TV-Karte + PCI-Soundkarte => Kein Ton

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von andylachner, 06.04.2009.

  1. #1 andylachner, 06.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey:)
    Ich habe vor längerer Zeit einen Medion Home-PC gekauft. In diesem war
    eine TV-Karte (Medion TV-Tuner 7134 MK2/3) schon fest installiert. Mit
    dem zugehörigen Programm (Power Cinema) konnte man damals probemlos
    Fernsehprogramm mit Ton (dieser lief über die On-Board-Soundkarte)
    sehen. Seitdem habe ich die Funktion nicht mehr genutzt. Nun wollte ich
    sie wieder aktivieren und habe dazu die TV-Karte mitsamt Power Cinema
    wieder installiert.

    Doch als ich das Programm startete, konnte ich zwar das laufende
    Programm sehen, jedoch kam kein Ton. Grund dafür sind wahrscheinlich
    zahlreiche Veränderungen, die ich am PC vorgenommen habe. Das waren ein
    zweimaliger Grafikkarten-Wechsel und der Einbau einer neuen Soundkarte
    (SoundBlaster Audigy 7.1), wobei auch die Tv-Karte aus Platzgründen
    umgesteckt werden musste. Ich denke mal, dabei wurden auch die internen
    Kabelanschlüsse (audio out etc.) der Karte vertauscht.

    Die Soundkarte hat nur 2 Buchsen, nämlich eine lange
    weiße und eine schwarze. Die TV-Karte hingegen hat 3 identische Stecker: rot, weiss und gelb:
    [​IMG] [​IMG]


    Nun wollte ich fragen, wie ich meine Karte verkabeln muss, bzw.
    welche Einstellungen ich vornehmen muss, damit ich das Programm über
    Power Cinema sehen kann und der Sound über meine SoundBlaster Audigy
    ausgegeben wird (nicht über die On-Board-Karte!).
    danke!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 andylachner, 06.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    noch keine hilfe in sicht? hmmm, naja, wie dem auch sei, hab vergessen zu sagen, dass ich winXP home edition mit service pack 3 hab
     
  4. #3 Jaulemann, 06.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    dein bildlink funzt net!

    An deiner TV karte müsste eine klinkenbuchse sein (aussen am slotblech) das ist ein audio out- diesen musst du nur mit dem line-in der soundkarte verbinden.So ist es normalerweise gebräuchlich. Vorher (ohne die audigy) war dies sehr wahrscheinlich intern gelöst, aber wie es bei dir innen aussieht kann man ja leider aufgrund des fehlenden bildes leider nicht nachvollziehen....
     
  5. #4 andylachner, 06.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    oh, sry, das mit den bildern hab ich nicht gecheckt, jetzt gehts! naja, also hinten am slotblech geht bei meiner tv karte kein audio-out raus. nur 2 antennenstecker (einer weiblich, einer männlich) und ein modemstecker, aber der ist ja eh zu was anderem da. die soundkarte hat natürlich eine line-in-buchse, aber was will ich damit wenn ich nichts zu reinstecken habe^^
    ja, davor wars intern gelöst. direkt daneben is auf meinem mainboard ne buchse für den roten stecker, denke, dass die tv-karte vorher damit ans mainboard angeschlossen war und somit auf die on-board soundkarte zugriff hatte. aber auch das funktioniert nicht mehr (habs probiert, den roten stecker ins mainboard reingetan, alle funktionen wieder auf die on-Board-soundkarte eingestimmt, den kopfhörer an ebendiese angeschlossen, trotzdem kein ton!).
    aber danke soweit! andere vorschläge, worans liegen könnte?
     
  6. #5 Jaulemann, 06.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    dann müsstest du eigentlich nur den ausgang der tv karte der vorher mit dem board verbunden war an eine der beiden buchsen an der soundkarte anschliessen- einfach mal googeln welcher der beiden buchsen der eingang ist, müsste ja zu finden sein (hersteller website->produktdokumentation, anleitung etc.)

    Bei meiner terratec brauch ich garnix anzuschliessen ausser den antennenstecker und ton is trotzdem da-ging aber mit meinem alten mainboard nicht-da musste ich noch stecken
     
  7. #6 andylachner, 06.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab jetzt mal gegoogelt, hab aber leider nix gefunden, das mir sagt, welcher der stecker mein line-in der soundkarte ist. allerdings hab ich schon sämtliche konfigurationen mit der kleinen schwarzen buchse ausprobiert, da funktioniert keine. also müsste es die lange weiße sein. bloss hat die mehr als 4 pins, nämlich 10. also muss ich irgendwoher wissen, welche der 10 pins für was zuständig sind. sry dass ichs mit google nicht gefunden habe, aber ich weiss ja auch nichtmal, wie diese stecker-art heisst...wüsste nicht, was ich noch in google eingeben sollte. HILFE!
     
  8. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Du hast PN!
    Schicke mir ma vernünftige Bilder von der Soundkarte (von oben und seitlich) und das Gleiche von der TV-Karte.
    Welches Mainboard?
    Ansonsten würde ich die Dreckskarte von Medion rausschmeißen und ne vernünftige TV-Karte kaufen!
    Gruß Jo
     
  9. #8 andylachner, 08.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]

    so, das dürfte alles sein:)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hmm, hast das originale Kabel zur TV Karte noch?
    Einzige Möglichkeit wäre irgendwie den Sound an den Line In der Audigy zu schicken. Der Aux-In eignet sich dafür nicht.
    Oder halt ne andere TV Karte besorgen und das Drecksding in der Bucht vertickern :D
    Die Frage ist nur wie die internen Ausgänge der TV-Karte belegt sind???
    R+W dürften L+R Audioout sein.
    Gruß Jo
     
  12. #10 andylachner, 08.04.2009
    andylachner

    andylachner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wie meinste das, "das originale kabel"? was sollte das denn für ein kabel sein? hab schon noch alle, die dabei waren, ja... bloss sind die alle vermischt mit anderen kabeln usw, und ich müsst halt wissen was für anschlüsse das kabel haben muss. das mit rot und weiss als left und right audio out denk ich eher weniger...denn soweit ich mich erinnern kann, war anfangs nur der rote stecker ans mainboard angeschlossen (und da ist ja auch nur eine rote buchse am mainboard); die anderen beiden führten zu den frontanschlüssen... und mono war der sound ganz sicher nicht, hatte schließlich ein 5.1 system^^
    und wie stellst du dir das vor mit dem "irgendwie den Sound an den Line In der Audigy schicken"? meinst du jetzt extern mit kabeln oder intern mit kabeln oder meinst du über den pci-bus und damit ganz und gar übers mainboard?
    noch irgendwelche ideen, wie ich das bewerkstelligen könnte?

    ansonsten, falls echt gar nix mehr hilft, gleich ein paar anschließende fragen: was für anforderungen müsste meine neu gekaufte tvkarte dann erfüllen, damit ich über meine pci-soundkarte auf nem 7.1 system fernsehen schauen kann, welches zuvor per analogem antennenkabel reingekommen ist? und wie könnte ich das mit ner fernbedienung bewerkstelligen, sodass ich nicht wegen jedem dreck zum pc laufen muss (bei der jetztigen tvkarte is ne fernbedienung für das programm "powerCinema" dabei)? vielen dank!
     
Thema: TV-Karte + PCI-Soundkarte => Kein Ton
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion tv-tuner 7134 kein ton

    ,
  2. medion tv-tuner 7134 mk2/3 kein ton

    ,
  3. medion 7134 ohne ton

    ,
  4. medion 7134 pinbelegung,
  5. medion tv-tuner 7134 anschlüsse rot gelb weiss,
  6. tv-tuner 7134 anschlüsse gelb rot weiß,
  7. TV-Karte (Medion TV-Tuner 7134 MK2/3 Anschluss Stecker,
  8. TV-Karte (Medion TV-Tuner 7134 MK2/3 Anschlussbelegung,
  9. wo tv karte an soundkarte anschliessen,
  10. tv-karte ton über pci,
  11. medion 7134 belegung,
  12. tv karte medion kein ton,
  13. 3 stecker an medion tv karte,
  14. audio out tv karte,
  15. medion tv tuner 7134 angeschlossen,
  16. medion tv-tuner 7134 kein ton line in,
  17. medion tuner tv 7134 rot weiss gelb,
  18. power cinema kein ton bei soundblaster,
  19. medion tv tuner 7134 anschlüsse,
  20. tv medion tv-tuner 7134 kein ton,
  21. kein Ton MEDION TV-TUNER 7134,
  22. gelber anschluss bei medion tv-karte,
  23. medion tv tuner 7134 manual,
  24. tv karte an soundkarte anschliessen,
  25. anschluß soundkarte an tv karte
Die Seite wird geladen...

TV-Karte + PCI-Soundkarte => Kein Ton - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?

    Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?: Kennt sich hier jemand mit Fire Tablets bzw. Samsung Smart TVs aus? Ich hab ein einfaches Amazon Fire (für 60€) und wollte gern Browserinhalte vom...
  3. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  4. Neues Soundsystem für TV

    Neues Soundsystem für TV: Hi Forum Ich bin auf der Suche nach einer neuen Soundanlage für meinen Samsung TV (UE40C6000). Zur Ausgangslage: Aktuell habe ich eine 2.1...
  5. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...