Trojaner auf externen Festplatte. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von reiner21, 11.02.2008.

  1. #1 reiner21, 11.02.2008
    reiner21

    reiner21 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Also ich hab folgendes Problem.
    Vor ein paar Tagen hab ich bei nem Virenscan festgestellt dass ich Trojaner auf ner externen Festplatte habe. Dabei handelt es sich erstens um:Win32:Mytob-TX(Trj) und zweitens um : Win32:Theef-H(Trj).
    Hab dann die Dateien gleich in Qurantäne verschoben und von dort gelöscht.
    Benutze G-Data.
    Auf meinem Computerlaufwerk C und D wurde jedoch nichts gefunden.
    Da mein Computer aber in letzter Zeit doch ein bisschen langsamer wurde hab ich mir gedacht ich lösch mal alles und installiere mal das Betriebssystem neu.
    Also, übers Wochenende alles runter und wieder rauf. War echt happy. Alles ging wieder richtig flott.
    Also wieder einen Virenscan durchgeführt und es waren zu meiner Verwunderung wieder die gleichen Übeltäter vorhanden. Wieder auf der externen Festplatte.
    So,nun zu meiner Frage.
    Muss ich die gesamte Festplatte löschen und neu formatieren, und kann es sein dass sich die Trojaner schon auf meinen Pc, also auf Laufwerk C oder D eingeschlichen haben, obwohl G-Data nichts findet.
    Was würdet Ihr tun?
    Ich hoffe Ihr wisst Rat

    mit freundlichen Grüssen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 11.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Formatier deine Festplatten und gib in der Reparaturkonsole von Windows durch drücken von "R" gelangst du in sie "fixboot" und "fixmbr" ein das schreibt einen neuen Master Boot Record in dein System dann setzt du neu auf.

    Müsste beseitigt sein.
     
  4. #3 reiner21, 11.02.2008
    reiner21

    reiner21 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du dass ich die externe Festplatte formatieren soll, oder muss ich auch C formatieren?
     
  5. #4 ReinMan, 11.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Würde dir raten alle deine Festplatten zu formatieren. Wenn er auf allen 3 (C,D,externe) diesen Trojan gefunden hat denke ich ist es dass sinvollste. Als erstes speicherst du alle deine Daten auf der externen Festplatte irgendwo anders ( jede Datei einzeln scannen von deinem Virenscanner damit du dir nicht den Trojan auf dein neues BS ziehst ) dann formatierst du deine externe. Und dann kommen deine beiden "Haupt" HDD`S drann. Wie oben beschrieben.
     
  6. #5 reiner21, 11.02.2008
    reiner21

    reiner21 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Wie oben schon beschrieben hat der Virenscanner die Trojaner eben nur auf der externen Festplatte gefunden. Auf C und D war eben nichts.
    Muss ich C und D dann trotzdem neu auflegen?
    Oder reicht es wenn ich die externe Festplatte formatiere?

    mfG
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 ReinMan, 12.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Erstmal würde ich die Daten auf der externen sichern ( jede einzelne Datei scannen man weiß ja nie welche Daten betroffen sind ) und dann die externe formatieren. Sollte es trotzdem zu Schwierigkeiten kommen formatierst du noch deine beiden Haupt-HDD`S nach der Methode wie oben beschrieben. Dann solltest du Ruhe haben.
     
  9. #7 reiner21, 12.02.2008
    reiner21

    reiner21 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank
     
Thema: Trojaner auf externen Festplatte. Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trojaner auf externer festplatte

    ,
  2. trojaner von externer festplatte entfernen

    ,
  3. trojaner auf externer festplatte entfernen

    ,
  4. trojaner gefunden auf externer platte,
  5. trojaner auf externer festplatte beseitigen,
  6. virus von externe festplatte entfernen,
  7. trojaner externe festplatte computer,
  8. trojaner scan auf fremder festplatte,
  9. externe festplatte von trijaner löschen,
  10. externe festplatte trojaner,
  11. viren und troyaner von externer platte entfernen,
  12. externe festplatte virus entfernen,
  13. spyware entfernen auf externer festplatte,
  14. spyware von externer hdd,
  15. trojaner externe festplatte entfernen,
  16. boot trojaner externe festplatte entfernen,
  17. externe festplatte auf trojaner,
  18. trojaner externen festplatte,
  19. externe festplatte gekauft was nun,
  20. externe festplatte virenscan,
  21. trojaner scan externe fesrplatte,
  22. trojaner externe festplatte,
  23. trojaner externer festplatte entfernen,
  24. falls externe festplatte einen trojaner hat,
  25. trojaner von festplatte löschen
Die Seite wird geladen...

Trojaner auf externen Festplatte. Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Sinn des Lebens und was tun

    Sinn des Lebens und was tun: Also erstmal, das soll jetzt keine Frage zum Thema Selbstmord sein, ich verspreche euch im vornherein, das ich mich nicht umbringen werde! Also,...
  5. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...