Tips für PC Eigenbau

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von BlackForest, 20.11.2009.

  1. #1 BlackForest, 20.11.2009
    BlackForest

    BlackForest Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zunächst möchte ich alle hier im Forum begrüßen, bin neu hier.
    Ich hätte folgende Frage und wäre für ein paar Tips sehr dankbar:

    Ich besitze eine ausgemusterte HP XW4100 Workstation.
    Deren Gehäuse incl. Netzteil würde ich gerne zum Bau eines neuen PCs verwenden.
    Da ich längere Zeit selber keinen PC mehr zusammengebaut habe, bin ich nicht mehr up to date.

    Folgende Anforderungen habe ich (Software):
    - arbeite viel mit Bildbearbeitung (Photoshop Elements)
    - spiele überhaupt nicht
    - Windows 7

    Folgende Hardware würde ich benötigen:
    - Mainboard
    - CPU (gerne AMD) mit Lüfter
    - Ram (>= 4GB)
    - Harddisk (500GB reichen, wichtig eher flott)
    - Grafikkarte (nicht onboard)
    - DVD/CD Brenner (wird nicht oft benötigt, deshalb eher sekundär wichtig)
    - Kartenslot
    - Wlan Adapter (Fritz 7170)

    Welche Empfehlung hättet Ihr?

    Für Vorschläge und Meinungen im voraus besten Dank

    Gruß
    BlackForest ^^
    Der ganze Spaß sollte allerdings die 400-500 Euro Marke nicht übersteigen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim

    Anhänge:

  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Watt bringt Dein vorhandenes Netzteil?
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 20.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eher zu 6 oder 8GB Ram greifen.
    Die sind ruckzuck vollgeladen bei eigenen renderarbeiten und außerdem möchte er anscheinend auch eher mehr als 4GB als "nur" 4GB.

    Wie kommste auf eine HD4870?
    Das Netztei lsit höchstwahrscheinlich zu schwach.

    Adobe Photoshop bietet wohl eine GPU Auslagerung.
    Die HD4870 ist dennoch zu überdimensioniert.
    Ich würde eher eine Grafikkarte mit mehr Vram nehmen und dafür eien etwas schwächere
    falls es noch eine HD4850 mit 2GB gibt, würde ich die nehmen.

    Sofern elements überhaupt auf die GPU auslagern kann
    http://kb2.adobe.com/cps/404/kb404439_ger_DE.html
    gillt das auch für Elements?
     
  6. #5 BlackForest, 21.11.2009
    BlackForest

    BlackForest Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Netzteil

    Hallo,
    erstmal Danke für die INFOs.
    Das Netzteil der xw4100 hat 280W.
    Ich denke, daß es wahrscheinlich zu mager sein wird.
    Welche Leistung wäre denn ideal, wenn man berücksichtigt, daß das Teil nicht laut sein soll?

    Gruß
    BlackForest
     
  7. #6 CyberCSX, 21.11.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich weis nicht ob so ein HP XW4100 Workstation noch Zeitgemäs ist was die Kiste Betrifft und auch Besonders das Netzteil und Die lüftungsmöglichkeiten weil das teil ist ja fast komplet zu.
    Wen Du wirklich an der zukunft Dänkst und Ordentlich Leistung haben willst (meiner meinung nach) wurde ich den Alten plunder Entsorgen und ein Ordentliches Zukunftsicheres Gehäuse Besorgen + Netzteil mit Ordentlich Durchzugstarke Lüftungsmöglichkeiten und leistung.

    Bei der Heutigen Hochleistung Hardware wen du das in den HP XW4100 Workstation Kasten Verbaust, kann es sein das Du Entweder diesen in ein Zusäzlichen Heitzkörper Verwandelst oder die Hardware wegen Überhitzung im Jenseitz Beförderst und Ich weis nicht ob so ein Ersparnis es wert macht so ein Risiko ein zu Gehen.
    Ich denke du Sparrst an der Falschen Seite.

    Wen du da drinn wie bereitz Erwähnt nur ein Etwa 250 - 280 Watt Netzteil hast, Das teil kanste Eindeutig Knicken.
    Wen du nun ein AMD Q.C. CPU Einbauen willst, mehr alls 4 GB RAM, dazu Bedenka das Heute werden sämtlich USB Geräte an den kasten Angestöpselt was auch Strom vom Netzteil Saugen egal ob es ein Handy ist oder eine Externe HDD da Verabschidet sich dieses Netzteil noch schneller alls du Denken kanst.

    Ich hab bei mir ein 650 Watt Netzteil und bei Alle Verbraucher, Spielt das Ding Verrückt. Mir ist schon Passiert das Ich bei Mehrere Angeschlossene Externe Festplatten per USB + die Verbauten 8 Lüfter das sich der PC Plötzlich Abschaltete und erst nach etwa 5 Min. wieder Betriebsbereit war, und trotz 120er Netzteil lüfter könnte ich auf den Ding fast mein Morgencaffe Kohen.
     
  8. #7 lukaslg3, 21.11.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Leider konnte ich nicht herausfinden ob PSE auch die GPU nutzt, aber trotzdem wäre sowohl eine 4870 als auch eine 4850 mit 2GB überdimensioniert, gerade bei Elements.
    Wenn man jetzt hier mit 4 Bildschirmen, jeweils 24" und mit Vektorgrafiken (Dann aber nicht in PSE) arbeitet wäre eine 2GB Karte immernoch überdimensioniert.
    Eine normale Low-Budget Karte reicht in diesem Fall vollkommen aus.
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 21.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ja gut, das kommt wohl hin ^^

    -> Ich würde ein neues Gehäuse kaufen, so teuer sind die nicht.
    Das Netzteil muss auch neu, sicherlich fehlen auch entsprechende Anschlüsse.
     

    Anhänge:

    • pcc.png
      pcc.png
      Dateigröße:
      195,1 KB
      Aufrufe:
      26
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die Liste von Z4 ist ein Witz.
    Ein Tower-Gehäuse und ein mATX-Board. :headbang: :headbang:
    Empfiehlt einen 945 obwohl der 955 nur knapp 1€ mehr kostet.
    Es müssen unbedingt 10666RAM sein,aber nur eine 4650er Graka. :headbang:
    Und dazu noch ein 350W Netzteil....? :headbang:
    Wie kann man nur sowas empfehlen? :down:
    Ein abschreckendes Beispiel,wie man's nicht macht. :down: :down:
     
  12. #10 lukaslg3, 21.11.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
Thema: Tips für PC Eigenbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc eigenbau empfehlung

    ,
  2. overclocking hp xw4100

    ,
  3. hp xw4100 laute festplatte

    ,
  4. pc selbstbau empfehlungen,
  5. hp xw4100 grafikkarte shader 2
Die Seite wird geladen...

Tips für PC Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...