"Todesschrei" eines Stern aufgefangen - er wird von einem Schwarzen Loch zerrissen

Dieses Thema im Forum "Philosophie Forum" wurde erstellt von Robman, 20.02.2004.

  1. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Zum allerersten Mal ist es Astronomen aus München gelungen ein Schwarzes Loch dabei zu beobachten, wie es einen Stern verschlingt.
    Die Wissenschaftler konnten den 'Todesschrei' eines Sterns auffangen, welcher von einem riesigen Schwarzen Loch zerstückelt wurde.
    Die Max-Planck-Gesellschaft erklärte dazu, dass dieses Ereignis die Theorie unterstützt, nach der in der Mitte von vielen Galaxien Schwarze Löcher vorhanden sind.

    Quelle: portale.web.de
     
  2. Chaya

    Chaya Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie sehr faszinierend :) Ganz klar!

    Der Stern schreit nach Hilfe, das is schöööön :)
     
  3. VerNis

    VerNis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.025
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub net dass das Schoen ist ;)


    Mitte der Galaxie ... mhh das klingt so als gäbs auch ein Ende ... mh

    un die ganzen Theorien mit den Schwarzen und- Wurmlöchern sind auch ganz interessant .
     
  4. Chaya

    Chaya Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Neee, stimmt, schön isses net, ...aber irgendwie poetisch traurig :) *gg*
     
  5. #5 Lacrima, 03.03.2004
    Lacrima

    Lacrima Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    mmh..was würde denn mit den Menschen passieren, wenn die so ohne schutz da hinkommen...wen schon bei einem stern sowas ist... hui
     
  6. VerNis

    VerNis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.025
    Zustimmungen:
    0
    PENG


    es würde uns auseinanderreissen .
     
  7. #7 Lacrima, 13.03.2004
    Lacrima

    Lacrima Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    soweit war ich auch schon ;)
     
  8. palmin

    palmin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht werden wir auch eines tages von einem schwarzen loch verschluckt
    und das ist das richtige "ende der welt"
     
  9. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Solange es das universum gibt, gibt es kein Ende der Welt... irgendwas lebt immre weiter!
     
Thema:

"Todesschrei" eines Stern aufgefangen - er wird von einem Schwarzen Loch zerrissen

Die Seite wird geladen...

"Todesschrei" eines Stern aufgefangen - er wird von einem Schwarzen Loch zerrissen - Ähnliche Themen

  1. Bildschirm bleibt schwarz

    Bildschirm bleibt schwarz: Guten Abend zusammen, seit heute Morgen empfängt mein Monitor kein Bild mehr und bleibt schwarz. Eine Videoquelle wird zwar erkannt, allerdings...
  2. Bildschirm wird Schwarz - Totalabsturz

    Bildschirm wird Schwarz - Totalabsturz: Hallo Leute, ich habe ein Problem und zwar stürzt mein Rechner bei manchen Spielen komplett ab. Der Bildschirm wird schwarz, er reagiert...
  3. Schwarzer Bildschirm beim ersten Start

    Schwarzer Bildschirm beim ersten Start: Hallo zusammen, Ich habe bei nem Kumpel vor kurzem ne neue Grafikkarte (Geforce gtx750) eingebaut. Der Rechner läuft beim ersten "Kaltstart" mit...
  4. TV hat kurz schwarzen Bildschirm wenn man einen Lichtschalter betätigt.

    TV hat kurz schwarzen Bildschirm wenn man einen Lichtschalter betätigt.: Folgendes Problem, ich benutze meinen Samsung TV als Fernseher und als Computer Bildschirm. Wenn ich auf TV schalte, kann im Haus jeder das Licht...
  5. Schwarzes Bild - kein Piepton

    Schwarzes Bild - kein Piepton: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe den Rechner gestern Abend ganz normal Heruntergefahren. Und als ich ihn Heute wieder...