Turbo-Pascal 7.0..Probleme

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von pc-freak, 27.09.2008.

  1. #1 pc-freak, 27.09.2008
    pc-freak

    pc-freak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallö
    Ja..einige werden mich bestimmt steinigen :D
    Also..wir hängen in Informatik im Programm Turbo-Pascal zum lernen dranne
    Ich hab des auch auf dem Pc..nur irgendwie fehlen bei mir so n paar Units ka wo ich die herbekommen soll :(...z.b. wäre des die utu3, utu5 und so..zum zeichnen ...aber ich weiß echt nicht, wo ich die außer vom schulpc herbekommen soll..naja..deshalb kann ich daheim auch nicht üben :(..info ist erst mittwoch !..hoffe mal, ihr wisst, wo man des bekommt wenn nich, nitt so schlimm...
    so nun mein 2tes Problem:

    Code:
    program quadrate;
    
    uses utu3;
    var a,h,k : integer;
    procedure quadrat (a : integer);
    var i,laenge : integer;
    begin
    For i := 1 to 4 do
    begin
    vorwaerts (a);
    links (90);
    end;
    end;
    procedure kai;
    var h : integer;
    begin
    For h := 1 to 9 do
    begin
    quadrat (a);
    vorwaerts (a);
    end;
    end;
    begin
    grafik_ein;
    x := 1;
    y := 1;
    writeln('Seitenlaenge des Quadrats?');
    readln (a);
    for k := 1 to 10 do
    begin
    rechts (90);
    links (90);
    end;
    kai;
    readln;
    end.


    Wir sollen ein quadrat basteln, dass sich dann immer mit einem anderen qudrat aneinander reiht und so alles mit quqdraten ausfüllt..ich habs bisher nur so hinbekommen, dass der es nach links ausfüllt aber nicht nach oben..wisst ihr wie ?..Bitte erklärt mir das auch :)thx für eure hilfe mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sviper

    Sviper Guest

    Hi!

    Ich habe zwar zuletzt vor 8 Jahren in TP programmiert, aber meine Anmerkungen zu deinem Programm mal in den Code geschrieben und mir mal die Freiheit genommen selbigen leserlich zu formatieren. Ich Bedeutung der Funktionen links, rechts, vorwaerts habe ich jezt einfach mal geraten, aber ich glaube so ähnliche hatten wir damels in Info auch. Dein Problem mit dem überall ausfüllen sollte durch eine weitere for-Schleife gelöst werden.

    Code:
    program quadrate;
    
    uses utu3;
    var a,h,k : integer;	/* Warum deklarierst du h? Wird doch gar nicht global verwendet.*/
    
    procedure quadrat (a : integer);
    	var i,laenge : integer;
    	begin
    	For i := 1 to 4 do
    	begin
    		vorwaerts (a);
    		links (90);
    	end;
    end;
    
    procedure kai;	/* auch aussagekraeftige Funktionsnamen sind gut. fillRow waere vllt. besser*/
    	var h : integer;
    
    	begin
    	For h := 1 to 9 do
    	begin
    		quadrat (a);
    		vorwaerts (a);
    	end;
    end;
    
    begin
    	grafik_ein;
    	x := 1;
    	y := 1;
    	writeln('Seitenlaenge des Quadrats?');
    	readln (a);
    	for k := 1 to 10 do	/* Was bewirkt diese for-Schleife??? */
    	begin
    		rechts (90);
    		links (90);
    	end;	
    	/* hier kannst du recht einfach eine for-schleife um kai bauen, die deine "zeichenposition" */
    	/* nach Aufruf von kai um a nach oben verschiebt. Dann sollte alles gefuellt werden */
    	kai;
    	readln;
    end.
     
  4. #3 pc-freak, 27.09.2008
    pc-freak

    pc-freak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Also..erstmal thx ne...
    ähm..ich hab keine ahnung warum ich das alles so gemacht habe wie es ist...ich hab bisher recht wenig erfahrung, was man braucht und so...
    der name kai (thats me) wurde von meiner sitznachbarin gewählt :D
    ^^
    naja..ich lugg mal ob ich des so hinbekomme
    dankee
     
  5. Sviper

    Sviper Guest

    Kein Problem! Sollte auch nicht böse gemeint sein, aber ich habe viel durch Verbesserungsvorschläge gelernt. Deswegen: Mit der Zeit kommt das ganz schnell, dass das was rauskommt, nicht nur funktioniert sondern auch qualitativ gut ist. Und wie gesagt, probier dich einfach mal an der for-Schleife um das auszufüllen, spiel ein bißchen damit rum, dadurch lernt man am meisten.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Turbo-Pascal 7.0..Probleme

Die Seite wird geladen...

Turbo-Pascal 7.0..Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...