TV Empfang am Computer

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Tante Polly, 30.11.2008.

  1. #1 Tante Polly, 30.11.2008
    Tante Polly

    Tante Polly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir den Aldi PC P7300D gekauft und kriege es nicht hin, daß ein TV Signal empfangen bzw. überhaupt gefunden wird. Ich habe Kabel und habe genau dieses Teil aus dem Fernseher rausgenommen und in den PC hinten reingesteckt und er findet kein TV Signal. Was mach ich denn falsch, oder muß ich noch irgendwas installieren? Die Anleitung gibt da leider nichts her. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Du bist hier im falschen Forum.

    Was für einen Anschluss hast du denn und welchen unterstützt die TV-Karte? Vielleicht sind das verschiedene, dann klappt es nicht.
     
  4. #3 Leonixx, 30.11.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    du solltest auf deinem System eine Software für die TV-Karte haben. Dort in den Einstellungen nachschauen ob DVB-T und analog eingestellt ist. Die TV-Karte bietet nämlich zwei Varianten an. DVB-S und DVB-T plus analog (Kabel). Denke das dies dein Problem ist.

    Gruss Leonixx
     
  5. #4 xandros, 30.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    OT: hab das Thema mal hier her verschoben, da das Problem zur Zeit sowohl Hardware als auch Betriebssystem betreffen könnte.
     
  6. #5 Tante Polly, 30.11.2008
    Tante Polly

    Tante Polly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir mal nen Tipp geben, wie diese Software heißen soll, ich finde zu dieser TV-Karte keinerlei Angaben. Ich hab keine Ahnung wie das Ding heißt und wo ich es finden soll. Aber ich habe jetzt noch ein weiteres Problem. Ich habe das das Antennenkabel aus meinem Rechner gezogen und habe den Antennenstift vom Computer jetzt an meiner Antenne stecken. Ich habe sofort bei Medion angerufen und der hat mir gleich Gewalt unterstellt und sie würden mir das aber gerne gegen viel Kohle reparieren. Das ist doch der Hammer - wie soll ich denn bitte beim bloßen einstecken des Antennenkabels das Teil kaputt machen. Ich hab das doch nicht mit dem Hammer reingeschlagen. Jetzt hock ich hier mit einem ganz schön blöden Gesicht und weiß nicht, was ich machen soll. Gibts vielleicht von irgendwem einen Tipp????? Bin jetzt etwas verzweifelt....
     
  7. #6 Leonixx, 30.11.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Oje, das ist natürlich übel. Im Prinzip bleibt dir nichts anderes übrig als die TV Karte auszubauen, dann zu einem Elektronikhändler zu gehen und ihm den defekten Antennenanschluss zeigen. Vielleicht läßt sich die Antennenbuchse auch austauschen. Den Stift wirst du nicht mehr anlöten können.
     
  8. #7 Tante Polly, 30.11.2008
    Tante Polly

    Tante Polly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nochmal ein böses Email an Medion geschrieben. Das ist für mich ein klarer Materialfehler und sonst nichts. Ich bin ja mal gespannt, was da kommt.
    Ich versuch schon die ganze Zeit rauszufinden, was meine TV Karte ist und wie ich dann diese von dir empfohlenen Einstellungen kontrollieren kann. Ich finde nichts.
     
  9. #8 sandrose, 03.12.2008
    sandrose

    sandrose Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    versuchs doch ma mit zattoo, brauchst keine tv-karte einfach nur downloaden.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Z4NZ1B4R, 03.12.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    oh man
    Bevor ihr solche Antowrten wie "zum Händerler bringen" gibt, denkt doch erstmal nach >.<

    Ersteinmal sollten wir klären welches Betriebsystem du hast
    ich denke mal dass du Windows Vista hast (ist standard mäßig auf diesem Model installiert), daher müsstest du das Programm "Windows Media Center" haben, damit kannste über den PC TV gucken und unter anderem auch Musik hören.

    Gehe auf Start -> Alle Programme -> (weiter oben) Media Center


    Einfach öffnen und dann komtm auch schon ein Einrichtungs Assistent, der einem bei der Einrichtung des TV Signals usww. behiflich ist.

    Achja, ich denke nicht, dass deine TV-KArte ein Antennen Kabel untersützt, meistens muss man eine sogenannte DVB-T antenne anschließen, kostenpunkt leigt bei 10€ und sollte in Fenster nähe aufgestellt werden ,bzw. dort hin ausgerichtet werden.

    Versuch aber ersteinmal mit dem Media center ein Signal zu kriegen, dort wird dann schon stehen wenn keine bzw. eine kaputte TV_Karte angeschlossen ist. Wenn die aber erkannt wird und du trotzdem kein Signal bekommst, dann versuchs erstmal mit ner DVB-T antenne, die müsste entweder im Lieferumfang sein oder du musst sie dir für ca. 10 euro bei Saturn o.a. kaufen.
     
  12. #10 Leonixx, 03.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das noch ein sauberes Signal reinkommt ist ziemlich unwahrscheinlich, wenn der Pin abgebrochen ist. Deshalb würde ich die TV Karte ausbauen und damit zum Elektronikhändler gehen. Vielleicht kann man den Antenneneingang reparieren.

    Die meisten TV Karten der neuen Generation unterstützen auch analog Kabel.

    Gruss Leonixx
     
Thema: TV Empfang am Computer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion tv karte tauschen

    ,
  2. Tv Empfang Pc

Die Seite wird geladen...

TV Empfang am Computer - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  3. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  4. Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?

    Amazon Fire auf einen Samsung TV streamen?: Kennt sich hier jemand mit Fire Tablets bzw. Samsung Smart TVs aus? Ich hab ein einfaches Amazon Fire (für 60€) und wollte gern Browserinhalte vom...
  5. Neues Soundsystem für TV

    Neues Soundsystem für TV: Hi Forum Ich bin auf der Suche nach einer neuen Soundanlage für meinen Samsung TV (UE40C6000). Zur Ausgangslage: Aktuell habe ich eine 2.1...