Überzeugt mich ....

Diskutiere Überzeugt mich .... im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; ... dieses Handy nicht zu kaufen :) Aber bitte vorher das Handy genauer anschauen, nicht gleich sagen "Das N95 ist viel besser". Will Gründe lesen.

  1. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    ... dieses Handy nicht zu kaufen :)

    Aber bitte vorher das Handy genauer anschauen, nicht gleich sagen "Das N95 ist viel besser". Will Gründe lesen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 RaidenWSW, 14.05.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Oje Crow...Dich zu überzeugen????
    Also....das N95 hast du ja selber..brauchen wir denk ich mal nicht drüber reden..da du das ja auswendig kennst und weißt was man damit machen kann...
    Warum willst du nen Sony Handy? Ixch finde es persönlich nicht so toll..die Ausstattung ist zwar bessa als wie beim N95 aber....Sony Ericsson hat nicht so ein aufgeräumtes menü wie Nokia..desweiteren ist es sehr schwierig dort ewtas drauf zu installieren (Bsp: RotaMe, Navi-Software, Spiele usw)..also solltest du dir überlegen ob du das in Kauf nimmst. Ausserdem hast du doch hier ein perfektes Forum zum N95.....mit dem Handy kann man doch alles machen was man möchte..und wenn di dein n95 nicht mehr willst holst du dir halt nen N96..ddas ist auf jeden Fall besser als dieses Sony Ericsson *fg*
     
  4. #3 Marzl85, 14.05.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    - kein richtiges GPS
    - "schlechte" Kamera
    - nur LED Blitz
    - kein Symbian

    /edit:

    Inwiefern?
     
  5. #4 wasgescheites, 14.05.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    außerdem viel schlechtere displayauflösung....nur mickrige 380.000 Farben... sind wir im jahr 2008 oder im jahr 2000?
     
  6. Gast69

    Gast69 Guest

    @RaidenWSW

    warum soll's schwierig sein dort programme zu installieren? das ding hat windows mobile. ist also quasi dafür gemacht programme zu installieren...

    ich mag halt generell windows mobile nicht so sehr, weshalb ich's deshalb nicht nehmen würde...
     
  7. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Windows Mobile ist für mich ein sehr wichtiger Punkt da ich als Geocacher viele Tools mit Symbian nicht nutzen kann. Mit Windows Mobile gibt es sehr sehr viele Tools für Geocaching. Navi kann ich dann mit diesen Tools auch nutzen.

    Wobei mir da sicher Nokia Maps fehlen würde.
    Für Windows Mobile gibt es auch das Garmin XT Mobile.
     
  8. #7 Marzl85, 14.05.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Das Ding hat aber keinen richtigen GPS Empfänger. ;)
     
  9. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre das wenigste Problem da ich eh eine GPS Maus habe.
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.379
    Zustimmungen:
    20
    Also ich würde nur GPS vermissen, Symbian bestimmt nicht ;)

    Davon mal abgesehen, daß ich Sonieee!!! nicht besondes mag:

    Was hat denn die Displayauflösung mit Farben zu tun? :rolleyes:
    Die ist mit 800x480 natürlich wesentlich besser.

    Quelle: http://www.musgym.salzburg.at/BE/Thiel/7aeThi0304/pdf/malerei-theorie.pdf
     
  11. #10 Isopath, 14.05.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    ich finds optisch top! außerdem hats ne querz tastatur und wirkt gar nicht mal so dick. gegen winows mobile habe ich nichts einzuwenden, hatte es früher auch schon mal drauf und war sehr zufrieden damit.
    alerdings muss ein handy für mich schon ein integriertes gps haben und ne cam mindestens in der qualität des n95. ich warte einfach noch ein Jährchen, bis es hoffentlich neue wesentliche Veränderungen auf dem Handymarkt gibt, wie es das N95 "seinerzeit" aufweisen konnte.
     
  12. #11 EnemyMind, 15.05.2008
    EnemyMind

    EnemyMind Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube mal das Akku Problem wirst du bei dem auch haben!
    Kleine Kamera mit 3,2 MPix
     
  13. G450

    G450 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Led-Blitz?

    Wahnsinniger fortschritt!
    Bei meinem nächsten Ding muß unbedingt optischer Zoom dabei sein!8)
     
  14. #13 Isopath, 15.05.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    ... dvb-t darf auch nicht fehlen!
     
  15. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    3.2 hatte ich beim K800i auch mit Xenon Blitz. Das machte schönere Bilder als das N95. Nur steht leider nicht dabei ob das X1 einen Xenon Blitz hat oder nicht.

    Aber das ist ja eh noch nicht erhältlich. Mal den Preis abwarten
     
  16. roCka

    roCka Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    1. Warum willst du überzeugt werden ???
    2. Schlechtere Kamera (dazu noch ohne Xenon)
    3. Kein Symbian (wäre für mich ein SEHR wichtiger Punkt, ich hasse WM ;) )

    Das wars eig. auch schon, es gibt aber finde ich keine wirklichen Punkte die dafür sprechen, aber am Ende ist alles geschmackssache :D

    Ich vermute aber, dass surfen mit dem Ding sehr geil ist, aber das ist ja alles noch nicht geklärt, ich denke du musst für einen Vergleich noch ein bisschen warten.
     
  17. #16 Marzl85, 15.05.2008
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Das K850i hat gegen das N95 hoffnungslos versagt, was die Fotoqualität im Hellen angeht, da wirds beim K800i nicht besser sein. ;)

    Das X1 hat keinen Blitz, nur LED.
     
  18. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Also mein K800i hatte besser Bilder mit Xenon Blitz als das N95, aber wenn das X1 keinen Xenon Blitz hat, dann ist das wohl eher nicht so gut.

    Schwierig schwierig. Muss es mal live sehen :)
    Daweil bleib ich euch sicher noch treu ;)
     
  19. #18 _Emperor_, 16.05.2008
    _Emperor_

    _Emperor_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich: Es handelt sich um den Lustkauf eines Techies, von brauchen, im eigentlichen Sinne, kann gar keine Rede sein.
    Aber hey, ich kenne das: Wenn Du das Geld hast, kaufe es Dir. Ansonsten nicht.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin inzwischen sehr vom O2 XDA Orbit 2 (alias HTC 3650 Touch Cruise) angetan:
    http://www.chip.de/artikel/Test-O2-XDA-Orbit-2-Smartphone_31146260.html
    http://www.inside-handy.de/handys/o2_xda-orbit-2/1482_allgemein.html
    Das Ding hat eigentlich auch alles drin, was man so braucht:
    - UMTS/HSDPA/EDGE
    - Bluetooth (incl. A2DP)
    - WLan
    - Mini USB mit Ladefunktion
    - 128 MB RAM
    - GPS (20 Kanal Chip von Qualcomm(?) 5 Nachkommastellen bei der Positionsangabe)
    - TomTom 6 (D-A-CH vorinstalliert)
    - 3.2 MPixel Kamera mit Autofokus
    - Windows Mobile 6 Professional inkl. Touch Flo (a bisserl iPhone Feeling)
    - 5-Wege Jogdial
    - VoIP
    - Radio
    - 1350 mAh Akku
    - 2,8 Zoll Display, QVGA, leuchtstark

    Liegt gut in der Hand, nur 15mm dick, ordentliche Standby-/Sprechzeit.

    Die Kamera kommt zwar nicht ganz an die vom N95 heran, hat auch keinen Blitz, keine Linsenverschluss und die Bilder haben ein leichtes Raster (vermutlich ein Software-Problem, das lösbar sein sollte). Der eingebaute Lautsprecher ist auch nur Mono und klingt nicht so gut wie die Stereo-Speaker vom N95.

    Dafür ist das Bedienkonzept überzeugender und mach einfach mehr Spaß als die reine Tastatur-Bedienung von Symbian-Handies. Die GPS- und Navifunktionalität ist besser und die Office-Integration zum PC seit jeher die Stärke von Windows Mobile.

    Bei Abwägung der Pro- und Cons liegt es für mich etwa gleichauf mit dem N95, preislich ist es attraktiver (derzeit ca. 500 EUR - und da ist TomTom 6 und ein 1 GB microSD, 12V Adapter, Halterung etc. schon drin).

    Optisch finde ich die O2 Version deutlich ansprechender, als das ungebrandete Gerät von HTC. Die verspiegelte Oberfläche ist allerdings Geschmackssache. Das Software Branding ist für Leute, die in der Lage sind, selbst ihre SMS Dienst- und Zugangspunkte-Einstellungen einzugeben, kein Thema.

    Wenn ich heute vor der Entscheidung stünde, würde ich eher zu dem Orbit 2 tendieren. Nur wem die immer noch überragende 5MPixel Kamera und die ganz ordentlichen Stereo-Speaker des N95 sehr wichtig sind, ist immer noch beim N95 im Vorteil.
     
  22. #20 EnemyMind, 19.05.2008
    EnemyMind

    EnemyMind Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Chip.de schreibt ja folgendes als Fazit zu O2 XDA Orbit 2:

    Weniger gefallen haben uns der etwas unpräzise ansprechende Touchscreen und die bisweilen schleichend langsame Arbeitsgeschwindigkeit des Handys. Besonders wenn mehrere Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden, reagiert der orbit spürbar eingebremst. Sowohl den Akustik- als auch den Akkutest meisterte das Handy mit durchschnittlichen Leistungen. Trotzdem bleibt unterm Strich ein durchaus positiver Eindruck.

    Und der größte Fehler dieses Handy ist: Es ist von O2!

    greetz
    EM
     
Thema:

Überzeugt mich ....