[TuT]kleinere Spielereien mit Visual Basic Script

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von turkeyboii, 27.06.2011.

  1. #1 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Herzlich Willkommen zu meinem ersten
    Visual Basic Script Tutorial

    Ich möchte euch zeigen wie ihr kleinere Pop-Ups mit .vbs(VisualBasicScrip)"porgrammieren könnt!

    Heute zeige ich euch nur wie ihr mit einem einfach "OK" Button anfangen könnt!
    Der Rest wird folgen...

    Also hier das TuT:
    Als erstes erstellt ihr ein neues Textdokument(Rechtsklick auf Desktop->Neu->Neues Textdokument)
    Dieses öffnet ihr und gebt
    Code:
    Code:
    dim a
    	
    ein!
    a steht für die variable - ihr könnt auch ps-evo oder wurst einsetzten oder sonst ein beliebiges Wort!
    Jetzt sagen wir der Variabel was sie machen soll^^
    Wir wollen ja ein einfaches Pop-Up also folgendes:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = MsgBox ("Hallo ihr da :D Ihr befolgt mein TuT :D")

    MsgBox heisst MessageBox
    ihr könnt es jetzt immer so weiter führen!
    Als Beispiel:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = MsgBox ("Hallo ihr da :D Ihr befolgt mein TuT :D")
    a = MsgBox ("Und immer noch :D")
    a = MsgBox ("und ihr seid immer noch dabei") ;)
    	
    Und so weiter halt!
    Jetzt kommt ein wichtiger Schritt!
    Ihr müsst die Endung von der Textdatei von .txt in .vbs ändern! Sont passiert ja nix
    Bei Windows Seven einfach auf Umbennen und bei Vista/Xp müsst ihr beim textdokument->Speicher unter->Dateityp: Alle Datein -> und jetzt .txt in .vbs umschreiben!!!
    Das wars


    Ich weiss es ist ziemlich enfach ABER bei den nächsten TuTs zeige ich euch wie man die Titel ändern, ein Zeichen macht, Ja und Nein als auswahl habt und und und

    Fragen könnt ihr hier!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    [TuT]Kleiner Spielereien mit Visual Basic Script Teil 2

    [TuT]Kleiner Spielereien mit Visual Basic Script Teil 2

    Herzlich Willkommen zu meinem zweiten Visual Basic Script Tutorial.

    Heute möchte ich euch zeigen wie ihr mit Visual Basic Script ein PopUp mit den Funktionen Ja,Nein und Cancel machen könnt!

    Hier das TuT:
    Als erstes wieder ein neues Textdokument erstellen:
    Rechtsklick auf Desktop->Neu->Textdokument
    Das könnt ihr Test oder so nennen!
    Also wir fangen wieder mit der Variabel an:
    Code:
    Code:
    dim a

    Dann müssen wir sagen was die Variabel den machen soll:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox

    Msgbox heisst Messagebox
    Jetzt müssen wir eingeben was den bei dem PopUp stehen soll:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Und geht es euch gut?")
    
    So jetzt kommt der neue Teil!
    Ihr wollt ja jetzt das man auf Ja, Nein oder Cancel klicken kann!
    Dafür braucht man die Konstante vbyesnocancel
    Hier der Code wie ihr ihn einbaut:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Geht es euch gut?", vbyesnocancel, "geht es gut?")

    Der Teil "geht es gut?" ist der Titel von dem PopUp
    Es ist wichtig das ihr vbyesnocancel NICHT in solche Gänsefüsse(")setzt!
    Jetzt müssen wir bestimmen was passiert wenn man JA,NEIN oder CANCEL drückt!
    Für die Option JA müssen wir if a = 6 then setzen!
    6 then steht für ja!
    Also der code würde so aussehen:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Geht es euch gut?", vbyesnocancel, "geht es gut?")
    if a = 6 then
    msgbox "Das finde ich aber schön :D"
    
    Der Code wird jetzt noch nicht gehen!
    Dazu später mehr.
    Jetzt sagen wir was passiert wenn wir auf NEIN klicken!
    Dazu brauchen wir elseif a = 7 then
    wobei 7 then für NEIN steht
    Der Code sieht dann so aus:
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Geht es euch gut?", vbyesnocancel, "geht es gut?")
    if a = 6 then
    msgbox "Das finde ich aber schön :D"
    elseif a = 7 then
    msgbox "Das ist aber Schade :("

    Der Code geht immer noch nicht!
    Jetzt müssen wir angeben was passieren soll wenn man auf CANCEl klickt das machen wir mit
    elseif a = 2 then
    2 steht für ... Genau CANCEL ;)
    Der Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Geht es euch gut?", vbyesnocancel, "geht es gut?")
    if a = 6 then
    msgbox "Das finde ich aber schön :D"
    elseif a = 7 then
    msgbox "Das ist aber Schade :("
    elseif a = 2 then
    msgbox "-.- wieso gehst du schon?"

    So jetzt fehlt noch eine kleine Sache:
    Wir müssen das IF beenden das machen wir mit end if
    Code:
    Code:
    dim a
    a = msgbox ("Geht es euch gut?", vbyesnocancel, "geht es gut?")
    if a = 6 then
    msgbox "Das finde ich aber schön :D"
    elseif a = 7 then
    msgbox "Das ist aber Schade :("
    elseif a = 2 then
    msgbox "-.- wieso gehst du schon?"
    end if

    Jetzt noch die Textdatei in .vbs umbennen und los gehts
    Viel spass
     
  4. #3 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    [TuT]Kleinere Spielereien mit Visual Basic Script Teil 3

    Hallo zum dritten Teil von
    Kleine Spielerein mit Visual Basic Script

    Heute möchte ich euch erläutern wie ihr ein Titel des POP-UPs macht.
    Es ist eigentlich sehr einfach und sollte kein Problem darstellen.

    Lasst uns anfangen ;)


    Wir fangen wie immer mit

    Code:
    dim a
    an.

    Also nächstes bestimmen wir für a die Messagebox(msgbox).

    Code:
    dim a
    a = msgbox
    So jetzt geben wir den Text ein.

    Code:
    dim a 
    a = msgbox ("Ihr PC hat einen Virus. Drücken Sie auf OK für weitere Infos!")
    So und jetzt geben wir den passenden Titel dazu ein indem wir nach den Gänsefüsslein ZWEI Kommas machen. Dann Gänsefüsslein. Dann der Titel, indem Fall ERROR!, und wieder Gänsefüsslein.
    Es ist sehr wichtig das ihr ZWEI Kommas macht. Wenn ihr nur eins macht wird das POP-Up nicht funktionieren weil nach dem ersten Komma ein vb Code kommen soll(zum Beispiel vbyesnocancel).
    Das ganze sieht dann so aus:


    Code:
    dim a 
    a = msgbox ("Ihr PC hat einen Virus. Drücken Sie auf OK für weitere Infos!",, "ERROR!")

    Und das wäre es auch schon. Jetzt habt ihr einen schönen Titel für die kleinen POP-UPs ;)

    Ihr könnt das natürlich auch einfach alles mit einem JA, NEIN und CANCEL POP-Up machen:


    Code:
    dim a 
    a = msgbox ("Ihr PC hat einen Virus. Drücken Sie auf JA wenn sie mir glauben, auf NEIN wenn Sie es wissen das es nicht stimmt und auf ABBRECHEN wenn sie kein Bock auf sowas haben!",vbyesnocancel,"ERROR!")
    if a = 6 then
    msgbox ("War aber nur ein Spass :D")
    elseif a = 7 then
    msgbox ("Sie sind aber ein Genie^^")
    elseif a = 2 then
    msgbox ("Hab ichs mir doch gedacht!")
    end if

    So das war es dann für heute :p

    Viel Spass :)
     
Thema: [TuT]kleinere Spielereien mit Visual Basic Script
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. visual basic spielereien

    ,
  2. vbs popup erstellen

    ,
  3. vbs einfaches popup erstellen

    ,
  4. Spielereien mit VBA,
  5. spielereien mit visual basic,
  6. vbs spielereien,
  7. einfaches virtual basic script,
  8. windows 7 einfaches vb cript pop up fenster,
  9. .vbs tutorial hilfe,
  10. vbscript pop up erzeugen,
  11. textdatei spielereien,
  12. visual basic popup ok abbrechen,
  13. vbscript msgbox dim xpos,
  14. pc spielerei script,
  15. vbs endung umschreiben,
  16. vb script popup,
  17. visual basic Spielerreien,
  18. basicscript msgbox windows 7,
  19. spielereien in vb
Die Seite wird geladen...

[TuT]kleinere Spielereien mit Visual Basic Script - Ähnliche Themen

  1. Visual C++ Problem

    Visual C++ Problem: Hallo Zusammen, habe neuerdings ein problem mit visual C++ wie es scheint. bei einigen Spielen startet er gar nicht mehr erst "Es wurde ein...
  2. Kleines Spielchen

    Kleines Spielchen: Das spiel geht so aus der Endung ein neues Wort bilden ZB Alarmfahrt Fahrtenbuch Buchstütze... usw.
  3. Kleinste Größe eines GPS-Trackers?

    Kleinste Größe eines GPS-Trackers?: Hey, mich würde mal interessieren ob von euch zufällig jemand weiß, wie klein man einen GPS-Tracker bauen kann. Muss man da bei der Größe was...
  4. Bash-Script: Umlaute in Variable ersetzen

    Bash-Script: Umlaute in Variable ersetzen: Ich habe hier ein Bash-Script, welches ich aufgrund von Problemen mit der Behandlung von Umlauten unter Windows gerne ein wenig anpassen würde....
  5. Zweitanschaffung (Pc) für kleines Budget

    Zweitanschaffung (Pc) für kleines Budget: Wir der titel schon verrät bin ich momentan dringend auf der suche nach einem zweit pc. was soll er können? kleinere games wie lol einwandfrei...