Temperatur Frage ??

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Dr.Koehler, 06.12.2008.

  1. #1 Dr.Koehler, 06.12.2008
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt mit den Voreinstellungen von meinem Board -Asus M2N Sli Deluxe- meinen Prozzi - Athlon 5200+- auf 2* 2,8 Übertaktet, alles läuft Super kein Thema.

    Doch Wieviel Grad kann Ich meinem Prozessor den Dauerhaft zutrauen??

    Er zeigt nach einer Std. Battlefield 2 Max Temps von 52 Grad an.

    Ist das I.O oder lieber wieder auf Standard Settings stellen??

    Der Lüfter ist ein Artic Cooling 64 .

    Heiko
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 violentviper, 06.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Grenzwertig 52°C ist schon ordentlich,solang er aber nicht über 55°C geht kannst du das schon machen. Wie viel C° hast du im 2D Betrieb ?
     
  4. #3 Dr.Koehler, 06.12.2008
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    2D Betrieb??

    Hoffentlich meinst Du im Normalbetrieb, Lesen schreiben Musikhören.

    Dort sind es jedenfalls zwischen 27 und 34 Grad.

    Heiko
     
  5. #4 EvilDream, 06.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Hi, deine Idle Temps mit 27- 34°C sind in Ordnung. Lass auf deinem Rechner mal eine Stunde Prime 95 laufen mit dem Small FFTs Test. Hier
    Dann poste mal deine Temps.
     
  6. #5 Dr.Koehler, 06.12.2008
    Dr.Koehler

    Dr.Koehler 1.2.3...

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    [Dec 6 22:43] Worker starting
    [Dec 6 22:43] Setting affinity to run worker on logical CPU #0
    [Dec 6 22:43] Beginning a continuous self-test to check your computer.
    [Dec 6 22:43] Please read stress.txt. Choose Test/Stop to end this test.
    [Dec 6 22:43] Test 1, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M172031 using FFT length 8K.
    [Dec 6 22:46] Test 2, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M163839 using FFT length 8K.
    [Dec 6 22:48] Test 3, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M159745 using FFT length 8K.
    [Dec 6 22:51] Test 4, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M157695 using FFT length 8K.
    [Dec 6 22:54] Test 5, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M155649 using FFT length 8K.
    [Dec 6 22:57] Test 6, 800000 Lucas-Lehmer iterations of M153599 using FFT length 8K.
    [Dec 6 23:00] Self-test 8K passed!
    [Dec 6 23:00] Test 1, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M212991 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:02] Test 2, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M210415 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:05] Test 3, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M208897 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:07] Test 4, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M204799 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:10] Test 5, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M200705 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:12] Test 6, 560000 Lucas-Lehmer iterations of M196607 using FFT length 10K.
    [Dec 6 23:15] Self-test 10K passed!
    [Dec 6 23:15] Test 1, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M250519 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:17] Test 2, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M245759 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:20] Test 3, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M245281 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:22] Test 4, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M243713 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:25] Test 5, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M235519 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:27] Test 6, 460000 Lucas-Lehmer iterations of M233473 using FFT length 12K.
    [Dec 6 23:30] Self-test 12K passed!
    [Dec 6 23:30] Test 1, 380000 Lucas-Lehmer iterations of M291913 using FFT length 14K.
    [Dec 6 23:32] Test 2, 380000 Lucas-Lehmer iterations of M286719 using FFT length 14K.
    [Dec 6 23:35] Test 3, 380000 Lucas-Lehmer iterations of M282625 using FFT length 14K.
    [Dec 6 23:37] Test 4, 380000 Lucas-Lehmer iterations of M280335 using FFT length 14K.
    [Dec 6 23:40] Test 5, 380000 Lucas-Lehmer iterations of M278527 using FFT length 14K.
    [Dec 6 23:41] Torture Test ran 58 minutes - 0 errors, 0 warnings.
    [Dec 6 23:41] Worker stopped.


    Die Temps lagen Nie höher als CPU 1 @57 Grad CPU 2 @56 Grad

    Das soll doch in Ordnung sein ,Oder ??

    Heiko
     
  7. #6 EvilDream, 07.12.2008
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Jop, die Temps sind im grünen Bereich. Mein Q6600 wird genauso warm.
     
  8. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Wo liegt denn genau die grenze? Mein Athlon 64 x2 6400+ ist bei manchen spielen (z.b. Oblivion) auf 60 °C. Noch im Rahmen oder schon kritisch?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Philipp_Vista, 07.12.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    hab hier einen Athlon 64 x2 6000+ verbaut, unter Last liegen die Temperaturen 55-60C°, Normalbetrieb bei 45-50C°.

    Die Temperaturen sind noch im Grünen bereich jedoch sollten sie nicht über 65C° steigen!
     
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube da der 6000+'er sowieso so hoch getaktet ist und daher auch höhere Spannungen braucht, wird er deswegen auch so warm. Wie Phillip schon sagte, ist das in Ordnung.
     
Thema:

Temperatur Frage ??

Die Seite wird geladen...

Temperatur Frage ?? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  2. Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung

    Frage zu ungewöhnlicher Email mit Zahlungsaufforderung: Heute habe ich eine seltsame Mail erhalten. Und zwar steht darin: Sehr geehrte(r) *Voller NAME* unsere Zahlungserinnerung blieb bislang...
  3. Was ist das für eine Temperatur?

    Was ist das für eine Temperatur?: Hallo, ich habe kürzlich meinen PC zusammengebaut und habe zur Temperaturüberprüfung CPUID HWMonitor verwendet. Welche ist die CPU Temperatur und...
  4. Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey)

    Frage zu dieser Seite (Bildwirkerey): Hallo... ich finde diese Seite ganz orginell und würde dort gerne ein paar Memes erstellen. http://bayeux.datensalat.net/ Leider klappt es bei...
  5. Excel Frage

    Excel Frage: Hallo , eine frage zum Microsoft Excel Ich Arbeite neuerdings mit einer Preisliste via Microsoft Excel im Betrieb. Da ich dort Preise auf die...