Temperaturprobleme

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Wym, 12.02.2016.

  1. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    Hallo liebes Forum.

    nachdem ich mir ein neues Gehäuse zugelegt habe, habe ich Hitzeprobleme mit meiner CPU. Im Idle liegt die Temperatur immer zwischen 40-45°. Unter Last, also Ingame dann meistens bei 60-63°.

    In meinem alten Gehäuse hatte ich meistens um die 55°, und das war ein billig Gehäuse, Kabelmanagement war nicht vorhanden.

    Ich bin mir auch nicht sicher, ob der CPU-Lüfter so richtig montiert ist, leider kann ich diesen von meinem Mainboard nicht anders montieren.

    Mein System:
    AMD FX-8350 nicht übertaktet.
    M5A97 LE R2.0 Mainboard
    Geforce GTX 660ti
    HyperX 16GB DDR3 1600MHz
    Be Quiet Silent Tower Base 800 + 3 Silent Wings 120mm Lüfter
    Be Quiet Shadow Rock Slim CPU-Lüfter

    Anbei noch ein Bild von meinem Rechner, also Luftstrom dürfte nicht das Problem sein. :-D


    Grüße!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 12.02.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Doch, ist es. Du hast den CPU-Lüfter falsch montiert, bitte einmal um 90 Grad nach links drehen, so das der CPU-Lüfter durch den Kühler nach hinten herausbläst.
    Beim http://geizhals.de/1155581 sind normal 2x 140er in der Front und 1x 120er im Heck verbaut.
     
  4. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    Danke für die Antwort.

    Das habe ich mir schon gedacht, allerdings passt es dann nicht mit der Vorrichtung auf meinem Mainboard überein.

    Vielleicht bin ich auch einfach ein wenig auf den Kopf gefallen. :-D
    Als Anhang nochmal 3 Bilder, hoffentlich erkennt man die Problematik.

    Viele Grüße
    Timo
     

    Anhänge:

  5. #4 Icedaft, 13.02.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  6. Tolive

    Tolive Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alternativ könntest du natürlich schauen, ob du oben noch ein Lüfter, der die Luft ansaugt, anbringen kannst.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    Das werde ich auch denke tun, danke euch für die Antwort!!
     
  9. #7 xandros, 15.02.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Gehäuse kann optional zu dem hinteren Lüfter zwei Lüfter im Deckel aufnehmen.
    Den hinteren Lüfter würde ich in den Deckel verlegen und schauen, ob sich etwas verändert.
     
Thema:

Temperaturprobleme

Die Seite wird geladen...

Temperaturprobleme - Ähnliche Themen

  1. Temperaturprobleme mit I7 2600K ????

    Temperaturprobleme mit I7 2600K ????: hallo, habe mir diese woche neue komponenten für meinen pc gekauft: Intel I7 2600K Boxed Asus P8Z68 deluxe Asus GTX 560 TI XFX Pro750 Watt...
  2. Temperaturprobleme

    Temperaturprobleme: Hallo zusammen, ich hab seit es etwas wärmer geworden ist ein paar Temperaturprobleme mit meinem Server. Da stecken 9 HDDs drin und die werden...
  3. Extreme Temperaturprobleme seit neuem Gehäuse (Thermaltake Soprano FX)

    Extreme Temperaturprobleme seit neuem Gehäuse (Thermaltake Soprano FX): Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt habe ich mir ein neues Gehäuse angeschafft und zwar dieses hier:...
  4. Temperaturprobleme

    Temperaturprobleme: Hallo Wie schafft man es das das Notebook nicht mehr so heiß wird. Vermute das andauernde Überhitzung Fehler in meiner Festplatte verursacht hat.