Terminal Server von zu Hause nutzen!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von OneQuestion, 13.04.2016.

  1. #1 OneQuestion, 13.04.2016
    OneQuestion

    OneQuestion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Ich habe wahrscheinlich eine etwas ungewöhnliche Frage:

    Auf der Arbeit haben wir Laptops, mit denen wir uns über den TerminalServer verbinden müssen! Kein W-Lan!
    Meine Frage ist: wenn ich den Laptop mit nach Hause nehme, um dort zu arbeiten, kann ich mich dann einfach auch von dort einloggen, wenn ich mich in den Router stöpsel?

    Wenn ja, ist es sichtbar, von wo man sich einloggt? Also ob auf der Arbeit oder zu Hause? Kann man das nachvollziehen?

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 14.04.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Einfach mit einem anderen Router verbinden ist nicht.
    Das Notebook wäre dadurch nicht im gleichen Netzwerk und könnte sich zunächst nicht verbinden.

    Mit einer VPN-Verbindung ist es allerdings wieder möglich, das Notebook auch an einem anderen Internetzugang so zu benutzen, als wäre es im Netzwerk des Terminalservers.
    (Die Verbindung wird man ohne den Netzwerkadministrator allerdings nicht herstellen können.)
     
  4. #3 JudgeLG, 14.04.2016
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niedersachsen
    Korrekt, du benötigst eine VPN Verbindung von deinem Homenetz zum Firmennetz. Aber wie schon erwähnt, muss das durch einen Firmenadministrator eingerichtet werden.
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Für den Administrator ja
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Terminal Server von zu Hause nutzen!

Die Seite wird geladen...

Terminal Server von zu Hause nutzen! - Ähnliche Themen

  1. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  2. Samp Server

    Samp Server: Mein freund und ich haben einen samp server um genau zu sein einen rpg server dor könnt ihr in eine rolle schlüpfen weiteres erfährt ihr auf dem...
  3. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...
  4. Windows Server 2012 R2

    Windows Server 2012 R2: Ich habe ein Problem mit einem Server. Wenn ich bei mir in die WSUS Konsole schaue, wird mir ein Client mit der IPv6 Adresse angezeigt. Alle...
  5. Windows Server 2012 R2 WSUS Problem

    Windows Server 2012 R2 WSUS Problem: Hallo Leute, mein WSUS läuft soweit eigentlich ganz gut. Nur habe ich ein Problem, wenn ich in den Browser http://servername:8530 eingebe bekomme...