Trojan horse Generic 3.RZR

Diskutiere Trojan horse Generic 3.RZR im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen allerseits, ich sage gleich wieder im vorraus, das ich um möglichst einfache Antworten bitte, weil ich noch nicht so viel Plan von...

  1. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen allerseits,

    ich sage gleich wieder im vorraus, das ich um möglichst einfache Antworten bitte, weil ich noch nicht so viel Plan von meinem Rechner habe.

    Ich starte heut morgen meinen Rechner und nach einer Zeit blickt das ganze Teil bald wie ein Weihnachtsbaum. Habe plötzlich ein Programm drauf das SpyCrush 3.1 heisst und das 27 Threats gefunden hat. Da ich von Englisch noch weniger Ahnung habe, wie von meinem PC stehe ich da und verstehe gar nichts. Auch das Windowsschild in der Taskleiste blinkt auf und sagt mir er hätte spyware auf meinem Rechner gefunden, ich soll mir ein Spyware Programm downloden. Habe AVG als Antivirusprogramm das hat einen " Trojan horse Generic 3.RZR" gefunden, sonst nix. Eben hat sich ein Fenster geöffnet wo etwas mit einem hohen Risiko stand. Wenn ich die Seite von SpyCrush öffne wollen die für irgendwas Geld von mir. Ich habe nix runtergeladen was Geld kostet. Nebenbei habe ich ein Programm drauf das VideoActiveX heisst.

    Ich muss leider dazu sagen, das mein Freund sich Seiten anschaut, die hier wohl nicht näher erläutert werden müssen. Dazu hat er noch weniger Ahnung wie ich. Kann er sich die 2 Programme runtergeladen haben?

    Was kann ich tun?

    Danke Hexe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naklar kann er sich die runtergeladen haben. Kann auch sein das jemand anderes Zugriff auf deinen Rechner hat und einfach ein paar Progrs installt hat. Ich würd sagen check mal mit Spybot,Ad-Aware, und einer guten Firewall durch.
     
  4. mfsto

    mfsto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Geh auf Hijackthis.de und downloade das Programm (Unter Direktdownload).
    Entpacke es in einen EIGENEN Ordner(Nicht aus der Zip Datei starten!) z.B
    C:\Programme\Hijackthis .

    Starte die Anwendung .Geh auf "Do a system scan and save a logfile"
    und poste das vollständige Logfile in Code-Tags.


    Mfg
     
  5. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke für die Antworten, habe mit Spybot gesucht 98 Einträge gefunden und gelöscht. Jedoch blinkt das das Schild in der Taskleist (wo immer angezeigt wird das z. b Updates von Windows verfügbar sind) noch immer. Wenn ich daraufklicke komme ich auf die Seite von diesem SpyCruch.

    Werde das mit Hijackthis machen, hoffe das ich es hinbekommen. Jedoch müsste ich noch wissen was "in Code-Tags" ist.

    Bitte um Antwort, dann poste ich das Logfile.

    Danke

    Hexe
     
  6. #5 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du sollst das gescannte Logfile hier herein posten. Du machst "Scan and Save A logfile" und postest die Auswertung im Wordokument etc hierrein.Aber 98 Einträge ist ziemlich viel ist woh längere Zeit nichts mehr dran gemacht worden. ;) ;)
     
  7. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 13:54:45, on 09.06.2007
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgamsvr.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgupsvc.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgemc.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe
    C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgcc.exe
    C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DriveCleaner Free\udcwap.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\PROGRA~1\WINZIP\winzip32.exe
    c:\temp\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://runonce.msn.com/?v=msgrv75
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = http://g.msn.de/0SEDEDE/SAOS01?FORM=TOOLBR
    O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
    O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
    O3 - Toolbar: Protection Bar - {DF4E7A0C-E233-4906-B4C1-A404356541FF} - C:\Programme\Video ActiveX Access\iesbpl.dll (file missing)
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] "C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [AVG7_CC] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgcc.exe /STARTUP
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
    O4 - HKLM\..\Run: [WA6PU_Check] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DriveCleaner Free\udcwap.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
    O7 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System, DisableRegedit=1
    O8 - Extra context menu item: Add to Windows &Live Favorites - http://favorites.live.com/quickadd.aspx
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1177416716484
    O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1177416707890
    O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
    O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
    O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
    O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
    O23 - Service: Ad-Aware 2007 Service (aawservice) - Lavasoft AB - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    O23 - Service: AVG7 Alert Manager Server (Avg7Alrt) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgamsvr.exe
    O23 - Service: AVG7 Update Service (Avg7UpdSvc) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgupsvc.exe
    O23 - Service: AVG E-mail Scanner (AVGEMS) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgemc.exe

    Hallo, habe das doch irgendwie hinbekommen, aber ich konnte es nur über diese Win-Zip Datei öffnen. Ich weiss Du hattest geschrieben, z.b auf C/Programme/Hijackthis. Aber das hat aus irgendwelchen Gründen nicht funktiioiert. Ich gebe Andere ein wähle den Ort aus,aber er übernimmt es nicht. Ich werde gleich wahnsinnig. Falls das nichts nutzt muss ich es noch mal versuchen.

    Nicht bös sein, bin echt ein Greenhorn

    Danke

    Hexe
     
  8. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, ich habe mit Ad-ware und Spybot auch sachen gelöscht, AVG hat den 2. Trojaner entdeckt

    Also bis dann

    hexe
     
  9. #8 RTbvb09, 09.06.2007
    RTbvb09

    RTbvb09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hi schau mal nach:
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DriveCleaner Free\udcwap.exe
    und:
    "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\DriveCleaner Free\udcwap.exe"
    lad die dateien mal bei Hier hoch
    fix auch ncoh das
    O7 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System, DisableRegedit=1
     
  10. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe unter programme Drive claner nachgeschaut. Wollte die Datei löschen, geht aber net. Verstehe das eh net, habe Drive claner aus meiner Software gelöscht, da ich das Programm nicht kannte, gegoogelt hab und feststellen musste, das das anscheindend nix gutes is.

    Wie soll ich denn die Datein bei dem Link hochladen?

    Was sagt denn das Logfile?

    hexe
     
  11. #10 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also aus deinem Logfile kann ich nichts negatives schließen. Achja die sache mit dem löschen von dem Programm Driver Cleaner. Dabei kann es sich um einen ungültigen Registrierungseintrag handeln.
     
  12. mfsto

    mfsto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Du sollst die Dateien auch nicht löschen. Geh in den Ordner , wo sich das Programm befindet und lade die beiden Dateien , die der Kollege genannt hat bei dem Onlinescanner hoch.
    Einfach bei http://www.virustotal.com/en/indexf.html oben bei "Durchsuchen" die Dateien auswählen und auf "Send" klicken.Poste danach das vollständige Ergebnis des Scans!







    Mfg
     
  13. #12 wolfheart, 10.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Hexe,

    jetzt gehst Du mal etwas systematischer vor:

    - Du deaktivierst Deine Systemwiederherstellung und gehst in den abgesicherten Modus.
    Das geht so:
    http://www.bsi.de/av/texte/wiederher_xp.htm
    - dann läßt Du Dein Antivirenprogramm (ich empfehle Kaspersky)
    http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter=146440558
    und Spybot
    und Adaware mal Deine Festplatte checken.
    Hier die Link's zu Spybot
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html
    und Adaware
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html
    - Und wenn Du willst, dann auch noch dieses Programm unter diesem Link laden und auch checken lassen, was auf Deinem System zu finden ist
    http://www.emsisoft.de/de/software/free/
    - das was gefunden wird löschen
    - dann Neustart
    - Systemwiederherstellung unbedingt wieder aktivieren

    Wichtig ist die Sache mit der Systemwiederherstellung. Wenn Du die nicht deaktivierst und dann infizierte Dateien löschst, dann werden manchmal von der Systemwiederherstellung zusammengebastelt, weil die denkt es wären defekte Dateien!

    Zusätzlich kannst Du auch noch auf Hijackthis.de gehen
    http://www.hijackthis.de/de und downloade das Programm (Rechts oben unter Direktdownload).
    Entpacke es in einen EIGENEN Ordner(Nicht aus der Zip Datei starten!) z.B
    C:\Programme\Hijackthis .

    Starte die Anwendung .Geh auf "Do a system scan and save a logfile". Diesen Logfile kopierst Du komplett und sendest uns den hier rein.


    Das mit Driver Cleaner löschen mußt Du mir bitte noch einmal erklären. Denn das Programm selber ist nichts weiter wie ein Tool, das hilft unnötige Treiberdateireste zu finden und zu eliminieren.
     
  14. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich sitzte wieder vorm Rechner und versuche mit meinen minimalen Kenntnissen das Ganze in den Griff zu bekommen.

    Also zu dem Drive Cleaner kann ich sagen: Fort is er. Irgendwann dachte ich mir, jetzt stürtz entweder alles ab und gut ist. Ich weiss, das er nicht da war, bevor mein Freund am PC saß. Ich habe mich im Internet ein klein wenig umgesehen, und erfahren, das er wohl öfter auf so Seiten wo sich mein Freund rumtreibt öfters angeboten wird. Ich hoffe doch sehr das er nicht unbedingt nötig war. Habe gestern mit ner Bekannten und dem Programm "RegSeeker" den PC etwas gereinigt. Danach konnte Spybot nichts mehr finden und Ad-Ware noch einen Eintrag. Habe jedoch noch das Programm Spyhunter ausprobiert nachdem ich mich im Internet über dieses "SpyChrush" ein wenig erkundigt habe. .
    In meiner Taskleiste befindet sich noch immer der Schild der dem Windows Schild so ähnlich sieht und mich direkt zu der Seite "SpyChrush" weiterleitet. SpyHunter findet noch immer 44 Einträge. Ein kleiner Erfolg gestern waren es 150. Aber ich gehe davon aus, das das Hauptproblem bei der Installierung von SpyChrush liegt. Ich konnte es zwar aus der Software löschen, aber irgendwo muss dieser Sch....doch noch sein, sonst würden mich mich diese ständigen Warnungen ja nicht nerven.

    Ich werde jetzt mal mit dem deaktivieren der Systemwiederherstellung und dem abgesicherten Modus ausprobiern. Ich hoffe doch sehr, das ich mich danach noch mal melden kann, weil ich das noch nie gemacht habe. Aber die Erklärung von Dir wolfheart hört sich ganz logisch an und es wird schon klappen.

    Bis dann
    hexe
     
  15. #14 ReinMan, 10.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Haste mit TuneUp deine Registrys alle gekillt??. Wenn du sagst es befindet sich noch auf deinem Rechner.
     
  16. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hey ReinMan,

    kann ich mir von TuneUp die Testversion runterladen und schauen obs was findet? Oder gehe ich damit gleich einen Vertrag ein? Na das is ja mal ne doofe Frage, wär aber schön, wenn Du mir trotzdem antworten würdest.

    hexe
     
  17. #16 ReinMan, 10.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Klar Antworte ich dir. TuneUp Utilities 2007 ist eine 30 Tage Testversion. Die du zur Vollversion freischalten kannst. Die aber kostet.
     
  18. #17 wolfheart, 10.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also ich quatsch ja ungern dazwischen, aber bevor Du TuneUp sorglos anwendest lies Dir bitte das hier durch:
    Gutes TuneUp, Böses TuneUp?
    Ich weiß, es war bei mir schon extrem. Aber es war auch kein Einzelfall. Nimm lieber CCleaner
    http://www.ccleaner.de/
     
  19. #18 ReinMan, 10.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie ich sehe hattest du auch ein Problem mit TuneUp?? Hätte ich nicht gedacht das das Tool so"gemein" ist^^. Also ich hatte bis jetzt noch keine Störungen etc.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. hexe

    hexe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann nur sagen: HURRA ich habe das mit dem abgesicherten modus nach deiner Anleitung geschafft. Hab alles durchlaufen lassen. Aber........is noch immer da. SkyHunter findet noch immer 42 Einträge in der Regestri (mei is des falsch geschrieben), die meisten nennen sich Zlob. Nix gutes, also. Die Goggle-Einträge die ich dazu gelesen habe, liefen meist darauf hinaus, das es sicherste wäre, das Betriebssystem neu aufzusetzten, weil es schwierig wäre die ganz zu entfernen. Habe auch mal im Task-Manger nachgesehe, der Leerlaufprozess liegt bei 80-99%, ohne das ich ausser Firefox was geöffnet habe.

    Jetzt meine Frage Euch, würde es mir überhaupt etwas nützen CCleaner durchlaufen zu lassen. Zu dem TuneUp hatte ich vorher schon gelesen, das es nicht so einfach wäre es zu bedienen und damit hatte sich das schon für mich erledigt. Und meine 2.Frage wäre, kann ich weiter am Rechner arbeiten, ohne das meine Hartware kaputt geht? Ich weiss ja nicht ob so Trojaner auch die Hartware angreifen. Ich muss auf jemanden warten, der mir hilft das Betriebssystem neu aufzusetzten, oder gibt es da auch eine so tolle und verständliche Erlärung wie bei der GEschichte mit dem abgesicherten Modus?

    Ich danke Euch für Euere Antworten
    hexe
     
  22. #20 wolfheart, 10.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Hexe,

    Zu Deinen Fragen:

    CCleaner durchlaufen lassen kannst Du immer mal versuchen. Schlechter wird Deine Gesamtlage dadurch auf keinen Fall.

    Hardware kann durch Trojaner selbst nicht kaputt gehen. Wenn der Trojaner aber dazu genutzt wird Viren auf Deinem Computer zu setzen, dann kann es passieren, das es Dir Hardware auf dem PC zerstört.
    Denn wenn diese Viren Prozesse auf dem Rechner so in die Höhe treiben, das er überlastet wird, dann steigt irgendwann mal die Temperatur so an das es zum Zusammenbruch der Hardware kommt.

    Und zum Neuaufsetzen des Systems lies das
    http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3
     
Thema:

Trojan horse Generic 3.RZR

Die Seite wird geladen...

Trojan horse Generic 3.RZR - Ähnliche Themen

  1. Black Ops 3 ruckelt

    Black Ops 3 ruckelt: Hallo, Laut Testberichten sollte Bo3 auf höchsten Einstellungen mit 60Fps laufen. Als ich das Spiel das erste mal gespielt habe war das auch der...
  2. 3. HDD wird nicht erkannt

    3. HDD wird nicht erkannt: Moin Leute, hab mir gerade 'ne neue Festplatte gekauft, welche den 3. Platz in meinem System einnehmen soll. Bisher sind 2 320 GB im Striped...
  3. 3 Monate alte Datei wiederherstellen

    3 Monate alte Datei wiederherstellen: Servus, Habe folgendes Problem. Vor Ca. 3 Monaten hab ich ne Datei gelöscht mit dem Glauben Sie sei irrelevant. Hab mich sehr getäuscht diese...
  4. ARMA 3 Serverproblem

    ARMA 3 Serverproblem: Moin, ich habe mir mal ARMA 3 gekauft. Mein Problem ist, das ich unter Multiplayer keine Server sehe. Habe schon alle Foren durchforstet aber...
  5. Regelmäßige 2-3 Sekunden Standbilder

    Regelmäßige 2-3 Sekunden Standbilder: Also erstmal das Problem: Seit ungefähr 3-4 Monaten habe ich sehr regelmäßig freezes, besonders bei Spielen wie Diablo 3, Dark Souls 2 und CS:GO....