Tierquälerei

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Black Hawk, 05.07.2006.

  1. #1 Black Hawk, 05.07.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    So eben erreichte mich eine ICQ-mail, mit dem üblichen "Kettenbrief" System.

    Ich wollte es gerade löschen als ich mir den Link ansah und den text durchlass, es war gegen Tierquälerei und für die Sperrung solcher Videos wie auf dieser Seite:

    Link entfernt.

    Eigentlich muss man sich das nicht Angucken, da es eckelerregend ist, aber die nackte Wahrheit!

    Ich hasse diese Typen auf ewig, die produzieren das auch noch am laufenden Band!

    Kann man nicht etwas dagegen unternehmen?

    Sie anzeigen oder derartiges?

    Aber ich schätze nicht, da es ja in Amerika oder einem Südstaatlichen Gebiet liegt.

    Bitte nicht Löschen, auch wenn es nicht schön ist.

    Die haben nen eigen TV Sender und sowas. Das ist ekelhaft.

    mfg
    marcel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 LESTARDO, 06.07.2006
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    widerlich! aber man muss dazusagen, dass die seite gegen die tierquälerei ist.
    was dagegen tun kann man, wenn man auf demonstrationen geht, flugblätter verteilt oder ähnliches...
    rechtlich wohl eher nicht, weils ausm ausland scheint...

    ich finde sowas abstoßend und denke, dass jeder der tiere quält erschossen, gevierteilt, die einzelnen stücke am baum aufgehängt werden und die innereien auf dem ganzen boden verteilt werden sollten.

    greetz LESTARDO
     
  4. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe mal eine I.Net Seite gesehen wo sie Bonsai-Katzen verkaufen.

    Den armen Tiere wird 3 Wochen nach der Geburt eine Spritze gegeben, mit einem Mittel gegen den Muskelaufbau. Danach werden die Katzen in eine Glasflasche oder einen sonstigen Glasbehälter gesteckt, für ihr ganzes Leben.


    Gefüttert werden sie über einen schlauch.

    Das sind einfach keine Menschen die sowas tun......................
     
  5. #4 LESTARDO, 06.07.2006
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    wie bitte? sowas gibts? bonsai katzen?
    ich als katzenliebhaber bekomm grad echt so eine wut!
    ARGHHHHHHH

    sobald ich jemanden sehe, der sowas macht oder hat, der wirds echt net überleben! das geht echt zuuuuu weit!!!!!!!
    :(
     
  6. #5 LESTARDO, 06.07.2006
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    ok....ich hab eben nachgesehen... das gibt es glücklicherweise noch nicht!
    aber es ist die befürchtung, dass es von einigen aufgegriffen werden könnte...
     
  7. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
  8. #7 LESTARDO, 06.07.2006
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    ich glaubs net...
    also nicht, dass ich es nicht für möglich halte, aber die links, zeigen nichts eindeutiges...
    keine bildergalerie in den verschiedenen stadien...
    außerdem werden die katzen ein paar tage nach der geburt (in der theorie) in die gläser gepackt... d.h. sie haben noch kein fell, siehe link2 von dir, die katze hat schon fell und ist mindestens 3 monate alt...

    das erste bild hätt ich dir auch mit photoshop so faken können...
    das 3 zeigt nur die katze von bild2 in dem glas auf bild2 und das ist nicht schlimm, da dort nichts dergleichen zu sehen ist, dass die katzen dort drin gehalten werden...

    hast du links zu seiten mir wirklichen katzenbabys in flaschen`? in den verschiedenen entwicklungsstadieen?

    greetz LESTARDO
     
  9. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    ich gebe keine weitern Links! schon nur aus dem Grund weil nun endlich die Hersteller Seite abgschaltet worden ist.

    entweder Glaubst du mir das es sowas gibt oder du lässt es eben sein....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 LESTARDO, 06.07.2006
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    dann finde doch bitte einen bericht der zeitung oder ähnliches... ich will mir auch keine perversen tierquälereien ansehen, aber ich habe gegooglet und dort nur etwas gefunden wie:
    http://www.tierisch.ch/Berichte/bonsaikatzen.htm

    greetz LESTARDO
     
  12. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
Thema: Tierquälerei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bonsai katzen tierquälerei bericht