Temperaturprobleme

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Karandras, 15.07.2007.

  1. #1 Karandras, 15.07.2007
    Karandras

    Karandras Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    Wie schafft man es das das Notebook nicht mehr so heiß wird.
    Vermute das andauernde Überhitzung Fehler in meiner Festplatte verursacht hat.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 15.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Problem hatte ich bislang nicht (zum Glück!), aber wenn das integrierte Kühlsystem bei den steigenden Aussentemperaturen zunehmend in Schwierigkeiten kommt, würde ich mir ein Notebook-Kühlerpad holen, der für zusätzliche Kühlung unter dem Notebook sorgt und das integrierte System ein Stück weit entlastet.
     
  4. #3 Karandras, 15.07.2007
    Karandras

    Karandras Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Was muss ich denn da an Kosten einrechnen???

    Gibt es die günstig und bringen die dann auch was oder muss ich da schon ein paar € mehr investieren um auch vernünftige Qualität zu bekommen???
     
  5. #4 programier, 15.07.2007
    programier

    programier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Schätze dass du nen paar mehr Euros brauchst!!
     
  6. #5 xandros, 15.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    liegen allgemein zwischen 25 und 40 Euro... ich würd mir die Teile anhören wg. Geräuschentwicklung, Daten des Verbrauchs (die laufen meist über USB-Port) ansehen und sehen, dass man ggfs nicht benötigte Lüfter an-/ausschalten kann.
     
  7. #6 LurchiDerLurch, 15.07.2007
    LurchiDerLurch

    LurchiDerLurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    genau, son kühlerpad bringts enorm!

    dann würd ich aufm desktop mal rechtsklick>eigenschaften>Bidlschrimschoner>energieverwaltung machen.

    Dort dann auf "minimalen energieverbrauch" stellen.
    das taktet die CPU runter, wenn sie nicht gebraucht wird.

    Wenn es deine Grafiktreiber zulassen, würde ich bei denen die Systemleistung auf "maximale Leistung" stellen.
    Hast du zwar kein AA mehr aber brauch das schon?^^

    aber bei den temperaturen ist ja klar, dass das notebook schwierigkeiten bekommt!

    mfg
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Pentium D, 15.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Tacktet das Programm dann die Cpu auch wieder hoch, wenn er gebraucht wird?
    Schadet das meiner Cpu?
     
  10. #8 Karandras, 15.07.2007
    Karandras

    Karandras Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hey danke erstmal für die antworten...

    ich geh morgen mal gucken was sich so anbietet für mich.

    vielen dank...
     
Thema:

Temperaturprobleme

Die Seite wird geladen...

Temperaturprobleme - Ähnliche Themen

  1. Temperaturprobleme

    Temperaturprobleme: Hallo liebes Forum. nachdem ich mir ein neues Gehäuse zugelegt habe, habe ich Hitzeprobleme mit meiner CPU. Im Idle liegt die Temperatur immer...
  2. Temperaturprobleme mit I7 2600K ????

    Temperaturprobleme mit I7 2600K ????: hallo, habe mir diese woche neue komponenten für meinen pc gekauft: Intel I7 2600K Boxed Asus P8Z68 deluxe Asus GTX 560 TI XFX Pro750 Watt...
  3. Temperaturprobleme

    Temperaturprobleme: Hallo zusammen, ich hab seit es etwas wärmer geworden ist ein paar Temperaturprobleme mit meinem Server. Da stecken 9 HDDs drin und die werden...
  4. Extreme Temperaturprobleme seit neuem Gehäuse (Thermaltake Soprano FX)

    Extreme Temperaturprobleme seit neuem Gehäuse (Thermaltake Soprano FX): Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt habe ich mir ein neues Gehäuse angeschafft und zwar dieses hier:...