Totaler Freeze beim gamen

Diskutiere Totaler Freeze beim gamen im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; ahoi, Also hab seit längerer Zeit das Problem, dass immer wenn ich spiele (WoW) mein Rechner nach unregelmäßigen Zeiten einfriert... der Sound...

  1. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ahoi,

    Also hab seit längerer Zeit das Problem, dass immer wenn ich spiele (WoW) mein Rechner nach unregelmäßigen Zeiten einfriert... der Sound bleibt dann für ca. 5 sek. hängen und dann machts nurnoch im PC Gehäuse "klack" und alles ist vorbei... Standbild, es hilft nurnoch Reset!

    Habe schon alles ausprobiert... MemTest laufen lassen (0 Errors), FreeRam lasse ich laufen, defragmentiert habe ich usw.

    Mal zu den Daten:

    Athlon XP 3000+
    Asus A7N8X-X
    GeForce 6600 GT
    1,5 GB DDR Ram
    Maxtor 6Y080L0 80 GB
    MnPower 460W Netzteil

    Jetzt mal zur Temperatur und Netzteilspannung (alle Werte von Everest abgelesen):

    Motherboard: 25 °C
    CPU: 35 °C
    CPU Diode: 50 °C
    Graka: 40 °C
    Festplatte: 25 °C

    Die Temperaturen sind allerdings im Leerlauf abgelesen.

    Spannung:

    +3,3V /// 3,22V
    +5V /// 4,97V
    +12V /// 12,61V

    ich hab auch schon nen großen Kühler vor der Seitenwand stehen, damit er kühler wird... kühler wird er, aber die Freeze´s kommen trotzdem noch ;(

    Wie kriege ich die weg? Wenn ich im Bios was machen soll, müsst ihr mir das genauer erklären, weil von Bios habe ich keinen Plan...

    mfg Lomice

    EDIT: Oh man :( jetzt geht garnichts mehr... entweder kommt der Freeze direkt beim Ladebildschirm von WoW oder er schafft es kurz ins Game rein und schmiert nach maximal 1 Minute ab! es kommen auch immer so heftige Hänger... mehrere, die überlebt er aber noch, aber beim dritten ca. kommt dann der Freeze !!! ich kann nicht mehr! Ich habe extra alle programme geschlossen die ich zum spielen nicht brauche.. trotzdem kommt der scheiß Freeze!

    Kann es vielleicht am Bios liegen? in Everest steht, dass meine Version von 2004 ist... sollte ich das mal updaten? und wie geht das?

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 02.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Lomice,

    gehen wir doch erstmal die Dinge durch, die wir ausschließen können:

    - RAM (ist von Dir aufgeräumt und durch Memtest geprüft worden)
    - Netzteil (Deine Stromwerte erscheinen mir als NICHT-NT-Experten recht okay)
    - Überhitzung (auch die Temperaturen erscheinen okay)

    NEIN! Wenn das Problem nur bei dem einen Spiel auftaucht, dann mach das auf keinen Fall. Ein Update ist eine Operation am offenen Herzen, bei der man die Garantie schon halb in der Tasche hat, das der "Patient" verstirbt, wenn man nicht weiß, was man macht.

    Also weiter mit anderen Optionen:

    Passiert es nur bei diesem Spiel? Dann deinstalliere es doch mal und setz es neu auf den Rechner.

    Brauchst Du dafür während des Spielens das CD oder DVD-Laufwerk? Wenn ja, kann es daran liegen. Oder die CD ist beschädigt.

    Geh doch mal in den Gerätemanager und suche nach gelben ! oder ?. Möglicherweise reicht es schon aus, wenn Du Deine Grafikkarte und/oder deren Treiber deinstallierst und neu installierst oder aktuallisierst.
    Wenn Du das machst, dann laß nach der Deinstallation bitte auch den Driver Cleaner laufen
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13009243.html
    Der räumt alle Treiberleichen beseite.
    Du kannst Dir auch die neuesten Versionen von Directx downloaden.

    Du kannst auch mal den CCleaner über Deine Festplatte laufen lassen und schauen, was der so an Datenmüll wegräumt.
    http://www.ccleaner.de/
     
  4. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also,

    Ja, es passiert nur bei DIESEM Spiel... also bei z.B. CS: Source kam es bis jetzt noch nie, aber beim Surfen kam es bis jetzt 1 mal... sonst nie.

    ich brauche keine CD oder DVD.

    Wo genau ist der Gerätemanager? hab alles durchsucht und nichts gefunden.

    CCleaner hat 90mb Müll weggeräumt.

    Werde das Spiel dann mal neu draufmachen und gucken ob es klappt.

    Aber wo genau ist der Gerätemanager?

    mfg Lomice
     
  5. #4 Robmania, 02.06.2007
    Robmania

    Robmania Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    den Gerätemanager findest du unter Start>Systemsteuerung>Systeem>karteikarte"Hardware"
     
  6. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    okay, da war kein einziges ! oder ?

    ich hab den GrakaTreiber nochmal runtergeschmissen, Drivercleaner laufen lassen und wieder drauf gemacht..

    jetzt noch probier ich nochmal, obs vllt. klappt. wenn nicht, dann installier ich das Game neu.

    mfg Lomice
     
  7. #6 wolfheart, 02.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Wenn alles gemacht wurde und sich das Problem nicht beheben läßt, dann melde Dich wieder.
     
  8. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ist beim Ladebildschirm wieder eingefroren ;(

    jetzt installier ich das Game neu.

    mfg Lomice
     
  9. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hab gerad WoW neu installiert.. kann nochnet testen obs klappt, da ich noch patchen muss... aber beim installieren hat er auch keinen Freeze bekommen... ist die Installation en größerer Aufwand für den Rechner als das spielen selber?

    weil ich konnte installieren, Musik hören usw. alles aufeinmal, keine Anzeichen auf nen Freeze... also kanns ja nur am Game liegen oder?
     
  10. #9 wolfheart, 02.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Alles was bis jetzt zu hören war, würde ich auch darauf tippen.
    Aber laß uns mal weitersehen, was noch passiert.
     
  11. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    VERDAMMTE KACKE MAN!!! ICH HAB KEIN BOCK MEHR...

    neu installiert, genau die gleiche scheiße....!!!! 2 sek. im Game und ZACK Freeze!!!! was soll der scheiß????

    was kann denn das noch sein? das regt mich verdammt auf!
     
  12. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also.. ich bin mit meinem Latein echt am Ende... hab alles probiert!

    Hab auch schon ne Systemwiederherstellung gemacht.

    ich bin 5 sek. im Game und dann freezed er!

    ;( ;( ;(
     
  13. #12 wolfheart, 03.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Lomice,

    probier das Spiel doch mal an einem anderen Rechner aus. Möglicherweise ist die Software nicht ok.
     
  14. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    es kann nicht am spiel liegen... hab es jetzt 2 mal neu installiert.

    beim spielen schaukelt sich der Temperaturwert von der CPU Diode (kA was das ist.. steht bei Everest) bis auf 75 °C hoch... kanns sein, dass sich dann einfach die CPU abschaltet? wenn ja, wie kriege ich das weg?

    EDIT: so hab gerad mal das Programm SuperPi laufen lassen und die CPU für 5 min. mal zu 100% ausgelastet...

    hier die werte während des Tests:

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Asus ASB100 Bach, Winbond W83L785TS-S (SMBus 2Dh, SMBus 2Eh)
    GPU Sensortyp National LM89 (NV-I2C 4Ch)
    Motherboard Name Asus A7N8X

    Temperaturen:
    Motherboard /// 24 °C (75 °F)
    CPU /// 41 °C (106 °F)
    CPU Diode /// 72 °C (162 °F)
    Grafikprozessor (GPU) /// 42 °C (108 °F)
    GPU Umgebung /// 31 °C (88 °F)
    Maxtor 6Y080L0 /// 23 °C (73 °F)

    Kühllüfter:
    CPU /// 2393 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core /// 1.66 V
    Aux /// 1.68 V
    +3.3 V /// 3.15 V
    +5 V /// 4.68 V
    +12 V /// 12.93 V
    -12 V /// -12.84 V
    -5 V /// -4.86 V
    Debug Info F /// 8D FF FF
    Debug Info T /// 41 24 255
    Debug Info V /// 6A 6A C7 B0 C8 C8 C8 (01)

    die CPU Diode ging einmal bis auf 76 °C hoch... kein Freeze oder so... nichts.

    Also liegts ja auch schonmal nicht an der CPU.. es MUSS an der grafischen Anwendung liegen.
     
  15. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    nochwas..

    Ich habe im Bios eine Option namens "AGP Fastwrite" und ich habe schon öfters gelesen, dass diese auf "disabled" stehen muss... meine steht aber auf "Enabled" ... sollte ich diese mal umstellen?

    und was sollte im Bios noch umgestellt werden?

    Will lieber vorher nachfragen bevor ich das komplette System schrotte.

    mfg
     
  16. #15 wolfheart, 03.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    das am Spiel liegen könnten, damit meinte ich das eventuell die Software schadhaft ist, sprich die CD hat einen Fehler.

    Nun zu AGP Fast Write: Schau mal unter
    - Start
    - Ausführen
    - da den Befehl DXDIAG eingeben
    - da unter dem Reiter ANZEIGE nachschauen, was da bei steht
    AGP Oberflächenbeschleuningung

    Wenn da nämlich nicht verfügbar, dann wird AGP Fast write von Deiner Grafikkarte gar nicht unterstützt. Dann sollte es sowieso auf Disabled stehen.
    Sollte die AGP Oberflächenbeschleunigung unter DXDIAG aber verfügbar sein, dann sollte sie auch auf aktiviert stehen.
    Trotzdem könntest Du ja mal den Versuch mit dem Umstellen machen. Du kannst es ja jederzeit wieder rückgängig machen.
     
  17. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also.. AGP Oberflächenbeschleunigung kann ist dort aktiviert und kann sie dort auch deaktivieren.. also ja, die Funktion ist dort verfügbar.

    ich stelle es im Bios mal um und teste mal...

    was könnte ich noch testen?

    -Treiber sind aktuell (ausser der Mainboardtreiber, aber finde keinen neuen)
    -Temperatur stimmt
    -Spannungen stimmen
    -Rechner ist Virenfrei
     
  18. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Habe eben AGP Fastwrite deaktiviert... jetzt scheints wohl zu klappen 8o

    bin gerade 15 min. lang im Game rumgehüpft ohne Freeze..

    Aber ich habe noch ca. alle 3-5 sek. nen kleinen Hänger, wie kriege ich den noch weg? kann ich da mit meinem Treiber noch was verbessern? Forceware 94.24

    mfg Lomice
     
  19. #18 wolfheart, 03.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Lomice

    Lomice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    kann ich das einfach drüber installieren oder muss ich das alte DirectX löschen?

    mfg
     
  22. #20 wolfheart, 03.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Einfach drüber :]
     
Thema:

Totaler Freeze beim gamen

Die Seite wird geladen...

Totaler Freeze beim gamen - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...
  3. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  4. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  5. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....