Übertaktung erfolgreich- untertaktung geht nicht mehr

Diskutiere Übertaktung erfolgreich- untertaktung geht nicht mehr im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute ich hab ein dickes problem. Ich habe mein AMD fx 8120 ursprünglich 3.1ghz mit AMD overdrive übertaktet. Anfangs war alls ok ich hab die...

  1. #1 Janis00, 16.12.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute ich hab ein dickes problem. Ich habe mein AMD fx 8120 ursprünglich 3.1ghz mit AMD overdrive übertaktet.
    Anfangs war alls ok ich hab die volt zahl so auf 1.37 und den multipiler auf 17 so dass ich mich langsam aber sicher der 4.0ghz grenze genähert habe. Jetzt habe ich auch ein Asus M5A78L-M Mainboard das schon sämtliche OC funktionen im Bios drin hat und jetzt hab ich hier alles vermischt und ich kann nicht mehr runtertakten. Jetzt ist meine frage wie kann ich alles wieder reseten und runtertakten?
    Bios reset hat nichts bewirkt, Overdrive deinstaliert > baterie für ne halbe stunde rausnehmen hat auch net geklappt- so langsam bin ich ratlos

    Danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Schöner Blödsinn, den Du da angerichtet hast...

    Hast Du denn überhaupt noch die die Original-Einstellungen im Kopf aufgeschriebenen?

    Das AMD Overdrive ist wohl ein Programm zum Übertakten, aber ich weiß nicht, ob man dabei Zweigleisig fahren kann (BIOS und Overdrive)

    Wenn Du das BIOS schon resettet hast, muss Du es mit dem Overdrive auch machen.

    Fährt der Rechner denn überhaupt noch hoch?
     
  4. #3 Janis00, 18.12.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Referenztakt 200 MHz Multiplikator 15.5

    Ja er startet noch nur halt der mutiplikator geht unbegrenzt hoch und wie resette ich das overdrive
     
  5. #4 HardwareJongleur, 18.12.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    In Menü ( auf werk einstellung)
     
  6. #5 zockerlein, 18.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    wie kommst du mit einem Multiplikator von 17 auf fast 4GHz?
    Ich brauch für 3,7 schon einen Wert von 18,5...
     
  7. #6 Janis00, 18.12.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Wo ist der unterschied zwischen overdrive und overdrive utility? Kanns sein dass ich ne föllig veraltete version habe?

    http://www.chip.de/ii/4/7/7/9/0/8/8/0b8968a5c899f85d.gif
    auf dem link kann man einfach erweiterte takt einstellungen deaktivieren und das heisst auch 14.2.3 ich hab nur ne beta version !?
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich kann Dir die Frage leider nicht beantworten, weil ich das Übertakten generell im Normalgebrauch für unsinnig halte und mich deshalb auch nie damit beschäftigt habe. Daber mir erscheint das AMD Overdrive schon relativ aktuell...
    Ich würde Dir auch raten, nicht mehr alleine so viel herumzustellen, sondern den PC in die Hände eine Fachmanns zu geben, der mit so etwas auskennt.
    Du bist dabei, die CPU kaputt zu machen...wenn sie es nicht schon ist.
     
  10. #8 Janis00, 19.12.2012
    Janis00

    Janis00 the boss

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Soweit war ich auch jetz :D

    Naja dass er eingefrohren istblag aufjeden fall an der deaktivierung der auslagerungsdatei jetz läuft er wenigstens und wird nicht zu heiss also kann ich mich in ruhe drum kümmern
     
Thema:

Übertaktung erfolgreich- untertaktung geht nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Übertaktung erfolgreich- untertaktung geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  3. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  4. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....