Ubuntu 7.04 überzeugt mich nicht

Dieses Thema im Forum "Linux Probleme" wurde erstellt von BigDD, 30.07.2007.

  1. BigDD

    BigDD Guest

    Hallo erstmal,

    Ich habe mir ubuntu 7.04 gezogen, weil mich so ein Film auf "youtube" föllig hypnotisiert hatte.
    Der Typ in dem Video konnte mit einem Tool namens "beryl" ganz verschiedene visuelle erfekte erzeugen, also dachte ich: "Das muss ich haben".

    Nachdem ich es installiert hatte, merkte ich das nur schon wenn ich ein fenster umherziehe alles ruckelt (Genau wie bei Windows ohne grafiktreiber) Ich habe eine Ati1650Pro Grafikkarte. Also schob ich die Treiber-Cd ein und wollte mit der installation beginnen. Da kam aber nur irgend eine Fehlermeldung. Später als ich mich informiert hatte merkte ich das das ganze gar nicht so einfach ist mit ubuntu, und ich entschied mich Windows XP Home wieder zu installieren. Also warf ich die "Fujutsu Simens Computers, Windows XP Home SP2 recovery CD" ein und rebootete.
    Ich wartete ein weilchen da kam (Wie immer beim Revovery Prozess) das ich eine beliebige Taste drücken sollte. Ich drückte irgend eine Taste und es kam ein Ladebildschirm. Nach einer weile kam aber wieder eine Fehlermeldung das diese und diese Datei nicht geladen werden konnte: "Error Code 4096" -> ?( ?(

    Ist die CD verkratzt? Habich was gelöscht, was ich nicht sollte? Virus?
    Oder muss ich mir ne neue Windows xp home CD anschaffen?

    Bitte helft mir :]

    MfG

    BigDD
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 helidoc, 30.07.2007
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Es wäre praktischer gewesen dem ganzen eine andere Überschrift, zB. "Recovery endet mit Error Code 4096" zu geben und deine Frage dann im Forum "Windowsprobleme, Windows Hilfe" zu stellen, da es ja im Grunde keine Linux-Frage ist... vielleicht verschiebt ja ein Moderator das Thema dorthin, da ist es imho besser aufgehoben.
     
  4. #3 xandros, 30.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Einzige, was zu Linux gehört, ist das Treiberproblem....

    Und auf der CD sind auch die Linux-Treiber deiner ATI-Karte drauf?

    Hier mal ein Link, bei dem es um die Installation der Treiber unter Ubuntu geht.
    http://www.ubuntu-forum.de/artikel/1503/HowTo-ATI-Treiber-installierenschnell-und-einfach.html
    (mangels Ubuntu hab ich mir das nicht näher durchgelesen - kann es ohnehin nicht testen)
     
  5. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    jetzt mal ich!

    Als du Linux Ubuntu installiert hast, hat Linux deine Partition in mehrere Kleine zerballert ( ist standart )

    Was du jetzt probieren koenntest ist, eine z.B windows 98 startdiskette oder Cd reinzulegen und mit fdisk alle partitionen zu löschen und eine zu erstellen!

    härt sich kompliziert an, ist es aber nicht^^
     
  6. #5 xandros, 30.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Partitionierung geht auch in der Installationsroutine von XP...

    dafür muss man nicht unbedingt mit einer Startdiskette von W98 oder sonstwas da dran. (aber funktionieren würde das auch.)
     
  7. #6 simpson-fan, 30.07.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    @Threadersteller: <ironie>Hast dich ja wirklich lange mit dem Betriebssystem beschäftigt</ironie>.

    So kann das nichts werden :rolleyes:.

    Tut mir leid aber das musste jetzt sein. Solchen Leuten trauer ich auch nicht als verlorene Linux-Benutzer nach.

    Gruß simpson-fan
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. BigDD

    BigDD Guest

    Sorry das ich Euch auf'n Wecker gegangen bin, das problem hat sich gelöst :D
     
  10. Sviper

    Sviper Guest

    Hi BigDD!

    Kannst du vielleicht noch kurz beschreiben, wie du das Problem gelöst hast, damit andere User mit dem gleichen Problem geholfen werden kann?
     
Thema: Ubuntu 7.04 überzeugt mich nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. big-dd linux überzeugt

Die Seite wird geladen...

Ubuntu 7.04 überzeugt mich nicht - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 14.04 einsteigen

    Ubuntu 14.04 einsteigen: Guten Tag. Nachdem mein StandPC, auf dem Win7 installiert ist, wieder mal seit 2 Wochen Probleme macht und mir das seit Jahren immer wieder...
  2. ubuntu 13.04-Installation

    ubuntu 13.04-Installation: Den XP-Rechner mit der Original-CD gestartet. Geht auch und die Installation beginnt. Wenn die "laufenden Punkte" enden kommt ein weißer...
  3. Linux Server (Ubuntu) als public FTP?

    Linux Server (Ubuntu) als public FTP?: Hallo, ich habe vor, mir einen FTP serrver, vorrangig mit Ubuntu Server, zu erstellen. Google spuckte zwar einiges aus, allerdings möchte ich,...
  4. Was machen mit Ubuntu?

    Was machen mit Ubuntu?: Da mein Laptop eh kurz vor dem Exitus steht dachte ich mir: Mach da Linux drauf und gewöhn dich dran damit du irgendwann auf Windows verzichten...
  5. Ubuntu mit zwei Bildschirmen

    Ubuntu mit zwei Bildschirmen: Guten Tag, Ich habe im Keller noch ein Dell Latitude D610 + Docking Station gefunden. Nur ist das Problem, dass das Display einen fetten Riss...