TIPP: Aldi pc's

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Josch, 24.11.2005.

  1. Josch

    Josch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Hier ein Tip zu Aldi Pc's:

    NIE DEN PROZESSOR AUSBAUEN.

    Wenn man den Prozessor ausbauen bzw. rausnehmen will, reißt man den von alleine raus. Wenn man es schon nicht lassen kann, unbedingt den PC vor dem Ausbauen mindestens 2 Stunden auf Höchstbetrieb laufen lassen. Oder mit dem Lötkolben erhitzen und dann rausnehmen. Die Wärmeleitpaste auf dem CPU ist so wahnsinnig fest, dass man wenn man den ohne vorbereitung rausnimmt das ganze Teil rausreist. Das machts kaputt. Sonst kann man bei Aldi Pc's eigentlich alles austauschen. Auch Grafikkarte und Festplatten + Mainboard. Naja Mainboard muss man ja mit Prozessor aufpassen.

    Das Thema hab ich geschrieben weil ich mindestens 20 PNs und Themen gelesen habe wo gefragt wurde ob man bei Aldipc's Komponenten austauschen kann. Bitte aufhören :D.
    Schönen Tach noch. :D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Stella-Max, 24.11.2005
    Stella-Max

    Stella-Max Guest

    Hallo

    Wenn die Rede von Pentium Rechnern ist, kann es vorkommen gerade bei neuen Standard Alla Laden PC´s das die CPU am Kühlkörper hängen bleibt. Dieses ist beim Pentium Socket 478 gern der Fall. Es handelt sich nicht um Wärmeleitpaste sondern um ein Pad was am Kühlkörper ist, und das Klebt wie Kitefix(Ossikleber).

    Das Problem ist, man sollte gleich nach dem Kauf eine Rundum Checkung machen.

    Kühlkörper vorsichtig ab und bessere Wärmeleitpaste verwenden und am besten gleich einen anderen Lüfter.

    Da Rechner von Filialen und anderen Fertig Produzenten eh nix tauegen kauft man sich auch sowas nicht.

    MfG Frank

    PS: Selber bauen ist da immer die bessere Wahr und man weis was man hat und kommt am ende sogar günstiger!

    www.stella-max.de
     
  4. Funghi

    Funghi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nun erfolgreich den CPU rausgenommen weil ich den lüfter und den Kühlkörper bei meinem Aldi titanium 8008 säubern wollte und hab mir nichts dabei gedacht. Jetzt habe ich eben das Problem wie ich den Prozessor wieder hineinbekomme, also wie ich ihn von dem Kühlkörper entferne. Kann mir da jemand weiterhelfen? hab schon verushct mit einem messer zwischen Kühlkörper und metallhülle des CPU's zu kommen aber da gibts kein durchkommen. was nun?

    danke für hilfe schon mal im vorraus
    max
     
  5. #4 K@rsten, 24.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Das wird nun ein Problem

    Die Paste ist hart wie Beton!!

    Versuche dien Kühlkörper mal zu erwärmen (Fön....)
    Achte aber darauf, das der Prozessor nicht zu heiß wird!!




    Grüße
    und frohes Fest
     
  6. Josch

    Josch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur empfehlen den PC mehrere Stunden auf Hochbetrief laufen zu lassen. Dann wird die Paste flüssig.
    Oder du gehst mit einem Lötkolben an den Passivkühler. Dabei musst du aber drauf achten das du nicht zu lange erhitzt.
    Viel Erfolg noch.
     
  7. #6 PainMaker1988, 26.12.2005
    PainMaker1988

    PainMaker1988 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir nie en ald9 rechner hole laut wie sau modding fast unmöglch alles komisch und viele fehler mein tipp ist selber bauen wer es kann PS:frohe weihnachten
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

TIPP: Aldi pc's

Die Seite wird geladen...

TIPP: Aldi pc's - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Einsteigerfrage zum Aufrüsten eines PC's

    Einsteigerfrage zum Aufrüsten eines PC's: Hallo ihr lieben, hier mal meine Einsteigerfrage. Gerne dürft ihr auch Fachartikel verlinken in dennen ich mir das Wissen selbst anlesen kann....
  3. Zusammenstellung meines neuen PC's

    Zusammenstellung meines neuen PC's: Hallo! Ich möchte mir einen PC bestellen und bin selbst leider nicht der größte Hardware-Kenner, weswegen ich mir ein wenig Hilfe hier erhoffe....
  4. LP auf CD bei Aldi?

    LP auf CD bei Aldi?: Hallo, seit Jahren suche ich etwas, um meine seltenen LPs (z. B. Louis Armstrong mit seinen Hot Five und Hot Seven) auf CD überspielen zu können....
  5. Aldi Talk: "Neues Handy" oder neue Service Bücher für mein Blackberry

    Aldi Talk: "Neues Handy" oder neue Service Bücher für mein Blackberry: Hallo zusammen, habe vorgestern eine Aldi Talk Sim (E-Plus) geholt um mit meiner Freundin umsonst telefonieren zu können. Jetzt habe ich diese...