Treiberproblem bringt PC zum Absturz?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von jtaddi, 13.10.2008.

  1. jtaddi

    jtaddi Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    nochmal kurz mein Problem: Bluescreen nach ca 1-2 std zocken mit neustart.
    so, grade PC vom PC shop wieder abgeholt - haben mehrere tests durchgeführt und konnten keine Probleme feststellen. Temperaturen sind ok, und RAM zeigt auch keine defekte. Soweit ich weiss haben sie jedoch nur mit Stresstests und so was getestet, aber kein Spiel laufen lassen.
    Jetzt hab ich ein paar Stündchen Sacred 2 gedaddelt und da kam er wieder aber diesmal was anderes.. und zwar was von wegen Treiber Problem. Was da genau stand hab ich mir jetzt nicht aufgeschrieben, aber werd ich nächste mal machen - aber im Windows Problemberichte und Lösungen kam das hier:



    Problem verursacht durch: Device Driver

    Diese Meldung wurde angezeigt, weil ein auf dem Computer installierter Gerätetreiber eine Störung des Windows-Betriebssystems verursacht hat. Dieser Fehlertyp wird als „STOP-Fehler“ bezeichnet. Beim Auftreten eines STOP-Fehlers ist ein Neustart des Computers erforderlich.

    Weitere Informationen

    --------------------------------------------------------------------------------


    Zusammenfassung des Problemberichts

    Problemart
    STOP-Fehler in Windows (eine Meldung mit Fehlercodeinformationen wird auf einem blauen Bildschirm angezeigt)

    Lösung verfügbar?
    Nein

    Was bedeutet dieses Problem?
    Bei Windows ist ein Problem aufgetreten, das nicht behoben werden kann. Ein Neustart ist erforderlich.

    Ursache
    Unbekannt

    Symptome des Computers
    Eine Meldung mit Fehlercodeinformationen wird auf einem blauen Bildschirm angezeigt (z. B.: 0x0000001E, KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED)

    Zusätzlich erforderliche Schritte
    Bitte senden Sie weiterhin Problemberichte, damit den Technikern von Microsoft genügend Daten für eine möglichst schnelle Analyse und Problembehandlung zur Verfügung stehen.



    Kann das das Problem sein das ich jetzt die letzten Monate hatte?^^ Ist das nicht komisch dass das Problem immer nach einer undefinierbaren Zeit auftritt?
    Was wäre nun die beste Lösung? PC ganz neu formatieren? Ist das schwer? Kann ich meine alten Dateien behalten? Kriegt das ein Idiot wie ich hin? : )
    Hoffe auf Antworten.

    gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    der fehlercode weist auf ein treiberdefekt hin.

    da wäre eine neuinstallation sicher eine gute wahl

    der ablauf.

    1. daten sichern
    2. windows cd einlegen
    3. rechner neustarten
    4. ins bios gehen und boot device auf cd stellen
    5. von der cd booten und dann den anweisungen folgen
    6. mainboard treiber installieren, graka treiber, alle anderen treiber, dann updates für windows; jetzt erst programme und sowas

    das wars schon.

    deine daten musst du nur sichern, wenn sie sich auf der c-partition befinden. wenn du mehrere partitionen hast, musst du sie nicht sichern, darfst dann aber die partitionen nicht formatieren.

    wenn du bisher nur eine partition hast, dann solltest du deine daten sichern und mal überlegen ob du nicht mal mehr anlegst.

    C für windows und programme, alle anderen nur für daten usw
     
  4. #3 xandros, 13.10.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welcher Fehlercode? In dem Text oben ist nur ein Beispiel von MS genannt, wie ein solcher Bluescreen mit Stop-Code aussieht.....

    Ich würd jetzt erst einmal in die Ereignisanzeige schauen, welcher Systemfehler dort zuletzt eingetragen wurde. Die dort eventuell hinterlegten Daten können etwas mehr Licht ins Dunkel bringen.
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    ohh, sorry, hatte ich überlesen das es nur ein beispiel ist
     
  6. jtaddi

    jtaddi Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Was und wo genau ist die Ereignisanzeige? Ist das unter Systemsteuerung>System und Wartung>Problembericht+Lösungen>Problemverlauf Anzeigen? Da werden nur identifizierte Probleme aufgelistet.

    Jedoch ist mir da grad was aufgefallen was ich bisher noch nicht bemerkt habe. Und zwar ein Fehler vom 30/04/2008. Das war so weit ich weiss bevor ich den PC hatte, ergo als er zusammengebaut wurde. Ich muss nachher noch mal bei der Rechnung schaun, bin grad zu müde und hüpf gleich in die Federn. Auf jeden fall sieht er so aus:

    Beschreibung
    Ein neues Gerät wurde an den Computer angeschlossen, aber die erforderliche Treibersoftware zur Verwendung des Gerätes wurde nicht gefunden. Normalerweise wird jedem Gerät vom Hersteller aus eine Treibersoftware auf einer CD beigelegt oder als Download von einer Website bereitgestellt. Die Hardware-ID des Gerätes ist PCI\VEN_8086&DEV_2930&SUBSYS_50011458&REV_02.

    Problemsignatur
    Problemereignisame: PnPDriverNotFound
    Architektur: x64
    Hardware-ID: PCI\VEN_8086&DEV_2930&SUBSYS_50011458&REV_02
    Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.768.3
    Gebietsschema-ID: 1031

    Weitere Informationen über das Problem
    Bucket-ID: 37128291


    Bin mir jetzt nur nicht genau sicher welches Gerät das ist. Ist das nicht die Graka? Den Treiber habe ich aber schon mehrmals deinstalliert und neuinstalliert.

    Naja wenn das was ganz anderes ist, bitte erklären wo ich für diese Ereignisanzeige gucken muss.

    Nochmals danke, und ich spring in die Kiste.

    gruß
     
Thema: Treiberproblem bringt PC zum Absturz?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. treiber fehler festellen

    ,
  2. sacred 2 pc grafikkarten datei bringt spiel zum absturz wie beheben

    ,
  3. treiberfehler feststellen

    ,
  4. xp absturz mit meldung gerätetreiber,
  5. 0x0000001e gerät stürzt ab drucker,
  6. sacred 2 bringt computer zum absturz,
  7. AnzeigeTreiber bringt Rechner zum Absturz,
  8. sacred 2 absturz beheben,
  9. kann bei treiberproblemen der pc abstürzen,
  10. treiberfehler bringt bluescreen,
  11. sacred 2 grafiktreiber absturz
Die Seite wird geladen...

Treiberproblem bringt PC zum Absturz? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...