treiber

Diskutiere treiber im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hey leute, ich habe mich jetzt hier angemeldet, weil ich seit mehreren monaten ein echtes problem habe und ich nun endlich gern wieder wöllte,...

  1. #1 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    hey leute, ich habe mich jetzt hier angemeldet, weil ich seit mehreren monaten ein echtes problem habe und ich nun endlich gern wieder wöllte, dass mein pc hundertprozentig funktioniert.
    ich habe meinen pc neu formatiert und alles war super bis ich die treiber installieren wollte. die cd ist kapuut oder wird zumindest nicht gelsen. nun ist mir klar, dass ich die treiber im internet suchen kann, doch könntet ihr mir evtl. helfen, wo ich danach suchen kann?
    ich habe schon mehrere gedownloaded und versucht zu installieren, doch nichts hat funktioniert.
    ich wäre euch echt dankbar.

    lg. euer pclooser:D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    hey leute, also einen audio treiber hab ich nun gefunden. ich hab euch mal ne grafik hinzugefügt, so dass ihr sehen könnt, welche treiber ich noch benötige.

    wäre echt super nett wenn mir jem. da 2 links oder so schicken könnte.

    ;)
     

    Anhänge:

  4. #3 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Bild sieht nach Windows XP aus. (Was wird tatsaechlich verwendet?)
    Waere nett, wenn du uns ein paar mehr Infos zur Hardware geben wuerdest.

    Ist das ein Komplettrechner? Dann bitte Hersteller und Modellbezeichnung angeben.


    Wurde der Rechner hingegen zusammengestellt kannst du die Komponenten (zum Teil) von Tools wie Everest oder SIW auslesen lassen.

    Wichtig waere dabei:

    - Mainboard (Hersteller und Modellbezeichnung) <- Das PCI-Brueckengeraet ist Bestandteil des auf dem Mainboard verwendeten Chipsets. Hierfuer muss also der Chipsatztreiber des Mainboards komplett installiert werden!

    - Grafikkarte (Hersteller der Karte und Modellbezeichnung) <- Der verbaute Grafikchip, den Softwaretools auslesen koennen, reicht nicht aus! Zur Not Gehaeuse oeffnen und auf der Karte selbst nachsehen.

    Noch einfacher ist es wohl auf diese Weise:
    WAS steht auf der CD drauf?
     
  5. #4 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    ja, also ich habe:
    windows XP
    home edition
    version 2002
    service pack 2

    sorry, ich kenn mich damit nicht so gut aus.;D was meinst du für infos über die hardware?

    also mein system ist für ein fujitsu siemens computer, doch was genau meiner ist weiß ich nicht. tut mir leid.

    1,93 GB Ram

    aber ja es ist ein komplettrechner.

    auf der cd steht:
    Driver & Utilities
    Version 05/2005
    auch für Fujitsu Siemens
    Microsoft Windows XP home


    ich hoffe, ich konnte wenigstens ein paar mehr informationen geben.
    vielleicht könnt ihr mir damit ja weiterhlefen.
    vielen dank schonmal.
     
  6. #5 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auf der Rueckseite bei den Anschluessen befindet sich normalerweise bei FSC-Computern ein Typenschild, auf dem die Modellbezeichnung zu finden ist.

    Mit dieser Bezeichnung und der Seriennummer kannst du bei Fujitsu die benoetigten Treiber fuer dieses Geraet bekommen.
    Treiber & Downloads
     
  7. #6 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    vielen dank für den tipp, aber leider steht da bei mir nirgends was.
    wie kann man die seriennummer und die beziechnung noch rausbekommen?
    auch evtl. ohne den pc auseinanderzunehmen;D

    oder kann man die treiber auch ohne die bezeichnung suchen?
    also gibt es evtl. einen allgeminen grafiktreiber?
     
  8. #7 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Waere zu schoen und einfach, wenn es einen allgemeinen Treiber gaebe!
    Leider sind die Treiber aber so konzipiert, dass sie nur mit einem bestimmten Geraet im Rechner zusammenarbeiten. Es muss also schon der richtige Treiber fuer deine Grafikkarte sein.

    Verwende Everest oder SIW und liess damit die Hardware aus.
    Moeglicherweise kommen wir ueber die Mainboardbezeichnung der Sache etwas naeher.
    (Bei manchen FSC-Rechnern steht auf der Front auch ein Schriftzug wie "Scaleo ....." Das ist auch die Modellbezeichnung des Rechners, mit der man auf der Seite weiter kommt!)
     
  9. #8 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    okey, also everest habe ich auf meinem pc. was genau ist dort jetzt die grafikkarte?;D
     
  10. #9 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    hey, vielleciht hilft das ja schon weiter.
     

    Anhänge:

  11. #10 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Bild hilft nicht weiter. Darauf sind lediglich die Standardbezeichnungen von Windows zu erkennen, die uns aber keinerlei Aufschluss ueber die Hardware selbst geben.

    Bei Everest Menue "Report", dann auf "Report Wizard" danach "Next" klicken und "Hardware-relatet pages" auswahlen. Nach erneutem Klick auf "Next" dann "Plain Text" waehlen und den Bericht mit "Finish" erstellen lassen.
    (In der deutschen Version sollte das "Bericht", "Berichtsassistent", "Hardware-bezogene Seiten" und "Standard Text" sein. Will mich da aber auf die exakten Bezeichnungen nicht festlegen!)
    Den erstellten Bericht kannst du dann speichern und hier an deine Antwort anfuegen. Darin sollten alle Informationen zu finden sein, die wir fuer den Rechner benoetigen.
    (Zumindest mal Mainboard Modellnummer und vorhandenen Grafikchip, sowie diverse andere Hinweise, mit denen man das tatsaechliche Rechnermodell ausfindig machen kann.)
     
  12. #11 pclooser, 24.10.2011
  13. #12 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    file:///C:/Programme/Lavalys/EVEREST%20Home%20Edition/Reports/Report.htm
     
  14. #13 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    aehm... wir haben keinen Zugriff auf Dateien, die sich auf deiner Festplatte befinden.
    Du musst schon auf den Antworten-Button unter dem letzten Beitrag (links zu finden!) klicken, darin deinen Text schreiben und die Datei als Anhang senden.
     
  15. #14 pclooser, 24.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    das funktioniert ja eben nicht.;D die datei wird immer als ungültig erklärt.

    sie ist zu groß und wenn ich sie verpacke, dann wird sie auch nicht erkannt.
     
  16. #15 xandros, 24.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann bleibt nur der Weg, den Inhalt der Datei herauszukopieren und hier zu posten.
    Wird dann wohl in Teilen ueber mehrere Postings gehen, aber was solls....
     
  17. #16 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    oh na super.;D dann fang ich mal an:D
     
  18. #17 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    EVEREST Home Edition © 2003-2005 Lavalys, Inc.

    Version EVEREST v2.20.405/de
    Homepage Computer Diagnostics & Network Audits Software | Lavalys.com
    Berichtsart Berichts-Assistent
    Computer MANDY
    Ersteller Mandie
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2011-10-24
    Zeit 19:36


    Übersicht

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername MANDY
    Benutzername Mandie

    Motherboard:
    CPU Typ Unknown, 2166 MHz
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz Unbekannt
    Arbeitsspeicher 1984 MB
    BIOS Typ AMI (08/10/06)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Multimedia:
    Soundkarte Realtek HD Audio output

    Datenträger:
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte WDC WD2500JB-55EVA0 (232 GB, IDE)
    Optisches Laufwerk AOpen 12X DVD-ROM/AMH (12x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 238464 MB (200385 MB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur HID-Tastatur
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus HID-konforme Maus

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB (192.168.2.101)

    Peripheriegeräte:
    Drucker Brother DCP-7030 Printer
    Drucker Microsoft XPS Document Writer
    USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB]
    USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB2 Controller VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte Unbekanntes Gerät
    USB-Geräte USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-Verbundgerät
    DMI

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter American Megatrends Inc.
    Version P1.20
    Freigabedatum 08/10/2006
    Größe 512 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
    Unterstützte Standards DMI, ACPI
    Erweiterungen PCI, USB

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Hersteller To Be Filled By O.E.M.
    Produkt To Be Filled By O.E.M.
    Version To Be Filled By O.E.M.
    Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
    Eindeutige Universal-ID 00020003-00040005-00060007-00080009
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Produkt AM2NF6G-VSTA

    [ Gehäuse ]

    Gehäuse Eigenschaften:
    Hersteller To Be Filled By O.E.M.
    Version To Be Filled By O.E.M.
    Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
    Etikett To Be Filled By O.E.M.
    Gehäusetyp Desktopgehäuse
    Boot-Up Status Sicher
    Netzteilstatus Sicher
    Temperaturstatus Sicher
    Sicherheitsstatus Keine

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
    Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
    Unterstützte Speicherspannung 3.3V
    Maximale Speichermodulgröße 2048 MB
    Speichersteckplätze 4

    [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+ ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AMD
    Version AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
    Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
    Etikett To Be Filled By O.E.M.
    Teilenummer To Be Filled By O.E.M.
    Externer Takt 200 MHz
    Maximaler Takt 2000 MHz
    Aktueller Takt 2000 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 3.3 V, 2.9 V
    Status Aktiviert
    Sockelbezeichnung CPUSocket

    [ Cache / L1-Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Varies with Memory Address
    Assoziativität 4-way Set-Associative
    Maximale Größe 256 KB
    Installierte Größe 256 KB
    Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
    Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
    Fehlerkorrektur Single-bit ECC
    Sockelbezeichnung L1-Cache

    [ Cache / L2-Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Varies with Memory Address
    Assoziativität 4-way Set-Associative
    Maximale Größe 1024 KB
    Installierte Größe 1024 KB
    Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
    Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
    Fehlerkorrektur Single-bit ECC
    Sockelbezeichnung L2-Cache
    [ Speichermodule / DIMM0 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DIMM0
    Typ ECC, DIMM
    Installierte Größe 1024 MB
    Aktivierte Größe 1024 MB

    [ Speichermodule / DIMM1 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DIMM1
    Typ ECC, DIMM
    Installierte Größe 1024 MB
    Aktivierte Größe 1024 MB

    [ Speichermodule / DIMM2 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DIMM2
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichermodule / DIMM3 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DIMM3
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichergeräte / DIMM0 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Details Synchronous
    Größe 1024 MB
    Geschwindigkeit 533 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 72 Bit
    Geräteort DIMM0
    Bankort BANK0
    Hersteller Manufacturer0
    Seriennummer SerNum0
    Etikett AssetTagNum0
    Teilenummer PartNum0

    [ Speichergeräte / DIMM1 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Details Synchronous
    Größe 1024 MB
    Geschwindigkeit 533 MHz
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 72 Bit
    Geräteort DIMM1
    Bankort BANK1
    Hersteller Manufacturer1
    Seriennummer SerNum1
    Etikett AssetTagNum1
    Teilenummer PartNum1

    [ Speichergeräte / DIMM2 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort DIMM2
    Bankort BANK2
    Hersteller Manufacturer2
    Seriennummer SerNum2
    Etikett AssetTagNum2
    Teilenummer PartNum2

    [ Speichergeräte / DIMM3 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort DIMM3
    Bankort BANK3
    Hersteller Manufacturer3
    Seriennummer SerNum3
    Etikett AssetTagNum3
    Teilenummer PartNum3

    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI1
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCI2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI2
    Typ PCI
    Status Belegt
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIE1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIE1
    Typ PCI-E x1
    Status Frei
    Länge Kurz

    [ Steckplätze / PCIE2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCIE2
    Typ PCI-E x1
    Status Frei
    Länge Kurz


    Overclock

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Unbekannt
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
    CPUID Revision 00040FB2h

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 2159.62 MHz

    CPU Cache:
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 512 KB (Asynchronous)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 63-111-0000010-00101111-081006-nVidia$AM2N6111_AM2NF6G-VSTA BIOS P1.20
    Motherboard Name Unbekannt

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 08/10/06
    Datum Video BIOS 07/07/06
    DMI BIOS Version P1.20


    Energieoptionen

    Power Management Eigenschaften:
    Aktuelle Stromquelle Netzanschluss
    Akkustatus Kein Akku
    Akkulaufzeit gesamt Unbekannt
    Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt


    Sensoren

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83647HF (ISA 290h)

    Temperaturen:
    Motherboard 38 °C (100 °F)
    CPU 43 °C (109 °F)
    Aux 43 °C (109 °F)
    WDC WD2500JB-55EVA0 40 °C (104 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 2192 RPM
    Gehäuse 2280 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.11 V
    Aux 2.62 V
    +3.3 V 3.39 V
    +5 V 5.70 V
    +12 V 13.07 V
    -12 V 2.37 V
    -5 V 3.65 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.14 V
    VBAT Batterie 2.30 V
    Debug Info F 4D 4A FF
    Debug Info T 38 43 43
    Debug Info V A3 A3 D3 D4 D8 D3 E3 (03)
    CPU

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Unknown, 2166 MHz
    Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 512 KB (Asynchronous)

    Multi CPU:
    Motherboard ID TEMPLATE ETEMPLATE
    CPU #0 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+, 2160 MHz
    CPU #1 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+, 2159 MHz

    CPU Auslastung:
    CPU #1 / Core #1 0 %
    CPU #1 / Core #2 100 %


    CPUID

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller AuthenticAMD
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
    CPUID Revision 00040FB2h
    Erweiterte CPUID Revision 00040FB2h
    Plattform ID 00h (Unbekannt)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt
    HTT / CMP Units 2 / 0

    Befehlssatz:
    64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Unterstützt
    Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Unterstützt
    AMD Extended MMX Unterstützt
    Cyrix Extended MMX Unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Unterstützt
    IA SSE 3 Unterstützt
    CLFLUSH Befehl Unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    CMPXCHG16B Befehl Unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt
    RDTSCP Befehl Unterstützt
    SYSCALL / SYSRET Befehl Unterstützt
    SYSENTER / SYSEXIT Befehl Unterstützt
    VIA FEMMS Befehl Nicht unterstützt

    Security Features:
    Advanced Cryptography Engine (ACE) Nicht unterstützt
    Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Unterstützt
    Hardware Random Number Generator (RNG) Nicht unterstützt
    Montgomery Multiplier & Hash Engine Nicht unterstützt
    Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt

    Power Management Features:
    Automatic Clock Control Nicht unterstützt
    Enhanced Halt State (C1E) Nicht unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Nicht unterstützt
    Frequency ID Control Unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    PowerSaver 1.0 Nicht unterstützt
    PowerSaver 2.0 Nicht unterstützt
    PowerSaver 3.0 Nicht unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
    Software Thermal Control Unterstützt
    Temperature Sensing Diode Unterstützt
    Thermal Monitor 1 Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Thermal Monitoring Unterstützt
    Thermal Trip Unterstützt
    Voltage ID Control Unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    Address Region Registers (ARR) Nicht unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Nicht unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Hyper-Threading Technology (HTT) Unterstützt, Aktiviert
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Unterstützt
    Machine Check Architecture (MCA) Unterstützt
    Machine Check Exception (MCE) Unterstützt
    Memory Configuration Registers (MCR) Nicht unterstützt
    Memory Type Range Registers (MTRR) Unterstützt
    Model Specific Registers (MSR) Unterstützt
    Page Attribute Table (PAT) Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension (PSE) Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension (PAE) Unterstützt
    Secure Virtual Machine Extensions (Pacifica) Unterstützt
    Self-Snoop Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter (TSC) Unterstützt
    Virtual Machine Extensions (Vanderpool) Nicht unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt

    CPUID Registers (CPU #1):
    CPUID 00000000 00000001-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 00000001 00040FB2-00020800-00002001-178BFBFF
    CPUID 80000000 80000018-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 80000001 00040FB2-0000090D-0000001F-EBD3FBFF
    CPUID 80000002 20444D41-6C687441-74286E6F-3620296D
    CPUID 80000003 32582034-61754420-6F43206C-50206572
    CPUID 80000004 65636F72-726F7373-30383320-00002B30
    CPUID 80000005 FF08FF08-FF20FF20-40020140-40020140
    CPUID 80000006 00000000-42004200-02008140-00000000
    CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-0000003F
    CPUID 80000008 00003028-00000000-00000001-00000000
    CPUID 80000009 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000A 00000001-00000040-00000000-00000000
    CPUID 8000000B 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000C 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000D 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000E 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000F 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000010 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000011 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000012 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000013 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000014 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000015 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000016 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000017 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000018 00000000-00000000-00000000-00000000

    CPUID Registers (CPU #2 Virtual):
    CPUID 00000000 00000001-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 00000001 00040FB2-01020800-00002001-178BFBFF
    CPUID 80000000 80000018-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 80000001 00040FB2-0000090D-0000001F-EBD3FBFF
    CPUID 80000002 20444D41-6C687441-74286E6F-3620296D
    CPUID 80000003 32582034-61754420-6F43206C-50206572
    CPUID 80000004 65636F72-726F7373-30383320-00002B30
    CPUID 80000005 FF08FF08-FF20FF20-40020140-40020140
    CPUID 80000006 00000000-42004200-02008140-00000000
    CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-0000003F
    CPUID 80000008 00003028-00000000-00000001-00000000
    CPUID 80000009 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000A 00000001-00000040-00000000-00000000
    CPUID 8000000B 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000C 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000D 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000E 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000F 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000010 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000011 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000012 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000013 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000014 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000015 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000016 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000017 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000018 00000000-00000000-00000000-00000000

    Motherboard

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 63-111-0000010-00101111-081006-nVidia$AM2N6111_AM2NF6G-VSTA BIOS P1.20
    Motherboard Name Unbekannt


    Speicher

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 1983 MB
    Belegt 1205 MB
    Frei 777 MB
    Ausgenutzt 61 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 3876 MB
    Belegt 920 MB
    Frei 2955 MB
    Ausgenutzt 24 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 5859 MB
    Belegt 2126 MB
    Frei 3733 MB
    Ausgenutzt 36 %

    Physical Address Extension (PAE):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Aktiv Ja


    BIOS

    BIOS Eigenschaften:
    BIOS Typ AMI
    Datum System BIOS 08/10/06
    Datum Video BIOS 07/07/06

    BIOS Hersteller:
    Firmenname American Megatrends Inc.
    Produktinformation AMI | American Megatrends Inc. : BIOS and EFI Firmware
    BIOS Aufrüstungen BiosAgentPlus.com - Extend your PC's life with a BIOS update

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!
    Hinweis Das System BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.
    Hinweis Das Video BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.


    Desktop

    Desktop Eigenschaften:
    Gerätetechnologie Rasteranzeige
    Auflösung 1024 x 768
    Farbtiefe 32 Bit
    Farbebenen 1
    Schriftartenauflösung 96 dpi
    Pixel Breite / Höhe 36 / 36
    Pixel Diagonale 51
    Vertikale Wiederholrate Vorgabe
    Desktophintergrundbild C:\Dokumente und Einstellungen\Mandie\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Wallpaper1.bmp

    Desktop Effekte:
    Combo-Box Animation Aktiviert
    Schattierungseffekt Aktiviert
    Flat Menu Effekt Aktiviert
    Schriftart Kantenglättung Aktiviert
    Full Window Dragging Aktiviert
    Gradient Window Title Bars Aktiviert
    Verberge Menu Access Keys Aktiviert
    Hot Tracking Effect Aktiviert
    Umbruch der Iconbeschreibung Aktiviert
    List-Box Smooth Scrolling Aktiviert
    Menüanimation Aktiviert
    Menü Ein/Ausblendeffekt Aktiviert
    Minimieren/Wiederherstellen Animation Aktiviert
    Schatten Mauszeiger Aktiviert
    Auswahl Ausblendeffekt Aktiviert
    ShowSounds Zugangsbesonderheit Deaktiviert
    Tooltip Animation Aktiviert
    Tooltip Ausblendeffekt Aktiviert
    Windows Plus! Erweiterung Deaktiviert


    Multi-Monitor

    Geräte ID Primär Ecke oben links Ecke unten rechts
    \\.\DISPLAY1 Ja (0,0) (1024,768)


    Windows Audio

    Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
    midi-out.0 0001 0066 Microsoft GS Wavetable SW Synth
    mixer.0 0001 0068 Realtek HD Audio output
    mixer.1 0001 0068 Realtek HD Audio Input
    wave-in.0 0001 0065 Realtek HD Audio Input
    wave-out.0 0001 0064 Realtek HD Audio output


    Windows Datenträger

    [ Diskettenlaufwerk ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei flpydisk.inf

    [ WDC WD2500JB-55EVA0 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WDC WD2500JB-55EVA0
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf

    Gerätehersteller:
    Firmenname Western Digital Corporation
    Produktinformation http://www.westerndigital.com/en/products

    [ AOpen 12X DVD-ROM/AMH ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AOpen 12X DVD-ROM/AMH
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Hersteller AOpen
    Geräteart DVD-ROM
    Schnittstelle ATAPI

    Reading Speeds:
    DVD-ROM 12x

    Gerätehersteller:
    Firmenname AOpen Inc.
    Produktinformation http://english.aopen.com.tw/products
    Firmware Download http://download.aopen.com.tw/downloads

    [ Primärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    Geräteressourcen:
    IRQ 14
    Port 01F0-01F7
    Port 03F6-03F6
     
  19. #18 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    [ Primärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    [ Sekundärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    Geräteressourcen:
    Port 0170-0177
    Port 0376-0376

    [ Sekundärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    [ Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei fdc.inf

    Geräteressourcen:
    DMA 02
    IRQ 06
    Port 03F0-03F5
    Port 03F7-03F7

    [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    Geräteressourcen:
    IRQ 21
    Speicher DFEFC000-DFEFCFFF
    Port C880-C88F
    Port CC00-CC03
    Port D000-D007
    Port D080-D083
    Port D400-D407

    [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf

    Geräteressourcen:
    Port FFA0-FFAF


    Logische Laufwerke

    Datenträger Datenträgertyp Dateisystem Speicherkapazität Belegter Speicher Freier Speicher % Frei # Seriennummer
    A: Wechseldatenträger
    C: Lokaler Datenträger NTFS 238464 MB 38079 MB 200385 MB 84 % 5CB5-9E7F
    D: Optisches Laufwerk


    Physikalische Laufwerke

    [ Laufwerk #1 - WDC WD2500JB-55EVA0 (232 GB) ]

    Partition Partitionstyp Datenträger Partitionsbeginn Partitionsgröße
    #1 (Aktiv) NTFS 0 MB 238464 MB


    Optische Laufwerke

    [ AOpen 12X DVD-ROM/AMH ]

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Gerätebeschreibung AOpen 12X DVD-ROM/AMH
    Hersteller AOpen
    Geräteart DVD-ROM
    Schnittstelle ATAPI

    Reading Speeds:
    DVD-ROM 12x

    Gerätehersteller:
    Firmenname AOpen Inc.
    Produktinformation http://english.aopen.com.tw/products
    Firmware Download http://download.aopen.com.tw/downloads


    ASPI

    Host-Rechner ID LUN Geräteart Anbieter Modell Rev Zusatzinformationen
    00 00 00 Festplatte WDC WD25 00JB-55EVA0
    00 01 00 Optisches Laufwerk AOpen 12 X DVD-ROM/AMH
    00 07 00 Host Adapter atapi


    ATA

    [ WDC WD2500JB-55EVA0 (WD-WMAEH1899458) ]

    ATA Geräteeigenschaften:
    Modell ID WDC WD2500JB-55EVA0
    Seriennummer WD-WMAEH1899458
    Revision 15.05R15
    Parameter 484521 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 600 Bytes/Sektor
    LBA Sektoren 488397168
    Puffer 8 MB (Dual Ported, Read Ahead)
    Mehrfachsektoren 16
    ECC Bytes 74
    Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4
    Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100)
    Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 2 (ATA-33)
    Speichergröße unformatiert 279463 MB

    ATA Gerätebesonderheiten:
    S.M.A.R.T. Unterstützt
    Sicherheitsmodus Unterstützt
    Energieoptionen Unterstützt
    Advanced Power Management (APM) Nicht unterstützt
    Schreibcache Unterstützt
    Host Protected Area Unterstützt
    Power-Up In Standby Nicht unterstützt
    Automatic Acoustic Management Unterstützt
    48-bit LBA Unterstützt
    Device Configuration Overlay Unterstützt

    ATA-Gerätehersteller:
    Firmenname Western Digital Corporation
    Produktinformation http://www.westerndigital.com/en/products


    S.M.A.R.T.

    [ WDC WD2500JB-55EVA0 (WD-WMAEH1899458) ]

    ID Eigenschaften-Beschreibung Grenzwert Wert Schlechtester Wert Daten Status
    01 Raw Read Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal
    03 Spin Up Time 21 124 117 4341 OK: Wert ist normal
    04 Start/Stop Count 40 95 95 5232 OK: Wert ist normal
    05 Reallocated Sector Count 140 200 200 0 OK: Wert ist normal
    07 Seek Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal
    09 Power-On Time Count 0 92 92 6559 OK: Keine Fehler
    0A Spin Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal
    0B Calibration Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal
    0C Power Cycle Count 0 97 97 3836 OK: Keine Fehler
    C2 Temperature 0 110 253 40 OK: Keine Fehler
    C4 Reallocation Event Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler
    C5 Current Pending Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler
    C6 Off-Line Uncorrectable Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler
    C7 Ultra ATA CRC Error Rate 0 200 200 27 OK: Keine Fehler
    C8 Write Error Rate 51 200 155 0 OK: Wert ist normal


    Windows Netzwerk

    [ USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB ]

    Netzwerkkarten Eigenschaften:
    Netzwerkkarte USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB
    Schnittstellentyp Wireless Ethernet
    Hardwareadresse (MAC) 06-50-47-FB-03-C8
    Verbindungsname Drahtlose Netzwerkverbindung 3
    Verbindungsgeschwindigkeit 36 Mbps
    MTU 1500 Bytes
    DHCP-Lease erhalten 24.10.2011 12:52:15
    DHCP-Lease läuft ab 19.01.2038 05:14:07
    Bytes empfangen 1095480098 (1044.7 MB)
    Bytes gesendet 41242704 (39.3 MB)

    Netzwerkadapteradresse:
    IP- / SubNet-Maske 192.168.2.101 / 255.255.255.0
    Gateway 192.168.2.1
    DHCP 192.168.2.1
    DNS 192.168.2.1


    DirectX Video

    [ Primärer Anzeigetreiber ]

    DirectDraw Eigenschaften:
    DirectDraw Treibername display
    DirectDraw Treiberbeschreibung Primärer Anzeigetreiber
    Hardwaretreiber vga.dll
    Hardwarebeschreibung


    DirectX Sound

    [ Primärer Soundtreiber ]

    DirectSound Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer Soundtreiber
    Treibermodul
    Primärpuffer 1
    Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz
    Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Total / Freie Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32

    DirectSound Gerätebesonderheiten:
    Zertifizierter Treiber Ja
    Emuliertes Gerät Nein
    Genaue Sample-Rate Unterstützt
    DirectSound3D Unterstützt
    Creative EAX 1.0 Unterstützt
    Creative EAX 2.0 Unterstützt
    Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt

    [ Realtek HD Audio output ]

    DirectSound Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Realtek HD Audio output
    Treibermodul RtkHDAud.sys
    Primärpuffer 1
    Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz
    Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Total / Freie Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32
    Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32

    DirectSound Gerätebesonderheiten:
    Zertifizierter Treiber Ja
    Emuliertes Gerät Nein
    Genaue Sample-Rate Unterstützt
    DirectSound3D Unterstützt
    Creative EAX 1.0 Unterstützt
    Creative EAX 2.0 Unterstützt
    Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt


    DirectX Musik

    [ Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ Microsoft Synthesizer ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Synthesizer
    Synthesizertyp Software
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart User-Mode Synthesizer
    Audiokanäle 2
    MIDI-Kanäle 16000
    Stimmen 1000
    Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Nicht unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Unterstützt


    DirectX Eingabe

    [ Maus ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Maus
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Achsen 3
    Knöpfe/Tasten 3

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    [ Tastatur ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Tastatur
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Knöpfe/Tasten 128

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    [ USB Keyboard ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB Keyboard
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Knöpfe/Tasten 3

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    [ USB Keyboard ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB Keyboard
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Knöpfe/Tasten 24

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt


    Windows Geräte

    [ Geräte ]

    Andere Geräte:
    Anderes PCI-Brückengerät
    Videocontroller (VGA-kompatibel)

    Anschlüsse (COM und LPT):
    ECP-Druckeranschluss (LPT1) 5.1.2600.0
    Kommunikationsanschluss (COM1) 5.1.2600.0

    Audio-, Video- und Gamecontroller:
    Audiocodecs 5.1.2535.0
    Legacy-Audiotreiber 5.1.2535.0
    Legacy-Videoaufnahmegerät 5.1.2535.0
    Mediensteuerungsgerät 5.1.2535.0
    Microsoft Kernel-Systemaudiogerät 5.1.2535.0
    Microsoft Kernel-Waveaudiomixer 5.1.2535.0
    Realtek High Definition Audio 5.10.0.5519
    Standardgameport 5.0.0.0
    Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität 5.1.2535.0
    Videocodecs 5.1.2535.0

    Computer:
    ACPI-Multiprocessor-PC 5.1.2600.0

    Diskettencontroller:
    Standard-Diskettenlaufwerkcontroller 5.1.2600.0

    Diskettenlaufwerke:
    Diskettenlaufwerk 5.1.2600.0

    DVD/CD-ROM-Laufwerke:
    AOpen 12X DVD-ROM/AMH 5.1.2535.0

    Eingabegeräte (Human Interface Devices):
    HID-konformes Benutzersteuergerät 5.1.2600.2180
    HID-konformes Gerät 5.1.2600.2180
    USB-HID (Human Interface Device) 5.1.2600.2180
    USB-HID (Human Interface Device) 5.1.2600.2180
    USB-HID (Human Interface Device) 5.1.2600.2180

    IDE ATA/ATAPI-Controller:
    Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180
    Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180
    Sekundärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180
    Sekundärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180
    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller 5.1.2600.2180
    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller 5.1.2600.2180

    Laufwerke:
    WDC WD2500JB-55EVA0 5.1.2535.0

    Mäuse und andere Zeigegeräte:
    HID-konforme Maus 5.1.2600.0

    Netzwerkadapter:
    A/WLAN-1 Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0
    Parallelanschluss (direkt) 5.1.2535.0
    Sony Ericsson Device 3017 USB Ethernet Emulation (NDIS 5) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0
    USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0
    USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2 2.1.0.18
    USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (IP) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (L2TP) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (PPPOE) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (PPTP) 5.1.2535.0

    Nicht-PnP-Treiber:
    AFD
    avgio
    avipbb
    Beep
    dmboot
    dmload
    Fips
    HTTP
    IP-Netzwerkadressübersetzung
    IPSEC-Treiber
    ksecdd
    mnmdd
    mountmgr
    NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll
    NDIS-Systemtreiber
    NDProxy
    NetBios über TCP/IP
    Null
    PartMgr
    ParVdm
    RAS-IP-ARP-Treiber
    RAS-NDIS-TAPI-Treiber
    ssmdrv
    Standardpaketklassifizierung
    TCP/IP-Protokolltreiber
    Treiber für automatische RAS-Verbindung
    VgaSave
    VolSnap
    Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung

    Prozessoren:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+ 1.3.2.0
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+ 1.3.2.0

    Speichervolumes:
    Standardvolume 5.1.2600.0

    Systemgeräte:
    ACPI-Einschaltknopf 5.1.2600.2180
    ACPI-Schalter 5.1.2600.2180
    DMA-Controller 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    ISAPnP-Datenleseport 5.1.2600.2180
    Logische Schnittstelle für Druckeranschluss 5.1.2600.2180
    Microcode-Updategerät 5.1.2600.2180
    Microsoft ACPI-konformes System 5.1.2535.0
    Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio 5.10.0.5010
    Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber 5.1.2600.2180
    Numerischer Coprozessor 5.1.2600.2180
    NVIDIA nForce PCI System Management 4.6.0.0
    NVIDIA nForce System Management Controller 5.1.2600.131
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-ISA-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-RAM-Controller 5.1.2600.2180
    PCI Standard-RAM-Controller 5.1.2600.2180
    PCI-Bus 5.1.2600.2180
    PnP-Softwaregeräte-Enumerator 5.1.2600.2180
    Programmierbarer Interruptcontroller 5.1.2600.2180
    System CMOS/Echtzeituhr 5.1.2600.2180
    Systemlautsprecher 5.1.2600.2180
    Systemplatine 5.1.2600.2180
    Systemzeitgeber 5.1.2600.2180
    Volume-Manager 5.1.2600.2180

    Tastaturen:
    HID-Tastatur 5.1.2600.2180
    Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 5.1.2600.2180

    USB-Controller:
    Sony Ericsson seehcri Control Device 1.1.0.0
    Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.0
    Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180
    Unbekanntes Gerät 5.1.2600.0
    USB Root Hub 1.1.0.0
    USB Root Hub 1.1.0.0
    USB Root Hub 1.1.0.0
    USB Root Hub 1.1.0.0
    USB Root Hub 1.1.0.0
    USB-Verbundgerät 5.1.2600.0
    VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.2180
    VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.2180
    VIA USB erweiterter Hostcontroller 5.1.2600.0
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    [ Andere Geräte / Anderes PCI-Brückengerät ]

    Geräteressourcen:
    IRQ 05
    Speicher DFEFD000-DFEFDFFF
    Port D480-D487

    [ Andere Geräte / Videocontroller (VGA-kompatibel) ]

    Geräteressourcen:
    IRQ 10
    Speicher C0000000-CFFFFFFF
    Speicher DD000000-DDFFFFFF
    Speicher DE000000-DEFFFFFF

    [ Anschlüsse (COM und LPT) / ECP-Druckeranschluss (LPT1) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ECP-Druckeranschluss (LPT1)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msports.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0401
    PnP-Geräte ECP Parallel Port

    Geräteressourcen:
    DMA 03
    Port 0378-037F
    Port 0778-077F

    [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM1) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM1)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msports.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0501
    PnP-Geräte 16550A-compatible UART Serial Port

    Geräteressourcen:
    IRQ 04
    Port 03F8-03FF

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Audiocodecs ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Audiocodecs
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardwarekennung MS_MMACM

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Audiotreiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Legacy-Audiotreiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardwarekennung MS_MMDRV

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Videoaufnahmegerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Legacy-Videoaufnahmegerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardwarekennung MS_MMVCD

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Mediensteuerungsgerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Mediensteuerungsgerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardwarekennung MS_MMMCI

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Systemaudiogerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Systemaudiogerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardwarekennung SW\{a7c7a5b0-5af3-11d1-9ced-00a024bf0407}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Waveaudiomixer ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Waveaudiomixer
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardwarekennung SW\{b7eafdc0-a680-11d0-96d8-00aa0051e51d}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Realtek High Definition Audio ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Realtek High Definition Audio
    Treiberdatum 27.11.2007
    Treiberversion 5.10.0.5519
    Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp.
    INF-Datei oem118.inf
    Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0888&SUBSYS_18491E01&REV_1000
    Location Information Internal High Definition Audio Bus

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Standardgameport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standardgameport
    Treiberdatum 23.09.1998
    Treiberversion 5.0.0.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei gameport.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNPB02F
    PnP-Geräte Game Port Joystick

    Geräteressourcen:
    Port 0200-0207

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardwarekennung SW\{cd171de3-69e5-11d2-b56d-0000f8754380}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Videocodecs ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Videocodecs
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardwarekennung MS_MMVID

    [ Computer / ACPI-Multiprocessor-PC ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Multiprocessor-PC
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei hal.inf
    Hardwarekennung acpiapic_mp

    [ Diskettencontroller / Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei fdc.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0700
    PnP-Geräte Floppy Disk Controller

    Geräteressourcen:
    DMA 02
    IRQ 06
    Port 03F0-03F5
    Port 03F7-03F7

    [ Diskettenlaufwerke / Diskettenlaufwerk ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei flpydisk.inf
    Hardwarekennung FDC\GENERIC_FLOPPY_DRIVE

    [ DVD/CD-ROM-Laufwerke / AOpen 12X DVD-ROM/AMH ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AOpen 12X DVD-ROM/AMH
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf
    Hardwarekennung IDE\CdRomAOpen_12X_DVD-ROM/AMH___________________R06_____
    Location Information 1

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / HID-konformes Benutzersteuergerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HID-konformes Benutzersteuergerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei hidserv.inf
    Hardwarekennung HID\Vid_1241&Pid_1503&Rev_0290&MI_01&Col02

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / HID-konformes Gerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HID-konformes Gerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei input.inf
    Hardwarekennung HID\Vid_1241&Pid_1503&Rev_0290&MI_01&Col01

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / USB-HID (Human Interface Device) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-HID (Human Interface Device)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei input.inf
    Hardwarekennung USB\Vid_093a&Pid_2510&Rev_0100
    Location Information USB OPTICAL MOUSE

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / USB-HID (Human Interface Device) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-HID (Human Interface Device)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei input.inf
    Hardwarekennung USB\Vid_1241&Pid_1503&Rev_0290&MI_00
    Location Information USB Keyboard

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / USB-HID (Human Interface Device) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-HID (Human Interface Device)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei input.inf
    Hardwarekennung USB\Vid_1241&Pid_1503&Rev_0290&MI_01
    Location Information USB Keyboard

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung 10de-03ec
    Location Information Primary Channel

    Geräteressourcen:
    IRQ 14
    Port 01F0-01F7
    Port 03F6-03F6

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung 10de-03f6
    Location Information Primary Channel

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Sekundärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung 10de-03ec
    Location Information Secondary Channel

    Geräteressourcen:
    Port 0170-0177
    Port 0376-0376

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Sekundärer IDE-Kanal ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung 10de-03f6
    Location Information Secondary Channel

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03F6&SUBSYS_03F61849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 8, Funktion 0
    PCI-Geräte Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB]

    Geräteressourcen:
    IRQ 21
    Speicher DFEFC000-DFEFCFFF
    Port C880-C88F
    Port CC00-CC03
    Port D000-D007
    Port D080-D083
    Port D400-D407

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei mshdc.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03EC&SUBSYS_03EC1849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 6, Funktion 0
    PCI-Geräte Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB]

    Geräteressourcen:
    Port FFA0-FFAF

    [ Laufwerke / WDC WD2500JB-55EVA0 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WDC WD2500JB-55EVA0
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf
    Hardwarekennung IDE\DiskWDC_WD2500JB-55EVA0_____________________15.05R15
    Location Information 0

    [ Mäuse und andere Zeigegeräte / HID-konforme Maus ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HID-konforme Maus
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msmouse.inf
    Hardwarekennung HID\Vid_093a&Pid_2510&Rev_0100

    [ Netzwerkadapter / A/WLAN-1 Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung A/WLAN-1 Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netpsa.inf
    Hardwarekennung ms_pschedmp

    [ Netzwerkadapter / Parallelanschluss (direkt) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Parallelanschluss (direkt)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardwarekennung ms_ptiminiport

    [ Netzwerkadapter / Sony Ericsson Device 3017 USB Ethernet Emulation (NDIS 5) - Paketplaner-Miniport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sony Ericsson Device 3017 USB Ethernet Emulation (NDIS 5) - Paketplaner-Miniport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netpsa.inf
    Hardwarekennung ms_pschedmp

    [ Netzwerkadapter / USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB - Paketplaner-Miniport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netpsa.inf
    Hardwarekennung ms_pschedmp

    [ Netzwerkadapter / USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2
    Treiberdatum 21.12.2005
    Treiberversion 2.1.0.18
    INF-Datei oem2.inf
    Hardwarekennung USB\Vid_1286&Pid_1fab&Rev_0001
    Location Information 54M USB Wireless NIC

    [ Netzwerkadapter / USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2 - Paketplaner-Miniport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB54M Wireless LAN Client Adapter - USB #2 - Paketplaner-Miniport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netpsa.inf
    Hardwarekennung ms_pschedmp

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardwarekennung ms_ndiswanip

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netpsa.inf
    Hardwarekennung ms_pschedmp

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (L2TP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (L2TP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardwarekennung ms_l2tpminiport

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPPOE) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPPOE)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardwarekennung ms_pppoeminiport

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPTP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPTP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardwarekennung ms_pptpminiport

    [ Nicht-PnP-Treiber / VgaSave ]

    Geräteressourcen:
    Speicher 000A0000-000BFFFF
    Port 01CE-01CF
    Port 02E8-02EF
    Port 03B0-03BB
    Port 03C0-03DF

    [ Nicht-PnP-Treiber / Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung

    [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+ ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
    Treiberdatum 27.05.2006
    Treiberversion 1.3.2.0
    Treiberanbieter Advanced Micro Devices
    INF-Datei oem119.inf
    Hardwarekennung ACPI\AuthenticAMD_-_x86_Family_15_Model_75

    [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+ ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 3800+
    Treiberdatum 27.05.2006
    Treiberversion 1.3.2.0
    Treiberanbieter Advanced Micro Devices
    INF-Datei oem119.inf
    Hardwarekennung ACPI\AuthenticAMD_-_x86_Family_15_Model_75

    [ Speichervolumes / Standardvolume ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standardvolume
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei volume.inf
    Hardwarekennung STORAGE\Volume

    [ Systemgeräte / ACPI-Einschaltknopf ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Einschaltknopf
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C0C
    PnP-Geräte Power Button

    [ Systemgeräte / ACPI-Schalter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Schalter
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\FixedButton

    [ Systemgeräte / DMA-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung DMA-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0200
    PnP-Geräte DMA Controller

    Geräteressourcen:
    DMA 04
    Port 0000-000F
    Port 0081-0083
    Port 0087-0087
    Port 0089-008B
    Port 008F-008F
    Port 00C0-00DF

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C02
    PnP-Geräte Motherboard Resources

    Geräteressourcen:
    Speicher E0000000-EFFFFFFF
     
  22. #20 pclooser, 24.10.2011
    pclooser

    pclooser Guest

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C02
    PnP-Geräte Motherboard Resources

    Geräteressourcen:
    Speicher 000D0000-000D3FFF
    Speicher 000D4000-000D7FFF
    Speicher 000DE000-000DFFFF
    Speicher FEE01000-FEEFFFFF
    Speicher FEFE0000-FEFE01FF
    Speicher FEFE1000-FEFE1FFF
    Port 0010-001F
    Port 0022-003F
    Port 0044-005F
    Port 0062-0063
    Port 0065-006F
    Port 0072-007F
    Port 0080-0080
    Port 0084-0086
    Port 0088-0088
    Port 008C-008E
    Port 0090-009F
    Port 00A2-00BF
    Port 00E0-00EF
    Port 04D0-04D1
    Port 0800-080F
    Port 2000-207F
    Port 2080-20FF
    Port 4000-407F
    Port 4080-40FF
    Port 4400-447F
    Port 4480-44FF
    Port 4800-487F
    Port 4880-48FF

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C02
    PnP-Geräte Motherboard Resources

    Geräteressourcen:
    Port 0290-029F

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C02
    PnP-Geräte Motherboard Resources

    Geräteressourcen:
    Speicher FEC00000-FEC00FFF
    Speicher FEE00000-FEE00FFF

    [ Systemgeräte / ISAPnP-Datenleseport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ISAPnP-Datenleseport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ISAPNP\ReadDataPort

    Geräteressourcen:
    Port 0274-0277
    Port 0279-0279
    Port 0A79-0A79

    [ Systemgeräte / Logische Schnittstelle für Druckeranschluss ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Logische Schnittstelle für Druckeranschluss
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung LPTENUM\MicrosoftRawPort958A
    Location Information LPT1

    [ Systemgeräte / Microcode-Updategerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microcode-Updategerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung root\update

    [ Systemgeräte / Microsoft ACPI-konformes System ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft ACPI-konformes System
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei acpi.inf
    Hardwarekennung ACPI_HAL\PNP0C08
    PnP-Geräte ACPI Driver/BIOS

    Geräteressourcen:
    IRQ 09

    [ Systemgeräte / Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio
    Treiberdatum 05.03.2004
    Treiberversion 5.10.0.5010
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei hdaudbus.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03F0&SUBSYS_08881849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 5, Funktion 0
    PCI-Geräte Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB]

    Geräteressourcen:
    IRQ 22
    Speicher DFEF8000-DFEFBFFF

    [ Systemgeräte / Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung root\mssmbios

    [ Systemgeräte / Numerischer Coprozessor ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Numerischer Coprozessor
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C04
    PnP-Geräte Numeric Data Processor

    Geräteressourcen:
    IRQ 13
    Port 00F0-00FF

    [ Systemgeräte / NVIDIA nForce PCI System Management ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce PCI System Management
    Treiberdatum 09.11.2006
    Treiberversion 4.6.0.0
    Treiberanbieter NVIDIA
    INF-Datei oem116.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03EB&SUBSYS_03EB1849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 1
    PCI-Geräte NVIDIA nForce PCI System Management [NoDB]

    Geräteressourcen:
    IRQ 11
    Port 5000-503F
    Port 6000-603F
    Port DC00-DC3F

    [ Systemgeräte / NVIDIA nForce System Management Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce System Management Controller
    Treiberdatum 16.02.2007
    Treiberversion 5.1.2600.131
    Treiberanbieter NVIDIA
    INF-Datei oem117.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03F4&SUBSYS_03F41849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 3
    PCI-Geräte NVIDIA nForce System Management Controller [NoDB]

    Geräteressourcen:
    IRQ 23
    Speicher FF300000-FF37FFFF

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_1022&DEV_1100&SUBSYS_00000000&REV_00
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 24, Funktion 0
    PCI-Geräte AMD Hammer - HyperTransport Technology Configuration

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_1022&DEV_1101&SUBSYS_00000000&REV_00
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 24, Funktion 1
    PCI-Geräte AMD Hammer - Address Map

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_1022&DEV_1102&SUBSYS_00000000&REV_00
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 24, Funktion 2
    PCI-Geräte AMD Hammer - DRAM Controller

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_1022&DEV_1103&SUBSYS_00000000&REV_00
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 24, Funktion 3
    PCI-Geräte AMD Hammer - Miscellaneous Control

    [ Systemgeräte / PCI Standard-ISA-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03E0&SUBSYS_00000000&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03F3&SUBSYS_00000000&REV_A1
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 4, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03E9&SUBSYS_00000000&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 12, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03E9&SUBSYS_00000000&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 11, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03E8&SUBSYS_00000000&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 9, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-RAM-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-RAM-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03F5&SUBSYS_03EB1849&REV_A2
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 2
    PCI-Geräte PCI Standard-RAM-Controller [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI Standard-RAM-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-RAM-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_03EA&SUBSYS_03EA1849&REV_A1
    Location Information PCI-Bus 0, Gerät 0, Funktion 0
    PCI-Geräte PCI Standard-RAM-Controller [NoDB]

    [ Systemgeräte / PCI-Bus ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI-Bus
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0A03
    PnP-Geräte PCI Bus

    Geräteressourcen:
    Speicher 000A0000-000BFFFF
    Speicher 000D0000-000DFFFF
    Speicher 80000000-FF37FFFF
    Port 0000-0CF7
    Port 0D00-FFFF

    [ Systemgeräte / PnP-Softwaregeräte-Enumerator ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PnP-Softwaregeräte-Enumerator
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung root\swenum

    [ Systemgeräte / Programmierbarer Interruptcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Programmierbarer Interruptcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0000
    PnP-Geräte Programmable Interrupt Controller

    Geräteressourcen:
    Port 0020-0021
    Port 00A0-00A1

    [ Systemgeräte / System CMOS/Echtzeituhr ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung System CMOS/Echtzeituhr
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0B00
    PnP-Geräte Real-Time Clock

    Geräteressourcen:
    IRQ 08
    Port 0070-0071

    [ Systemgeräte / Systemlautsprecher ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Systemlautsprecher
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0800
    PnP-Geräte PC Speaker

    Geräteressourcen:
    Port 0061-0061

    [ Systemgeräte / Systemplatine ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Systemplatine
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardwarekennung ACPI\PNP0C01
    PnP-Geräte System Board Extension

    Geräteressourcen:
    Speicher 00000000-0009FFFF
    Speicher 000C0000-000CFFFF
    Speicher 000E0000-000FFFFF
    Speicher 00100000-7FFFFFFF
    Speicher FF380000-FFFFFFFF
     
Thema: treiber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acpipnp0303 ressourcen

    ,
  2. seehcri

    ,
  3. asrock am2nf6g fehler code 00a1

    ,
  4. Ressource Gemeinsame Nutzung Gerätebeschreibung IRQ 05 Gemeinsam genutzt Anderes PCI-Brückengerät,
  5. unbekanntes gerätrootseehcricd,
  6. pci brücken treiber am2nf6g-vsta,
  7. pci-brückengerät asrock am2nf6g-vsta,
  8. gerätemanager unbekanntes gerät root seehcricd,
  9. pciven_10de&amp;dev_03f2&amp;subsys_03f21849&amp;rev_a2,
  10. geräte id 10de-03e0,
  11. ressource gemeinsame nutzung gerätebeschreibungirq 21 gemeinsam genutzt nvidia nforce system management controller,
  12. unbekanntes gerät root seehcricd,
  13. Motherboard ID 63-111-0000010-00101111-081006-nVidia$AM2N6111_AM2NF6G-VSTA BIOS P1.20,
  14. USBVID_1241&amp;PID_1503&amp;REV_0290 driver,
  15. usbvid_1241&amp;pid_1503&amp;rev_0290,
  16. acpi pnp0303 treiber unbekanntes gerät ,
  17. seehcricd.sys unbekanntes gerät,
  18. treiber pci brückengerät am2nf6g-vsta,
  19. am2nf6g-vsta 00a1,
  20. sony ericsson seehcri unbekanntes gerät,
  21. Ressource Gemeinsame Nutzung Gerätebeschreibung IRQ 10 Gemeinsam genutzt Anderes PCI-Brückengerät hardware
Die Seite wird geladen...

treiber - Ähnliche Themen

  1. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  2. Siemens Scaleo L GrKa Treiber

    Siemens Scaleo L GrKa Treiber: Guten Tag, ich suche für den Scaleo L PC den GrKa Treiber für Windows XP die Hardware ID ist: PCI\VEN_8086&DEV_2562&Subsys_10031734&REV_02 Ich...
  3. Windows 7 Installation, Treiber fehlt

    Windows 7 Installation, Treiber fehlt: Hallo Leute, so eben habe ich den Computer für meine Schwester zusammengebaut. Nun möchte ich Windows 7 auf einer 1TB HDD installieren, das...
  4. Nach Defragmentierung alle Treiber gelöscht

    Nach Defragmentierung alle Treiber gelöscht: Hallo zusammen, ein Freund hat mit dem CCleaner seine Festplatte defragmentiert und die Registry gereinigt. Nachdem beides abgeschlossen war und...
  5. PC Treiber

    PC Treiber: Hallo:) Ich hätte da mal ne frage an euch oder eher gesagt ein paar fragen :D und zwar wie weis ich welchen Treiber ich habe und ist der schon...