Think Point *juhuu :(*

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von chinchilla84, 24.03.2011.

  1. #1 chinchilla84, 24.03.2011
    chinchilla84

    chinchilla84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, da ich eine absolute Null bin, was PC anbelangt :(

    Nun, ich habe mir den schönen netten lieben etc. Think Point Virus eingefangen. Ich bin nun schonmal soweit, dass ich wieder ins Windows komme. Habe auch eine Anleitung im Internet gefunden, wie man dieses fiese Ding wieder entfernt, was bei mir leider nicht funktioniert.

    Ich habe mich nun entschlossen, meinen PC neu aufzusetzen, jedoch sind viele wichtige Dateien darauf, die ich noch brauche. So wollte ich nun alles auf einen USB Stick laden... Funktioniert leider nicht. Ich kann die Dateien zwar kopieren, jedoch nicht auf dem USB einfügen. Würde ich jede Datei öffnen und speichern unter, würde es gehen, was mir aber viel zu lange dauert.

    Kann mir vielleicht jemand helfen, da ich schon fast am verzweifeln bin.

    Ach ja, es handelt sich um Windows XP und das Internet funktioniert auch nicht mehr dank Think Point.

    Liebe Grüsse
    Chinchilla84
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 24.03.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Herzlich Willkommen hier im Forum.
    Du könntest dir eine Ubuntu 10.10 Live CD (Linux) erstellen, damit den PC booten und dann die Daten auf einen Stick kopieren.

    Desktop-CD ? Wiki ? ubuntuusers.de

    Eigentlich ist das erstellen und booten mit einer Live CD kein Problem. Du solltest allerdings die Bootreihenfolge auf deinem PC auf das DVD Laufwerk einstellen können.

    Gruß stockcarpilot
     
  4. #3 xandros, 24.03.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann ist genau jetzt der Zeitpunkt gekommen, um sich fuer zukuenftige Situationen zu wappnen und ueber eine regelmaessige Datensicherung nachzudenken. Damit waere zumindest dieses Problem nicht mehr vorhanden!
    (Ohne Datensicherung sind einem die Daten eben nichts wert!)
     
  5. #4 chinchilla84, 24.03.2011
    chinchilla84

    chinchilla84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die rasche Antwort, siehst Du dies als einzige Möglichkeit oder gibt es evtl. noch eine andere?

    Grüsse
    chinchilla84
     
  6. #5 stockcarpilot, 24.03.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Die Festplatte kann man mit einem USB Adapter an einen anderen PC hängen und die wichtigen Daten (keine exe Dateien) auslesen. Wie hoch allerdings die Gefahr ist, das sich ein PC infiziert, der mit der Festplatte verbunden ist, kann ich im Moment nicht sagen.
    Datenrettung sollte allerdings möglich sein.

    Aber wie gesagt, mit einer Linux Live CD sollte es funktionieren. Es handelt sich bei dir um einen Desktop PC und nicht um ein Laptop?

    Gruß stockcarpilot
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 chinchilla84, 24.03.2011
    chinchilla84

    chinchilla84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es handelt sich um einen Desktop PC.

    Habe nun gesehen, dass ich die Dateien nicht einmal mit der Maus verschieben kann.

    Gruss
     
  9. #7 stockcarpilot, 25.03.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Dann nehme die Ubuntu (Linux) Variante.

    Gruß stockcarpilot
     
Thema:

Think Point *juhuu :(*

Die Seite wird geladen...

Think Point *juhuu :(* - Ähnliche Themen

  1. Einrichten eines Access-Points

    Einrichten eines Access-Points: Hallo, (gleich vorweg, ich besitze nur Grundkenntnisse) ich bräuchte am besten eine genaue Anleitung, um einen Access Point einzurichten....
  2. Wlan Access Point

    Wlan Access Point: Hallo, ich würde gerne mit einem Access Point aus einem LAN Signal ein W-Lan Signal erzeugen und habe im Internet nach verschiedenen Sachen...
  3. UDK Critical Point

    UDK Critical Point: [IMG] präsentiert... [IMG] [IMG] Critical Point Critical Point: Incursion ist ein standalone game, welches von mehr als 30...
  4. WLan repeater und access point für speedport w701v

    WLan repeater und access point für speedport w701v: Hallo, ich brauche mal hilfe. ich habe einen router speedport w701v. nun habe ich auf einem nachbargebäude eine photovoltaik anlage mit...
  5. Suche Mischung aus xampp , firefox und power point HILFE !

    Suche Mischung aus xampp , firefox und power point HILFE !: Hallo Ihr lieben, ich brauche dringend Hilfe ! Ich suche eine Software / Funktion, mit der ich auf zwei gesplitteten Monitoren arbeiten kann :...