TROJANER bei Spybot Search and Destroy

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von pcfritz, 28.02.2009.

  1. #1 pcfritz, 28.02.2009
    pcfritz

    pcfritz Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe Windows XP Service Pack 3, und sonst keine Probleme.
    Aber DR.WEB (CureIT) hat bei mir auf "C" bei Spybot in den Schnappschüssen einen Trojaner gefunden: TROJAN.StartPage.1505.
    Ich habe leider keine Info, was dieser ausrichtet.AVIRA habe ich suchen lassen, und es fand den Trojaner TR/IFrame.W.6.
    Hat jemand dazu Informationen??
    Der PC hat keine Auffälligkeiten und funktioniert gut, aber was soll ich mit dem Trojaner machen? Löschen? Desinfizieren? Verschieben?
    Bei HijackThis habe ich ein Logfile gemacht, aber alles "Grüne Haken"

    Wie werde ich das Ding wieder los?(ohne gleich "C" zu formatieren).
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 28.02.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bitte poste uns das logfile von hijackthis.
    die automatische auswertung zeigt nicht alles an und man wiegt sich in falscher sicherheit bei grünen häkchen.
    versuch den trojaner zu löschen.
    merke dir, in welchen dateien er zu finden ist.
    du kannst die datei auch zu virustotal hochladen und abchecken lassen.
    lass einen online scan durchführen von kaspersky.

    es könnte sein, dass sich was russisches auf deinem system bewegt.
     
  4. #3 Schickl, 28.02.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Es könnte auch leicht sein das es kein "echter" Virus ist avira hat bei mir schon oft Alarm geschlagen und wenn ich die Datei dann mit einem kostenfplichtigem Antiviren Programm geprüft habe oder mit mehreren wurde kein Virus gefunden

    Mfg Schickl
     
  5. #4 Leonixx, 28.02.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    das kann auch leicht ein False Positiv sein. Kommt in letzter Zeit immer häufiger bei allen AV´s vor. Liegt auch ein bisschen an der Heuristik (verhaltensbasierender Erkennung). Diese funktioniert nicht immer zuverlässig. Wenn eine Datei als Virus angezeigt wird, dann immer erstmal bei Virustotal hochladen und auswerten lassen. Ist auch schon oft vorgekommen, dass wichtige Systemdateien als Virus angezeigt wurde, weil das Verhalten vom AV als Schadroutine erkannt wird. Wenn du diese dann löscht, dann funktioniert dein System nicht mehr korrekt.

    Befolge als erstes die Tipps von Ostseesand. Poste die Berichte hier.

    Gruss
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi,pcfritz!

    Ich habe Spybot Search and Destroy mehrfach gescannt,da ist nichts,habe Antivir Prof.

    Den Trojaner mußt Du dir woanders eingefangen haben oder von einem anderen Anbieter.
     
  7. #6 pcfritz, 01.03.2009
    pcfritz

    pcfritz Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    TeaTimer

    Ich glaube, es war einfach der TeaTimer von Spybot. Dennoch vielen Dank!
    Habe dummerweise den Trojaner löschen lassen, anstatt ihn nur benennen zu lassen. Beim nächsten Mal wird alles besser!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: TROJANER bei Spybot Search and Destroy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trojan.won32.inject.ewif

    ,
  2. trojaner über searcand destroy

    ,
  3. search and destroy trojaner

Die Seite wird geladen...

TROJANER bei Spybot Search and Destroy - Ähnliche Themen

  1. Corel X7 Home and student

    Corel X7 Home and student: Moin! Ich habe mir Corel X7 Home and student gekauft. Das wird aber auf meinem W7 64 bit- Rechner als 32Bit- Version installiert und wenn ich es...
  2. Office2016 Home and Student - Kaufberatung

    Office2016 Home and Student - Kaufberatung: Hallo, ich möchte mir das neue "Office Home & Student 2016" zulegen. Jedoch gibt es im Netz sehr erhebliche Preisunterschiede beim Kauf. Da gibt...
  3. Klammern ändern

    Klammern ändern: Moin! Mein Verleger will, dass ich alle Klammertexte in Kursiv umändere. Muss ich jetzt in Word 2000 alle Klammern einzeln umändern, oder gibt es...
  4. Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?

    Trojaner weg trotz windows.old-Ordner nach Neuinstallation von Windows?: Hi, kann ein Trojaner die Neuinstallation von Windows 7 überleben wenn man den Windows.old-Ordner behalten hat? mfg
  5. Faxkonto bei Windows "Fax and Scan" einrichten

    Faxkonto bei Windows "Fax and Scan" einrichten: Guten Tag, ich möchte mir ein Faxkonto mit "Windows Fax and Scan" unter meinem Betriebssystem "Windows 7 Home Premium" einrichten. Ich habe ein...