TFT Monitor Kaufberatung

Diskutiere TFT Monitor Kaufberatung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Zu weinachten möchte ich mir einen neuen TFT Monitor gönnen. Ich kenne mich leider nicht sehr gut mit diesen thema aus. Mir währe schon...

  1. #1 KTM-Schos, 24.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Zu weinachten möchte ich mir einen neuen TFT Monitor gönnen. Ich kenne mich leider nicht sehr gut mit diesen thema aus. Mir währe schon einer ins Auge gesprungen:Samsung SyncMaster BX2450 LED 60,9 cm widescreen TFT: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ist dieser gut oder eher schlecht. Bin offen für neue Angebote(Budget bis 200€ ungefähr, kann natürlich auch weniger sein :D )

    Danke:)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Der Samsung ein guter Monitor. Und er ist sicher Versandkosten frei. Aber Du musst entscheiden, was Du auf dem Monitor alles sehen willst. Ob er zum Spielen oder "nur" zum Arbeiten sein soll.
    Vorschlag: ich würde nie einen Monitor kaufen, den ich nicht selbst gesehen habe. Also zu den bekannten Märkten fahren und die Monitore genau unter die Lupe nehmen. Dann entweder gleich dort kaufen oder aber aufschreiben und im Netz suchen, ob es nicht billiger geht.
     
  4. #3 KTM-Schos, 25.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich muss mir den mal in einem geschäft ansehen. :) Gibts auch noch alternativen, oder hat schon jemand gute erfahrungen mit einem bildschirm gemacht? :)
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich habe seit Jahren LG. Im Moment den Flatron W2286L. Hat vor einem halben Jahr 185 Euro gekostet. Ist aber nur 22''. Ber das Bild ich echt super. Größer als 22'' brauche ich nicht. Kann gut sehen :D Und je größer die Monitore, je höher die Auflösung und je höher die Auflösung, je kleiner wird alles - Schriften, Icons, alles.
     
  6. #5 KTM-Schos, 25.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hat noch jemand eine idee für mich? :D
     
  7. #6 Maximum, 25.11.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Allerdings^^ Ich habe mir auch einen Samsung geholt, um genau zu sein den hier: Samsung SyncMaster XL2370 LED 58,4 cm TFT Monitor: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Ist sogar noch 20€ billiger als der den du vorgeschlagen hast...
    Man ich hab den vor 2 Monaten noch für 250€ gekauft - hätte ich doch bloß erst jetzt den neuen PC gekauft...^^ Da hätte ich sicher 250€ gespart insgesamt :p
    Egal, jedenfalls ist der Bildschirm echt TOP, finde die Farben wirklich super und er hat ja auch Full-HD
     
  8. #7 KTM-Schos, 25.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hört sich nicht schlecht an. Weiß jemand welcher von den beiden der bessere ist?

    Danke für die antworten.. :)
     
  9. #8 Maximum, 25.11.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Deiner ist um 1 Zoll größer, wobei ich sagen muss, dass selbst 23" kein Mensch braucht! Ich sitze ca. 50cm vom Bildschirm entfernt und muss ehrlich zugeben, dass er fast schon zu groß ist^^ Eigentlich sind beide exzellent, der von dir vorgeschlagene wie bereits gesagt nur ein klitze kleines bisschen größer :)
     
  10. #9 KTM-Schos, 25.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    aber von der qualität gleich?
     
  11. #10 Maximum, 25.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Beides Samsung^^ Beide 2ms Reaktionszeit, beide einen (dynamischen?) Kontrast von 5.000.000:1, beide gehören der neuen Generation an, beide verbrauchen ca. 30W...
    Alles in Allem 2 sehr gute Monitore. Jetzt musst du nur unterscheiden: Willst du 24" oder 23", die Auflösung bzw. Bildqulität wird sich nicht unterscheiden, zumindest nicht in dem für dich sichtbaren Bereich, formulieren wir es so ;) Und natürlich der Preis, wobei 20€ Unterschied in dieser Preisklasse auch fast nur Peanuts sind^^
    Fazit: Ich wüsste da auch nicht weiter :D Ich könnte mich zwischen den beiden auch nich entscheiden, aber ich habe den 23 Zöller bereits in meinem Besitz, muss jedoch zugeben, dass der 24 Zöller auch verlockend ist ... Ach ja, eigentlich braucht kein Mensch 23-24", aber irgendwie zieht das einen einfach an :p

    Edit:
    Um dir das ganze zu vereinfachen:
    Wie weit sitzt du denn weg? Prinzipiell würde ich schon fast den 24" Monitor nehmen, der ist dann doch wenigstens in der Diagonale 2cm länger, die machen sich bei zunehmender Entfernung bestimmt bemerkbar, würde also tendentiell schon fast eher den BX2450 nehmen^^
     
  12. #11 KTM-Schos, 25.11.2010
    KTM-Schos

    KTM-Schos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich tendiere auch zu dem 24 zöller.. :) das ist wirklich verlockend.. :D
     
  13. #12 Maximum, 25.11.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Wobei der XL2370 schon genial ist... Weiß nicht... Iwie will ich immer, dass die Leute genau das kaufen, was gut ist und was ich auch habe XD Aber ich würde den 24" nehmen, aus dem einzigen vernünftigen Grund: der GRÖßE ;)
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    ..und keiner mag meinen "LG", wo der doch so schön ist [​IMG]
     
  16. #14 Maximum, 26.11.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    LG ist nicht schlecht, aber Samsung ist nunmal Weltmarktführer in Sachen Bildschirmen ;)
     
Thema:

TFT Monitor Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

TFT Monitor Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  2. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  3. Kaufberatung für Internetadapter benötigt

    Kaufberatung für Internetadapter benötigt: Hallo, ich nutze seit ca. 4 Jahren einen Internetadapter von Edimax. Da ich die Leitung vor ca. ein Jahr erhöht hatte bzw. eine bessere...
  4. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo Leute, wollte für nen Kollegen nen neuen PC zusammen stellen. Habe hier mal was kreiert. Könnt ihr mal drüber schauen ob das passt....
  5. Kaufberatung Access Point

    Kaufberatung Access Point: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Access Point welcher auch noch gleichzeitig als Switch genutzt werden kann, da mein Router...