TV Karten

Diskutiere TV Karten im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hey Leute, hab mir mal überlegt, was man mit ner TV Karte so machen kann. Geht es z.B, wenn man nen HD Receiver besitzt, vom Receiver ein Kabel...

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    hab mir mal überlegt, was man mit ner TV Karte so machen kann. Geht es z.B, wenn man nen HD Receiver besitzt, vom Receiver ein Kabel zur TV Karte zu legen, und dann auf die HD des PC's den Film in HD aufzunehmen?

    mfg Puma45
     
  2. #2 Z4NZ1B4R, 15.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht solltest du mal erklären was du mit HD meinst

    high definition (HD) oder hard disk? (HDD)

    -> Viele TV Karten besitzen einen video ausgang und einen video eingang, daher kannste problem los z.b. ein svideo kabel zu einem festplatten reciever legen
     
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Schreibfehler meinerseits! Sry ^^ Was ich meinte: Kabel vom High Definition Receiver zur Tv Karte und dann auf die HDD des PC's den Film in High Definition aufnehmen! ICh versuche also Quasi mit meinem PC, einen BluRay Recorder zu ersetzen! Wenn es überhaupt möglich ist, welche Software bräuchte ich dafür? Zum Aufnehmen mein ich...
    Und was ist ein Festplatten-Receiver?
     
  4. #4 xandros, 15.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In deinem Fall ein "High Definition Receiver" mit integrierter Festplatte und Aufnahmefunktion.
    Warum willst du den Umweg über den externen Receiver gehen? Es gibt auch HD-fähige TV-Karten.
    Direkt das Signal in die Karte einspeisen und aufzeichnen. Da hast du dann auch keinen Qualitätsverlust durch irgendwelche Zusatzkabel für die Verbindung zum Receiver.
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    An einen HD receiver dachte ich nur, da wir ja "nur" Digitales Kabelfernsehen empfangen. Und ich dachte, dass man für Full-HD Empfang einen solchen HD Receiver benötigt, das ist alles ^^ Das heißt also, ich nehm das "digitale Kabel" und schließe es direkt an die HD-fähige TV Karte an und dann wird es zu HD? ^^ Und welche Software benötige ich, um dann Filme aufzeichnen zu können?

    THX
     
  6. #6 Z4NZ1B4R, 15.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    mit einem S-Video KAbel o.ä. (so wie es die meisten TV KArten utnerstützen) wirste wohl keine HD Qualität kriegen

    HD Kabel sind nicht ohne Grund vergoldet :D
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Inwiefern hilft mir das jetzt weiter? ^^ dann kauft ich mir eben eins mit gold ;) Sind ja nicht wirklich viel teurer als "normale"! Mein vergoldestes HDMI Kabel hab ich für 20€ gekauft, und der Preis ist ok!
     
  8. #8 Z4NZ1B4R, 15.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    du kriegst aber kein vergoldetes HD Kabel an einen deutlich schlechteren S-Video Anschluss

    nur so nebenbei: Für mich ist kein Großer unterschied zwischen HD und normal erkennbar, einen Unterschied merkt man wenn beim Zocken, aber sonst kaum ^^
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wir driften hier vom eigentlich Thema ab, das da lautet: Ist es möglich, mit dem PC mittels einer Tv-Karte HD-ähnliches Material aufzuzeichenen wie beispielsweise mit einem DVD-Recoerder, da DVD Qualität ja auch schon ganz gut ist! Und was benötige ich da für Software?
    Mein "problem" ist nämlich folgendes: Ich verwende sehr viel VHS, da ich mir Filme aufnehme, die anschaue aber dann wieder lösche. Mit DVD's geht das bekanntlich leider nicht. :(

    Da wir jetzt aber ein HD-TV gerät besitzten, sieht eine VHS natürlich besch+++ aus, wie ihr euch vorstellen könnt ;) DArum würde ich gern die Filme auf meinem PC "aufnehmen", diese dann wieder löschen usw... Ist das möglich??

    THX
     
  10. #10 xandros, 15.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Software, die bei der TV-Karte mitgeliefert wird.
     
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt, es wäre so möglich, wie ich es mir vorstelle? ZurZeit empfangen wir leider nur analoges Fernsehen, aber sobal die Telekom es schafft, in unseren "Wohnbereich" digitales Fernsehen zu "verlegen", haben wir auch dieses. ^^ Und dann fahr' ich einfach mit dem Kabel zur TV KArte meines PC's und kann dann auch in der entsprechenden Qualität Filme aufzeichnen?

    THX und mfg
     
  12. #12 Boy2006, 16.01.2009
    Boy2006

    Boy2006 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Empfang hast du ?
    DVB-S2 oder DVB-C ?
     
  13. #13 Z4NZ1B4R, 16.01.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    du musst ersteinmal eine HD TV-Karte kaufen, sonst wird dat nichts ....
     
  14. #14 ErROr9312, 16.01.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    jo, aber tv krate und aufnehmen bla bla bla ist doch viel zu stressig.
    kauf dir einen hdtv reciever mit aufnahme funktion. da bauste dann eine hdd rein oder steckt ein usb stick drann und kannst aufnehmen.
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @Boy2006: Es WIRD digitales Kabelfernsehen, daher DVB-C! ^^

    @ Z4NZ1B4R: Nein wirklich? ;) Ich dachte schon, es geht auch ohne! Nein im Ernst: Was ich brauche, ist keine TV-Karte, bevor ich nicht weiß, was ich damit anstellen kann. Es wird doch wohl nicht so schwer sein, auf meine Fragen einzugehen?

    @ErROr9312: Das ist mal ne brauchbare Info.. :D Aber ein HD-Receiver, der aufnehmen kann, wird doch wohl ne HDD innehaben, oder? Außerdem kostet mich das wieder 200€ und mehr, außerdem hab ich keine Receiver mit HDD gefunden, die auch DVB-C "können".

    Außerdem gehts um ganz was anderes: Ich will keinen HD-Empfang, sondern ich suche nen Ersatz für meine VHS. Wie oben beschrieben, nehm ich viel auf, was ich dann aber wieder lösche >> was mit DVD's bekanntlich nicht funktioniert, leider.

    Daher dachte ich mir: Sobald wir digitales Kabel empfangen, kauf ich mir ne TV-Karte und zeichne die Filme/Serien eben auf der HDD meines PC's auf. Xandros hat mir bereits klargemacht, dass das mit der mitgelierten Software der TV-Karte kein Problem ist, daher denke ich, wäre das eh geklärt.

    Einzige Frage, die noch offen bleibt: SOLLTEN wir mal Full-HD-TV empfangen, wäre es dann mit einer TV-Karte möglich, die Qualität auch an den PC weiterzugeben? Oder wird das automatisch auf eine schlechtere Quali, beispielsweise DVD-Qualität "runtergerechnet"?

    THX
     
  16. #16 xandros, 17.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der PC nimmt alle Informationen, die der TV-Karte bereitgestellt werden. Die Karte muss sie nur verarbeiten können.

    Mögliche Karten:

    Terratec Cinergy C PCI HD
    Terratec Cinergy C PCI HD CI (inkl. CI-Modul für z.B. Premiere etc.)

    Darüber hinaus sollten fast alle aktuellen (neuen) DVB-C Karten in der Lage sein, das HD-TV Signal zu verarbeiten.
    Bei Hauppauge/Pinnacle hab ich jetzt nicht speziell nachgesehen, aber die WinTV-Nexus CA sollte ebenfalls dazu geeignet sein. Eventuell auch die HVR- oder PVR-Serien. (Die hab ich mir nicht näher betrachtet.)
     
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir, Xandros. Und mit 65€ ist die auch nicht teuer, also eine ernst zunehmende alternative zur schlechten VHS Qualität ;)

    Vielen Dank

    Edit: Wäre diese TV-Karte denn für meine Ansprüche ausreichend oder vielleicht sogar "überdimensionert"? Man bedenke, ich will NUR DVB_C auf meinem PC aufzeichnen können :D

    MFG
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Kommt schon, Leute, nur ne simple Frage von einem Noob :D
     
  19. #19 Blaxxun, 13.02.2009
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Zu der Karte kann ich dir nichts sagen, aber bedenke, dass nicht alles was im Fernsehn läuft auch als HD gesendet wird.
    Wenn also ein Film nicht in HD ausgestrahlt wird hilft dir das beste Equipment nichts.
    Übrigens könntest du dir auch DVD-RWs anschaffen, das würde sich mehr rechnen (zumindest für mich), aber mach am besten wie du magst ist ja schließlich dein Geld :D
     
  20. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Blaxxun',index.php?page=Thread&postID=712653#post712653]
    Übrigens könntest du dir auch DVD-RWs anschaffen, das würde sich mehr rechnen (zumindest für mich), aber mach am besten wie du magst ist ja schließlich dein Geld :D[/quote]Nun, das wäre natürlich ein Idee, auf die ich bereits selbst gekommen bin, ABER da gibts ein kleines Problem. Und zwar gibt es bei unserem DVD-Recorder das Problem, dass der integrierte Tuner dermaßen schlecht ist, dass dieser nicht mal die Qualität von Digitalem TV aufzeichnen kann, sieht dann viel merh nach analogem TV aus :(
    Und selbst wenn der DVD-Recorder über einen besseren Tuner verfüge, ergäbe sich ein 2. Problem, und zwar jenes, dass man eine DVD nach der Aufnahme "abschließen" mussm um sie auf einem anderen Player gucken zu können. Und wenn eine DVD-RW abgeschlossen ist, aknn man nichts mehr re-recorden!

    Daher die Idee, das ganze mit ner TV-Karte (mit gutem integriertem DVB-Tuner) auf dem PC zu empfangen, dort aufzeichen, und auf dem TV in meinem Schlafzimmer wiederzugeben :D

    An- und fürsich ne gute Idee, oder?
     
Thema:

TV Karten

Die Seite wird geladen...

TV Karten - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?

    Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?: Kennt sich hier jemand mit Fire Tablets bzw. Samsung Smart TVs aus? Ich hab ein einfaches Amazon Fire (für 60€) und wollte gern Browserinhalte vom...
  3. Neues Soundsystem für TV

    Neues Soundsystem für TV: Hi Forum Ich bin auf der Suche nach einer neuen Soundanlage für meinen Samsung TV (UE40C6000). Zur Ausgangslage: Aktuell habe ich eine 2.1...
  4. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  5. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...