Ubuntu - Einziges Betriebssytem - Löschen

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von ComMan, 20.09.2010.

  1. ComMan

    ComMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,...


    Hallo erstmal und danke schon mal im vorraus.:)

    Also ich hab das Betriebssytem Ubuntu auf meinem Laptop (Medion Akoya wim 2220 md 97043). Das ist auch das einzigste betriebssytem was drauf ist, meiner meinung nach. Ich hab überall nach windows ordner gesucht aber nichts gefunden. Ich hab auch schon selber versucht mit der Vista CD alles neu zu installieren aber dann steht da das ich die Partition nicht überschreiben kann bzw. nutzen. Löschen der Partition habe ich nicht versucht,...bisschen schiss davor.

    Hab über Ubuntu die Laufwerksverwaltung mal als screenshot gemacht,von jeweils der 3 partitionen die ''da sind''

    BILD 1
    [​IMG]


    BILD 2
    [​IMG]


    BILD 3
    [​IMG]


    So das ist alles was ich sagen kann, ich möchte einfach nur vista wieder haben und das wars,kein ubuntu mehr....BITTE!:(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
  4. ComMan

    ComMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hey...danke schon mal für die antwort..

    Wie muss ich denn partitionieren ? und vorallem wie muss ich vorgehen wenn ich den ubuntu scheiß weghaben will?

    Windows 7 hätte ich auch zur verfügung das wäre kein problem
     
  5. #4 Leonixx, 20.09.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    die .iso auf CD brennen und Rechner mit CD starten. Anschließend die Partition, worauf sich Ubuntu befindet formatieren in NTFS. Anschließend sollte sich Vista installieren lassen.
     
  6. ComMan

    ComMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alles Klar...Danke dir ,werds mal ausprobieren,sollte es gut gehn, lass ich es wissen
     
  7. #6 helidoc, 20.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Kann man denn Windows Vista nicht auch auf eine bereits formatierte Platte, egal welchen Dateisystems, installieren lassen? Natürlich kann man das vorhandene Dateisystem, welches vermutlich ext3 oder ext4 ist nicht benutzen, um darauf Windows zu installieren, aber man sollte doch sicherlich beim Installieren auswählen können, die gesammte Platte, ohne Rücksicht auf Verluste, benutzen zu können? Auf eine unformatierte Platte kann man doch auch installieren.

    Damit hättest du warscheinlich genau das gemacht, was du vorhast - nämlich die Linuxpartitionen loswerden, und Windows installieren. Den Umweg über ein vorheriges partitionieren kann man demnach sich doch sicherlich sparen. Indem du die Linuxpartition zB mittels gParted oder sonstigen Tools in ein NTFS formatierst, löschst du diese ja auch...
     
  8. ComMan

    ComMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem partitionieren hat gefunzt, jedoch hab ich jetzt ein anderes Problem. Mein Bildschirm hat sich nach dem neustart in 6 geteilt und das auch unleserlich...ich weiß nicht ob es was mit dem partitionieren zu tun hat. hab auf meinem anderen pc die graka treiber runtergeladen und auf usb gepackt, aber das bootmenu ist nicht zu erkennen wegen dembildschirm,somit kann ich jetzt die priorität nicht ändern.

    Shit happens
     
  9. #8 Leonixx, 21.09.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist Vista installiert? Ansonsten im abgesicherten Modus starten und Treiber installieren.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. ComMan

    ComMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ALso..

    Ich möchte nochmal schrittweise erklären was ich gemacht hab bis jetzt,
    falls jemand in zukunft ein ähnliches problem hat.


    Als erstes hab ich GParted Live runtergeladen und gebrannt (die ISO)
    Anschließend habe ich die Festplatte Partioniert, in NTFS, sonst hätte der nächste schritt keinen sinn, der wäre, das ich Win 7 insatllieren kann.
    So, nun hatte ich Win 7 insatlliert,zu dem zeitpunkt war der bildschirm in ordnung, (auflösung 800x600 ).

    Als ich dann die auflösung höher stellen wollte hat sich das bild in 6-8 teilen aufgeteilt.

    Daraus entnehme ich das meine grafikkarte spinnt. Treiber hab ich nun für meine grafikkarte,aaaber ich kann nix lesen, nicht im boot menu und nichts wenn win 7 geladen ist.

    Wie gesagt ein problem gelöst und jetzt hab ich ein zweites.

    Trotzdem Danke an alle. ich denke mit dem neuen problem muss ich mich im anderen bereich melden.
     
  12. #10 DaWilly, 24.10.2010
    DaWilly

    DaWilly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zu Hause
    Dann würde ich mal sagen, deine Grafikkarte is im Eimer.
    Wenn du schon im Bootscreen nix lesen kannst, denn da läuft noch gar kein Treiber, schließe ich auf einen Hardwaredefekt.

    Hast noch nen anderen Monitor oder PC um bissl durchzutauschen?
    Damit man rausfinden kann was genau hin ist.

    Viel Glück ^^
     
Thema: Ubuntu - Einziges Betriebssytem - Löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einziges betriebssystem ubuntu vom laptop löschen

    ,
  2. ubuntuscheiss

    ,
  3. ubuntu entfernen vista installieren

    ,
  4. ubuntu löschen und vista installieren,
  5. Medion 97043 linux,
  6. ubuntu entfernen vista aufspielen,
  7. ubuntu deinstallieren vista installieren,
  8. ubuntu löschen vista installieren,
  9. linux medion md97043,
  10. linux ubuntu von mein pc löschen
Die Seite wird geladen...

Ubuntu - Einziges Betriebssytem - Löschen - Ähnliche Themen

  1. Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?

    Firefox bereinigen ohne alle PWs zu löschen?: Hallo Ich möchte Firefox bereinigen; alle Cookies, Chronik etc. löschen, sodass es aussieht, als hätte ich den Browser frisch installiert....
  2. Windows 7 aus MBR löschen?

    Windows 7 aus MBR löschen?: Hallöchen, heut mal eine etwas andere Frage ;) Ich habe hier einen Rechner mit Dualboot Win7/Vista. Die Win7-Installation ist nichtmehr vorhanden...
  3. Ordner löschen nicht möglich

    Ordner löschen nicht möglich: Hallo ihr Lieben, ich habe genau das gleiche Problem, wie es hier geschildert ist:...
  4. Ubuntu 14.04 einsteigen

    Ubuntu 14.04 einsteigen: Guten Tag. Nachdem mein StandPC, auf dem Win7 installiert ist, wieder mal seit 2 Wochen Probleme macht und mir das seit Jahren immer wieder...
  5. ? Wie beseitige (lösche) ich einen "Überordner" ?

    ? Wie beseitige (lösche) ich einen "Überordner" ?: Hoffentlich kann ich mein Problem erkennbar hier darstellen? Als PC-Laie hat man es ja immer dann schwer im Leben, wenn man über die reine...