tomtom mobile 5 auf n70

Diskutiere tomtom mobile 5 auf n70 im Nokia N70 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; hello lieb n70 freunde =) habe mir bei ebay tomtom mobile 5 erworben (30€) und ist auch ne original karte, habe denganzen datenkram natürlich...

  1. PuBl1c

    PuBl1c Guest

    hello lieb n70 freunde =)

    habe mir bei ebay tomtom mobile 5 erworben (30€) und ist auch ne original karte, habe denganzen datenkram natürlich auch meine 1gb rsmmc kopiert und wollts installieren, also gehe ich in --> system --> dateiman. --> setup.exe .....NUR DAS N70 ERKENNT KEIN *.EXE =(

    also jetzt meine frage:
    wie bekomme ich die software auf meinem n70 installiert wenn das n70 keine *.exe liest aber trotzdem anzeigt???

    hat das schon mal einer gemacht oder kennt sich einer aus???

    vielen dank schon mal für eure antworten... =)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 marcedi, 08.12.2006
    marcedi

    marcedi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das ist so nicht ganz korrekt ! Ich empfehle Dir folgende Vorgehensweise :

    1) Von der TomTom Seite das aktuelle Update von TTmobile 5 (Version 5.202) herunterladen und die .exe auf den PC ausführen
    2) Dann das gewünschte Device auswählen (Nokia N70 :D )
    3) Als Ziel entweder direkt die Speicherkarte auswählen oder erstmal in einem Ordner auf dem PC und dann auf die Speicherkarte
    4) Dann das orginal Setup von der CD ausführen und eine Sprachanweisung hinzufügen (Die Stimme). Das ganze auch wieder auf die Speicherkarte
    5) Nun noch die Karte auswählen und auch auf die Speicherkarte damit.
    6) TomTom starten (liegt unter Menü -> Persönlich -> TomTom) und den Firstboot-Prozess durchführen und die Karte aktivieren

    Das sollte es gewesen sein. Ist allerdings alles aus dem Kopf ! Bitte nicht schlagen wenn irgendwo was nicht stimmt.

    Gruß
    Marco
     
  4. #3 eddy.rules, 08.12.2006
    eddy.rules

    eddy.rules Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst keine exe auf dem Handy ausführen!

    Wenn du schon eine Karte mit TomTom hast dann musst du das nur auf die andere Karte kopieren!

    1. die Karte mit TomTom in den Card-reader vom PC stecken,
    2. versteckte Daten anzeigen und alles kopieren
    3. 1GB Karte in den Card-reader und Daten einfügen (keine Unterordner erstellen, einfach auf die Karte kopieren)
    4. Im Handy unter Persönlich sollte jetzt TomTom sein
     
  5. PuBl1c

    PuBl1c Guest

    ja kewl, thx @marcedi

    hat geklappt so wie du es beschrieben hast....

    kann mich jetzt von meinem handy durch deutschland navigieren lassen =)

    cu
     
  6. radem

    radem Guest

    Hallo, würde auch gern TomTom mobile 5 auf mein Handy bekommen.

    Weiß jemand wo ich es günstig bekommen? Bei ebay sind die Angebote doch meist teurer als die genannten 30 euro. hat jemand einen tipp oder vielleicht einen link wo ich es für bis zu 40 Euro bekomme?
     
  7. Test0r

    Test0r Guest

    Frage funktioniert das Teil wirklich gut also keine Verbindungsabrüche o.ä.?
    Welcher GPS Empfänger ist zu empfehlen ?
    Wieviel Platz braucht das Teil?
     
  8. #7 marcedi, 11.12.2006
    marcedi

    marcedi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe die XAIOX Diamond bei eBay geschossen. Ist eine Sirf 3 Mouse und hält fast 8 Stunden mit einer Akkuladung durch (hat freundlicher Weise den gleichen Akku wie das N70 !). Netzteil und KFZ Lader sind mit dabei. Auch eine Antirutschmatte.

    Selbst in Räumen kann man sich damit navigieren lassen (wo war nochmal die Küche ?), so empfindlich ist die Mouse.

    Ich habe nur Probleme, wenn ich meine Parrot Evo 5.08 koppel und dann navigieren will, dann kann ich die Mouse ein paar mal neu anlernen. Aber mit der neuen Firmware für die Evo soll das Problem gelöst sein. Ich will mir jetzt aber noch die CK3100 holen (mit Display) die funktioniert beim Kumpel tadellos.

    Gruß
    marcedi
     
  9. test0r

    test0r Guest

    hm das is alles Banhof für mich.Mouse is der GPS empfänger oder?
    Und was is parrot?
     
  10. #9 gartenbert, 11.12.2006
    gartenbert

    gartenbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab eine Maus von Nokia LD-3W funzt tadellos dazu tomtom mobile 5.2 und deutschland map. Keine Abstürze oder so. Für 40 Euro wirst wohl auch kein tomtom bekommen
     
  11. #10 marcedi, 12.12.2006
    marcedi

    marcedi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @test0r
    Eine GPS Mouse ist der GPS Empfänger. Auf Grund seiner Form und der Ähnlichkeit zu einer Computermouse hat sich der Name GPS Mouse eingebürgert.
    Eine Parrot FSE ist eine Bluetooth Freisprecheinrichtung der Firma Parrot aus Frankreich (www.parrot.fr). Diese Freisprecheinrichtungen sind recht beliebt, da sie einige nette Funktionen aufweisen. Es gibt auch mittlerweile eine FSE von Parrot mit integrierter GPS Mouse - allerdings wird immer wieder von Problemen mit der Kopplung zu TomTom berichtet - also lieber Finger weg als Einsteiger.

    Gruß
    marcedi
     
  12. PuBl1c

    PuBl1c Guest

    Also ich habe mir das nokia LD-3W bei eBay gekauft (neu und auch mit sirf3 chip und funktioniert auch in räumen) und das tomtom 5 habe ich auch bei ebay ersteigert für 30euro, die software mit Deutschland-Karte ist ca 235MB groß, hab ich einfach aufs Handy kopiert und ging alles einwandfrei...

    habe gesamt ca 80Euro bezahlt und habe jetzt N70 mit navi, aber hatte glück, das ld-3w kostet normal 70euro...

    jetzt brauche ich nurnoch ne handy-halterung im auto damit ich bequem beim fahren draufschauen kann...
     
  13. test0r

    test0r Guest

    Ok danke :idee:
    Wie siehts aus bekomme ich mit meiner 1GB Karte Probleme oder reicht das?
    Hab nicht viel drauf ein paar fotos,videos und ein paar mp3
     
  14. #13 marcedi, 14.12.2006
    marcedi

    marcedi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das könnte eng werden, wenn Du das Kartenmaterial für Westeuropa mitnehmen willst. Auf dieser Seite TomTom Seite kann man den ungefähren Speicherverbrauch der aktuellen Karten finden. Hinzu kommen dann noch die Settings für die Favoriten und die OVI (Orte von Interesse) die man sich ja kostenlos aus dem Internet laden kann.

    Gruß
    marcedi
     
  15. test0r

    test0r Guest

    ok danke ne wenn überhaupt bräuchte ich nur süddeutschland Karte falls es das gibt wenn nicht halt .de
    Ansonsten kommt ne 2 GB rein,werd das ganze aber mal probieren is schon praktisch :D
     
  16. Test0r

    Test0r Guest

    *edit*
    grad geschaut die Germany Karte braucht 512 MB ,sollte reichen erstmal
     
  17. N 70

    N 70 Guest

    Habe die Version 5.200 auf meinem N70.
    Gibt es schon ein Update, bzw. was ist die neuste Version ?
    TomTom6 Map DE-AT-CH Plus v652. geht die Version auch? Bzw. für wen ist die Vers. 6 gedacht ?
    Kann man die einfach Map-Dateien auf seine MMC-Karte kopieren oder muss hier noch was beachtet werden ?
     
  18. timbub

    timbub Guest

    die TomTom6 Karten funktionieren nicht in unserem TT5.2
    TT6 läuft auch nicht auf einem N70.
    die aktuellsten Karten für TT5 sind die speziellen aus der TT6 mit der Version V660.1223
    die Karten musst du einfach mit dem ...map Ordner direkt auf die Speicherkarte kopieren
     
  19. N 70

    N 70 Guest

    ok, mal schaun,......
    danke !
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 marcedi, 21.12.2006
    marcedi

    marcedi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die aktuelle Version von TTmobile 5 ist 5.202 ! Und genau diese 2 am Ende macht den kleinen Unterschied. Am besten einfach das Update bei TomTom runterladen, N70 auswählen und rauf auf's Phone !

    Gruß
    marcedi

    (Die neuen Karten sind sehr interessant)
     
  22. N 70

    N 70 Guest

    Ok habe Deutschland und Co als Vers. 660.1223 auf das Kärtchen geladen und funktioniert bestens.
    ( Die PL-CZ-SK-HU v660.1223 jedoch leider nicht)

    Nun ist die TTMOBILE.APP Datei auf meiner Karte immer noch die Vers. 5.200 und geht mit der neuen Karte trotzdem....
    Brauche ich den unbedingt die TTMOBILE.APP-Datei mit der Vers. 5-202, bzw. was bringt diese für Vorteile ?

    N 70
     
Thema: tomtom mobile 5 auf n70
Die Seite wird geladen...

tomtom mobile 5 auf n70 - Ähnliche Themen

  1. Nach Installation von Aufrüstset: Computer piepst 5 Mal und fährt nicht hoch

    Nach Installation von Aufrüstset: Computer piepst 5 Mal und fährt nicht hoch: Hallo, letzte Woche hatte ich ein Problem mit dem Computer, ich ging stark davon aus, dass es der Arbeitsspeicher war. Der Computer ist schon...
  2. Laptop benötigt 5 Minuten für den Start nach Neuinstallation

    Laptop benötigt 5 Minuten für den Start nach Neuinstallation: Hallo liebes Hilfe-Team Mein Asus UX32V Zenbook ging vor einiger Zeit plötzlich aus. Der Grund dafür ist mir unbekannt, ich vermute jedoch, dass...
  3. Mobiler Repaeter

    Mobiler Repaeter: Hallo, wir sitzen auf einem Wochenendplatz mit sehr schwachen Signalen, Internet sowie auch Handy. Sehr selten nur sind die Signale so stark das...
  4. Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?

    Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?: Servus ! In Kürze werde ich 2 Wochen zuhause sein und zwei Wochen im Hotel (wegen Beruf). Zuhause habe ich natürlich einen DSL Anbieter, aber...
  5. Mobile apps

    Mobile apps: I want to create a mobile app. Anyone here who has experience in creating one? Can you recommend the best program to use for a beginner like me?...