Übertakteter CPU: Welche Risiken?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ynk, 17.12.2006.

  1. ynk

    ynk Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Habe vor, mir einen Xp 2500+ von einem Freund abzukaufen. Dieser lief jedoch einige Zeit übertaktet. Welche Risiken bestehen nun? mfg ynk
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 18.12.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Wie wurde er übertaktet (Software oder BIOS)?

    Wie hoch wurde er übertaktet?

    Wurde die Wärmeleitpaste regelmäßig getauscht?

    Wurde er als Spiele-CPU verwendet?

    Welcher CPU-Kern ist verbaut?

    Wie lange lief er übertaktet?


    MFG Ecko@Home
    www.pc-heaven.org
     
Thema:

Übertakteter CPU: Welche Risiken?

Die Seite wird geladen...

Übertakteter CPU: Welche Risiken? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  3. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  4. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  5. CPU Überlastet / Defekt?

    CPU Überlastet / Defekt?: Hey Leute, CSS ist ein game, welches vor allem CPU lastig ist. Deswegen habe ich auf eine CPU gewechselt, die das Spiel ohne Probleme packen...