Toshiba gef. m. def. Display: wie testen?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Ralfi, 23.04.2008.

  1. Ralfi

    Ralfi Guest

    Hallo,

    habe gestern ein Toshiba A80-144 gefunden. Ob es ein Glück war muss sich noch rausstellen. Hier mal der Zustand:

    Display defekt. Untere Abdeckung(über dem RAM)fehlt. Kein Netzteil. RAM drin, Festplatte drin. Es geht noch an, d.h. der Akku hat noch Power.

    Ich habe einen TFT Monitor angeschlossen aber leider die Meldung "kein Signal" erhalten. Leider habe ich das A80 nicht öffnen können um zu schauen ob überhaupt 'ne Grafikkarte vorhanden ist.

    Bevor ich mir den Kopf über eine Rep. zerbreche, hätte ich gern gewusst ob, und wenn ja, wie ich die anderen Funktionen des NB testen kann?

    Das Display ist zersplittert, und es sieht so aus als hätte man einen Gegenstand hineingehauen. Es ist also möglich dass das Toshiba auf irgendeine andere Art und Weise defekt war und der Vorbesitzer aus Wut oder mit Absicht auch das Display gekillt hat.

    Danke sagt

    Ralf
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 23.04.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    auf der Tastatur ist eine FN Taste und an den F Tasten ist ein Aufdruck wie ein Monitor oder an eine der anderen Tasten. Zusammen die FN Taste + die bestimmte F Taste.

    MfG Frank
     
  4. Ralfi

    Ralfi Guest

    Danke Frank,

    war aber leider erfolglos. Beim Drücken der FN Taste geht unter F10 eine Leuchtdiode mit an. Nach 3-4 mal drücken der FN Taste geht selbst die LED nicht mehr an. Ich befürchte das Notebook ist hin.
    Wenn ich das Verhalten mit meinem PC vergleiche, würde ich sagen das Notebook bootet nicht einmal. Nach dem Start laufen ganz kurz das DVD LW und die Festplatte an. Aber ein Piepen wg. Display kaputt oder fehlendem RAM(mal kurz ohne getestet) gibt es nicht.

    Na ja, wie gewonnen so zerronnen.

    Gruß Ralf
     
  5. #4 stella-max, 25.04.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    also ein Fall für Ebay ;)

    Verkaufe an Bastler ;)

    MfG Frank
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Toshiba gef. m. def. Display: wie testen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba display prüfen

Die Seite wird geladen...

Toshiba gef. m. def. Display: wie testen? - Ähnliche Themen

  1. Überwachungskamera Test

    Überwachungskamera Test: Auf meiner Seite kameramitaufzeichnung.de finden Sie Informationen und Tipps zum Thema Überwachungskamera. Zusätzlich werden die besten...
  2. iPhone Batterie Test?

    iPhone Batterie Test?: Jeder der Smartphones nutzte wird das Problem kennen, dass die Laufzeit der Akkus sehr begrenzt ist. Gibt es vielleicht Auflader oder Zusatzakkus,...
  3. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  4. DSL Test

    DSL Test: Ich habe ein Vertrag bei Vodafone wo ich 16.000 kb zur verfügung habe. aber habe gestern einen DSL Speedtest gemacht und meine Download...
  5. Wieviel DDR RAM für Acer M 3800 ?

    Wieviel DDR RAM für Acer M 3800 ?: Hallo, ich bin neu hier, und ich hoffe, ich bin richtig. ich würde gerne den Arbeitsspeicher meines PC aufrüsten, da ich sehr viel...