Test der HD5870

Diskutiere Test der HD5870 im News Forum im Bereich Computerprobleme; Nun gibt es schon erste Tests der HD5870 http://news.ati-forum.de/index.php/testberichte/42-grafikkarten/720-test-sapphire-radeon-hd5870 Nettes Ding!

  1. #1 Z4NZ1B4R, 23.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöne Karte, muss man wirklich sagen! ;)
     
  4. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Die Ergebnisse sind schon sehr gut, nur kann sich nicht jeder eine 800 Euro CPU leisten und diese dann noch übertakten. Hab ich das richtig gesehen bei Idle ist die Karte jetzt kühler bei Load aber noch wärmer(sogar wärmer als die x2 oder vor allem die Atomic)?
     
  5. #4 PaddyG2s, 23.09.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    ich hab mal ne frage:
    Bremst ein Phenom II x4 955 eine HD 5870 aus? Weil sich ein freund von mir eine kaufen will.
    Er läuft auf standarttakt aber kann übertaktet werden. Was meint ihr?
     
  6. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Der 955er wird nicht bremsen und wenn er noch übertakten will sowieso nicht!
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 23.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    auch ein aktueller X2 wird nicht bremsen....
     
  8. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es mit meinem X2 5000+ aus?
    Ist übertaktet auf 2,80 GHz!
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 23.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    kp
    welchen chipsatz + SB hast du denn?

    nebenbei:
    grundsätzlich kann man nicht sagen ob ne cpu bremmst oder nicht,
    man kann nru scnhätzen , leigt dadfran, dass verschiedene Spiele auch verschiedene Anforderungen an die CPU stellen.

    ABER:
    DirectX 11 lastet sowie so vermehrt auf die GPU aus um die cpu zu entlasten, das ist wohl eines der Features die DX11 mit sich bringt.
    Daher kann man sowieso von einer größeren CPU entlastungt ausgehen, wie hoch diese sein wird, kann man bisher nicht sagen.

    Ich hab bei Chip heute uach nen test gesehen,
    bei Crysis ist die HD5870 besser als eine GTX295 und das obwohl es noch keinen, praxis optimierten, Treiber für die HD5870 gibt.. ^^

    BTW:
    HD5870 = 350 €
    HD5850 = 350 €
     
  10. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Z4NZ1B4R',index.php?page=Thread&postID=781632#post781632]kp
    welchen chipsatz + SB hast du denn?[/quote]

    ASUS M3A-Motherboard, Chipsatz: RX780
     
  11. #10 Z4NZ1B4R, 23.09.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    und SB?

    Naja
    ich sags mal so, um die Grafikkarte anzusprechen reicht der (man braucht garnicht sooo nen guten), aber um aktuelle und kommenden Spiele zu spielen, reicht der nicht wirklich, bzw. es wird eng.
    Anders gesagt, der wird eher ne Bremse fürs Spiel, nicht für die Grafikkarte ^^
     
  12. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    Ist das die Southbridge: AMD SB600?
     
  13. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Man kann generell nicht sagen, dass die CPU "bremst". Je schneller die CPU, desto mehr Frames wirst du erreichen. Es gibt nicht DIE CPU, die bestimm viele Frame/s berechnet, mehrgeht nicht, und alles was darunter liegt nennt man ausgebremst ;)
    Dann kommt noch hinzu, dass sehr wenig Spiele wirklich PCU lastig sind, wie Z4 schon erwähnt hat. Dennoch wirst du mit einer schnelleren CPU immer mehr Frame/s rausholen können.
     
  15. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
    @ Krait,

    'ne HD 5850 für 203,03 € - da muss ich zuschlagen! ;)
     
  16. #15 PolishStyler, 25.09.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    also ich finde das Ati wirklich gute arbeit geleistet hat. Der preis ist auch perfekt und angemessen für diese leistung. Nvidia muss unbedingt ihr preisleistungverhältnis verbessern sonst wird es keine guten umsatzzahlen der neunen nvidia grakas geben
     
  17. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Also wenn ich mich recht erinnere hat die letzten mal immer Nvidia vorgelegt und ATI nachgezogen, im Endeffekt kamen von ATI Karten die von der Leistung in etwa identisch waren und das obwohl ATI nachgezogen hat.

    Diesmal legt ATI vor wenn dann Nvidia die Bombe platzen lässt dann muss ATI wohl in kürzester Zeit nochmal einer release bringen.

    Ich bin ganz froh das Nvidia jetzt wirklich mal erst nach ca. einem ganzen Jahr neue Karten bringt. Da muss ich mich nicht ärgern das ich im Februar direkt nach release der GTX 285 und 295 dann 380 Euro für die GTX 285 ausgegeben habe. Die könnten ruhig so weiter machen da habe ich ein viel besseres Gefühl wenn ich weiß meine Karte ist nicht in einem halben Jahr wieder alter scheiss.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 John Who, 25.09.2009
    John Who

    John Who Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    So der Überflieger ist sie ja nicht...

    Na wenn sich die ATI-Fanboys da mal nicht zu früh gefreut haben :)
    Leistungstechnisch hängt sie momentan so zwischen GTX285 und GTX295( Mehr Tendenz zur 295). Sicher die HD5870 ist eine Single-GPU-Einheit, aber der Benchmarkbrecher ist sie leider nicht... doch verbildet euch selbst eine Meinung :)

    Quelle: http://www.golem.de/0909/70001.html

    Vielleicht gibts ja dann bald auch eine Version mit 2GPUs.. mal schauen mit was NVidia zurückschlägt.
     

    Anhänge:

  20. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Test der HD5870

Die Seite wird geladen...

Test der HD5870 - Ähnliche Themen

  1. Überwachungskamera Test

    Überwachungskamera Test: Auf meiner Seite kameramitaufzeichnung.de finden Sie Informationen und Tipps zum Thema Überwachungskamera. Zusätzlich werden die besten...
  2. iPhone Batterie Test?

    iPhone Batterie Test?: Jeder der Smartphones nutzte wird das Problem kennen, dass die Laufzeit der Akkus sehr begrenzt ist. Gibt es vielleicht Auflader oder Zusatzakkus,...
  3. DSL Test

    DSL Test: Ich habe ein Vertrag bei Vodafone wo ich 16.000 kb zur verfügung habe. aber habe gestern einen DSL Speedtest gemacht und meine Download...
  4. Antivirus Test 2014 *1. Platz: Trend Micro Titanium

    Antivirus Test 2014 *1. Platz: Trend Micro Titanium: Meine Frage dazu wäre , da ich nun meinen Rechner eh neu aufsetzen wollte , wollte ich nun da ich wieder negative Erfahrungen machte nen neues...
  5. Software testen und Gutscheine gewinnen

    Software testen und Gutscheine gewinnen: Deine Expertenmeinung ist gefragt: Das Feedback der User unserer E-Recruiting-Lösung ist für uns sehr wertvoll, daher bitten wir heute um Deinen...