übertakten (CPU)

Diskutiere übertakten (CPU) im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Servus kollegen! Fang ich gleich ma an! Ich will meinen AMD Athlon x2 5200+ übertakten! (x2 2.61 ghz) wie viel würd ich da noch rausholen können...

  1. Sc0rpi

    Sc0rpi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Servus kollegen!

    Fang ich gleich ma an! Ich will meinen AMD Athlon x2 5200+ übertakten! (x2 2.61 ghz)

    wie viel würd ich da noch rausholen können und wenn noch so bis 3 ghz je core merk man die leistung dann?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    die Leistung merkst du bei ebstimmten anwenigen und Spielen schon aber Übertakten solltest du nur wenn du auch einen guten CPU-Kühler hast den Boxet Kühler kannst du zum übertakten vergessen ...

    also welchen Kühler hast du ?
    hast du noch keinen must du zum übertakten auf jedenfall einen holen und je höher du takten willst auch einen nicht ganz billigen
     
  4. Sc0rpi

    Sc0rpi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    einen 64 alpine AC der meine cpu bei jetzt 3 h dauerbetrieb (die 2. h CoD4) auf 48° halt
     
  5. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    naja damit wirst du nicht weit kommen 3Ghz mit mühe der ist kaum besser als ein Boxet Kühler also den must du tauschen wenn du die 70°C nicht knacken willst
    gut und sehr günstig währe der "SonicTower"
    besser währe der "Scythe Mugen SCINF-1000"
    und der derzeig beste LuKü ist der "Thermalright IFX-14"
    damit kannst du hochtakten mit einer guten Wärmeleitpaste zB. der "Liquid Pro" sollte es locker möglich sein über 3,5GHz zu kommen
     
  6. Sc0rpi

    Sc0rpi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    alles klar! ma sehn ob ich das wirklich mache... ist ja immer ein risiko^^

    aber trotzdem danke!

    schönen abend noch!
     
  7. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinen Athlon x2 4000+ EE mit 2.1 GHz locker auf 2.9 Ghz gebracht, auch 3 GHz waren möglich. 2.9 Ghz= Rechner war stabil bei einer Stunde Battlefield 2, allerdings haben die 3.0 Ghz Probleme verursacht wobei ich bei keinem Übertaktungsversuch die Spannung angehoben habe.
    Also wäre bei dir hansi18 noch ein wenig drin, aber 400 Mhz mehr oder weniger wirst du nicht sonderlich merken und ein stabiles System zu riskieren wäre unnütz.

    Ich kann nur sagen, 2.9 Ghz kriegst du ohne Spannungserhöhung hin, somit auch ohne zusätzlichen neuen Lüfter, aber wenn du mehr willst und das ganze auch nicht stabil läuft dann lieber neuen Lüfter kaufen, die Scythe Reihe ist zu empfehlen.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    naja ohne Spannungserhöung wird der CPU an sich kaum heißer und ein bis zwei stufen höher schadet keinem CPU der eine halbwegs gute Temperatur hat
     
  10. Sc0rpi

    Sc0rpi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Na Delan dann müssen wir ma ne stunden zocken gehen xD

    ok dann werd ich ma gucken ob es bei 2.8 bis 3 ghz stabil bleibt!

    danke nochma!
     
Thema: übertakten (CPU)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rostock pc übertakten

Die Seite wird geladen...

übertakten (CPU) - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  3. CPU macht schlapp

    CPU macht schlapp: Hi, in letzter Zeit hat mein CPU ein paar Schwierigkeiten. Bei normaler Nutzung war bis vor einer Woche alles in Ordnung. Auf einmal stieg die CPU...
  4. Amd 12V auf CPU?

    Amd 12V auf CPU?: Hallo mein Name ist Herr Birkovsky ich bin im neu im Computer Genre. Kann ich von meinem Netzteil die 12 V auf die Cpu machen? LG Birko
  5. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...