Tunngle Portfreischalten

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von xknockout, 04.12.2010.

  1. #1 xknockout, 04.12.2010
    xknockout

    xknockout Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal hallo modernboard community,

    ich habe folgendes Problem:
    Heute wollte ich mal wieder seit längerem AoE2 über Tunngle spielen.
    (Tunngle ist ein Programm welches ein virtuelles Netzwerk wie z.b. Hamachi aufbaut). Jedoch beim starten von Tunngle erhalte ich folgende Fehlermeldung : (2-104): Die Portfreigabe konnte nicht per UPnP im Router eingetragen werden.
    (Mein: Router Speedport W502V) Hab dann versucht den Port (11155) manuell unter Weiterleitung in den Router festzulegen. Jedoch kam die Fehlermeldung wieder. Dachte ich mir : gut kann ich halt nicht zuhause online spieln, aber auf der Lan-Party schon. Als ich dann bei meinem Kumpel war kam die Fehlermeldung wieder obwohl Tunngle auf seinem PC funktioniert. Also muss der Fehler ja bei meinem PC sein.
    Hab ich das jetzt falsch verstanden, dass ein Port bei dem Router freigeschaltet sein muss und nicht auf dem PC? Habe auch schon Tunngle neu installiert. Tunngle startet trotzdem nur finde ich keine anderen Spieler im Multiplayer Modus
    Auf Tunngle.net standen die Ports usw.:

    Portfreigabe
    Lokale IP: Deine PC IP (nicht Tunngle)
    LAN Port: 11155 Öffentlicher (Public)
    Port:11155
    Protokoll Typ UDP

    oder

    Port Triggering
    Triggerport: 11443
    Protokill Typ TCP
    Öffentlicher (Public) Port 11155
    Protokoll Typ UDP

    [und noch] Info: Eine Portfreigabe ist dem Triggering vorzuziehen, da ein Triggering bei einigen Routermodellen durch interne Probleme nicht erfolgreich ist.[Keine ahnung was das heißt... weiß nur was ich bevorzugen soll :)]

    mein PC :

    Übersicht

    --------------------------------------------------------------------------------


    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Edition
    OS Service Pack -
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername PC-DANIEL
    Benutzername Daniel

    Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium III Xeon, 2600 MHz
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz Unbekannt
    Arbeitsspeicher 4096 MB
    BIOS Typ Unbekannt
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

    Anzeige:
    Grafikkarte GeForce GT 320
    Grafikkarte GeForce GT 320
    Monitor Acer V771 [17" CRT] (00635)


    Netzwerk:
    Netzwerkkarte 802.11 USB Wireless LAN Card (192.168.2.29)
    Netzwerkkarte Hamachi Network Interface (5.157.176.156)
    Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller
    Netzwerkkarte TAP-Win32 Adapter V9 (Tunngle)


    Hat jemand eine Ahnung was das Problem ist oder was ich tun könnte?

    PS: Kenn mich mit Netzwerken weniger gut aus!


    Danke für jede Antwort

    MfG Daniel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Ports muessen sowohl im Router als auch in der Rechnerfirewall offen sein. Ist ein benoetigter Port an einer der beiden Stellen zu, kommt keine Kommunikation darueber zustande.

    Also> Im Router eingehende Anfragen vom Internet auf die lokale IP und den entsprechenden Port auf deinem Rechner oeffnen (im Speedport ist das unter Weiterleitung zu finden). Ausserdem die Firewall auf deinem Rechner dazu bringen, eingehende und ausgehende Informationen auf den benoetigten Ports zuzulassen.
     
  4. #3 xknockout, 05.12.2010
    xknockout

    xknockout Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich die firewall ganz ausschalte sollte es funktionieren? oder sollte ich meine lokale ip erst bei dem Router vom Kumpel eintragen? (Bin noch bei ihm und an seinem PC funktioniert Tunngle ja)
     
Thema: Tunngle Portfreischalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tunngle ports

    ,
  2. tunngle port freigeben

    ,
  3. tunngle port

    ,
  4. tunngle portfreigabe,
  5. tunngle port geschlossen,
  6. tunngle ports freigeben,
  7. tunngle portfreigabe fritzbox,
  8. tunngle port freigeben fritz box,
  9. portfreigabe tunngle,
  10. tunngle welche ports freigeben,
  11. tunngle 2-104,
  12. tunngle speedport,
  13. 2-104 tunngle,
  14. udp-port 11155 freigeben,
  15. tunngle fritzbox,
  16. portfreigabe für tunngle,
  17. port 11155 freigeben,
  18. ports für tunngle,
  19. tunngle upnp freigabe,
  20. tunngle port 11155 freigeben,
  21. tunngel port geschlossen,
  22. tunngle port freischalten,
  23. welchen port für tunngle,
  24. fritzbox 11155 port einrichten,
  25. port für tunngle freigeben
Die Seite wird geladen...

Tunngle Portfreischalten - Ähnliche Themen

  1. Tunngle/Hamachi Problem!

    Tunngle/Hamachi Problem!: Abend und Hallo Zusammen!!! Habe ein komisches Tunngle/Hamachi Problem auf meinem 2. Rechner. Da ich die Tage besuch bekomme, wollte ich ganz...
  2. Tunngle Problem ?!

    Tunngle Problem ?!: So hi Leute... wollte am Samstag ne kleine lan starten, andere kumpels können aber nur per virtuelle IP connecten. Tunngle ging sonst immer ohne...
  3. Tunngle-problem

    Tunngle-problem: kann mir jemand sagen wie ich mit tunngle einen local server erstellen kann?
  4. Tunngle, die beste Alternative zu Hamachi

    Tunngle, die beste Alternative zu Hamachi: Servus liebe Community, ich habe bis vor kurzem, noch mit meinen Freunden per Hamachi im Netzwerk gezockt. Aber da wir in letzer Zeit, immer...