchen :D
     
  19. #18 LB-9300, 17.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Also hab doch mal ein wenig im WWW gestöbert und dies hier zu dem Thema Batterie oder doch Kondensator gefunden Link.

    Ich denke damit ist es klar.


    Gruß

    Lutz
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 esregnet, 17.07.2007
    esregnet

    esregnet Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Da Du aber mit Sicherheit noch Garantie hast ,lass bloss die Finger davon und schicke es zur Reparatur.
    Die Garantie kann schon verfallen ,wenn Du nur das Gehäuse öffnest.

    @kmpec:
    THX für die Bilder ,ist ja mal interessant wie das so von innen aussieht.

    Das K750i habe ich auch.
     
  22. DoXy

    DoXy Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Damit wäre G2200 eindeutig identifiziert ;)
     
Thema: Uhrzeitproblem beim N95
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n95 knopfzelle

    ,
  2. n95 verliert datum

    ,
  3. razr v3i hauptplatine

    ,
  4. nokia verliert uhrzeit wenn akku leer,
  5. n95 uhrzeit problem,
  6. nokia n95 interne batterie,
  7. N95 Handy aus nach Akkuwechsel,
  8. nokia verliert nach akkuwechsel uhrzeit,
  9. verliert handy einstellungen wenn akku entfernt wird,
  10. Backup-Batterie n95 wechslen,
  11. n95 interne batterie,
  12. nokia n95 hauptplatine
Die Seite wird geladen...

Uhrzeitproblem beim N95 - Ähnliche Themen

  1. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  2. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  3. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...
  4. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  5. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....