tipps für ne günstige grafikkarte ?

Diskutiere tipps für ne günstige grafikkarte ? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; hallo allerseits, rüste meinen pc gerade auf und kaufe mir ein board mit pci-e steckplatz, brauche also eine neue grafikkarte. schaue auf dem pc...

  1. gepi

    gepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo allerseits,

    rüste meinen pc gerade auf und kaufe mir ein board mit pci-e
    steckplatz, brauche also eine neue grafikkarte.
    schaue auf dem pc filme an, bin viel im internet und bearbeite
    (hobby) ab und zu photos. gespielt wird gar nicht,
    hatte beispielsweise eine ASUS EAX300SE-X/TD für 41.-
    oder eine HIS Radeon x300SE für 45.- im Auge.
    Reicht das oder gibt es irgendeinen Grund eine größer dimensionierte
    Karte zu kaufen ? Beide haben 128 MB Ram.
    Im Computershop wurde mir zb. eine Gigabyte GV-RX13P256D-RH x1300Pro
    für 75.- angeboten, bringen mir die 30.- Aufpreis irgendeinen Leistungs-
    gewinn für das was ich damit mache ?
    würde mich sehr über Meinungen freuen.

    viele grüße
    gepi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Baumi1987, 11.09.2006
    Baumi1987

    Baumi1987 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,

    hab mir bis jetzt immer nur Game-PCs zusammengestellt hab also keine Ahnung von den Low-Grafikkarten.

    Aber Bilder bearbeiten, I-Net und Filme brauchen nicht wirklich viel Leistung.
    Also meiner Meinung nach würd des schon passen.
    HIS Radeon x300SE kriegst auch unter 40 euro.

    Hol dir aber lieber noch ne weitere Meinung...

    Gruß Baumi
     
  4. #3 Marko2Duo, 12.09.2006
    Marko2Duo

    Marko2Duo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich würde sagen, du musst dich entscheiden, ob du wirklich nicht spiele willst, weil die 300SE nicht viel game-power hat ;)

    naja aber fürs arbeiten ist die graKa ganz ok :)

    mfg
     
  5. gepi

    gepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ;) also entschieden hab ich mich schon.

    wenn jemals gespielt werden würde bedeutete das eine
    simulation von uralt spielkonsolen-spielen ;)
    "gearbeitet" wird auch nicht, eben filme geguckt,
    gesurft, photos bearbeitet, definitiv nichts game-ähnliches.

    dankeschön
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

tipps für ne günstige grafikkarte ?

Die Seite wird geladen...

tipps für ne günstige grafikkarte ? - Ähnliche Themen

  1. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  2. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  3. Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt

    Grafikkarte wird beim Hochfahren nicht mehr erkannt: Hi, ich hab seit einer Woche meine GeForce gtx 770 durch eine gebrauchte Palit Jetstream GeForce gtx 970 ersetzt. Jetzt habe ich aber folgendes...
  4. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  5. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...