Temp Frage Graka,Mainboard,CPU

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Cedy_23, 26.11.2009.

  1. #1 Cedy_23, 26.11.2009
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    hi leute aus dem forum
    ich hab mal ne frage ich habe mir eine grafikkarte gekauft und zwar die Sapphire Radeon x1800 XT 512MB GDDR3 und ich muss sagen die spiele quallität ist der hammer jetzt hab ich mal die temps mal nachgeschaut
    da steht
    grafikprozessor 64°C-72°C (norm-Last)
    GPU Umgebung 49°C-59°C
    GPU VRM 60°C-70°C

    jetzt was ist GPU Umgebung isrt das das wie warm es in meinem rechner ist oder was soll das sein
    und was iss GPU VRM das hab ich auch noch nie gehört
    sind die temps okay oder sind die schon zu viel???

    meine CPU hat im normalen modus zb internet so 35°C wenn ich spiele so 47°C
    auch okay oder zu hoch

    und mein mainboard hat im normalen modus so 34°C und wenn ich spiele 44°C
    auch oay oder zu hoch

    mfg cedy
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 René, 26.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2009
    René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Temps sind noch akzeptabel, aber nicht im Normalbereich, du könntest versuchen mit RivaTuner die Lüfterdrehzahl zu erhöhen und so die Temps senken!

    PS: GPU VRM ist die Temperatur von den Speicherbausteinen (Spannungswandlern),
    mit GPU Umgebung sind alle Bauteile gemeint welche um die GPU sitzen!
     
  4. #3 Cedy_23, 26.11.2009
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    in wie fern sind die zu hoch weil sobald die über 70°C geht dann fängt der lüfter an zu kühlen so bei 2.400U/min und dann ist der konstant bei 70-71°C

    cpu mainboard auch okay

    noch ne frage wie ich gesehen habe zeigt der mir an pci express x4 und net x 16 wieso?????
     
  5. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist dies im BIOS auf x4 und nicht x16 eingestellt, musst mal gucken bei Onboard-Devices, oder so Ähnlich ob du dort eine Einstellung mit "PCI-Express" findest!
    In's BIOS kommst du kurz vor dem Bootvorgang durch Drücken von "Entf", oder "F2" - je nach BIOS!
     
  6. #5 Cedy_23, 26.11.2009
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    hi also hab mal nachgeschaut im bios stand irgendwas mit Primary Graphics und ich glaub adapter und dahinter standt PCI aber man konnte es umändern in AGP und PCI Express Gfx ich habs mal auf GFX gelassen aber ist immernoch x4 das hab ich bei meiner anderen graka auch gehabt
    mich wundert das halt ich hab alle nötigen treiber installiert und beim spielen hab ich keine probleme ich denke mir aber mit x4 iss der schon so flott was wird das mit x16 das würd ich ja gerne wissen

    mfg cedy
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Du kannst Deine Temp's noch etwas runter bringen.

    Dafür müßtest Du einen Frontlüfter einbauen,80mm oder
    120mm Durchmesser,je nach Platz.

    Ferner solltest Du die flachen IDE-Kabel gegen runde
    IDE-Kabel austauschen und sie möglichst hinter den
    Festplattenkäfig verstecken.

    Auch alle anderen Kabel etwas sauberer verlegen.:)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Cedy_23, 27.11.2009
    Cedy_23

    Cedy_23 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Ingbert
    hi danke für deine antwort

    ich habe an der seite ein 80er lüfter sitzen hinten ein 80er und sonst hab ich nix drinn
    ich hab zwar noch ein festplattenkühler
    ich habe mittlerweile keine ide mehr sondern sata2 da mir nach udn nach dei festplaten flöten gegangen sind hab ich mich entschlossen sata einzubauen
    tja wenn ich es schon hab dann sollte ich es auch nutzen

    bin mir jetzt am überlegen ob ich mir ein neues gehäuse zulegen weiß aber noch net welsches hab dieses vorgestellt
    oder dieses

    mir mir gefallen beide ganz gut nur das erste gefällt mir ein bisschen besser da vorne die anzeigen sind und ein Riesen Fenster udn günstig ist es auch noch
    was würdet ihr sagen
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Eigendlich Geschmackssache,aber taugen,tun beide nix.

    Man kann und sollte sein PC-Gehäuse selber modden.

    Dieses hier,ist in dieser Hinsicht sehr ausbaubar.
    Caseking.de » Gehäuse » Revoltec » Revoltec SIXTY3 Computer Case - black

    Die Lüfter muß man zwar extra kaufen,
    aber dafür bekommt man nicht den üblich verbauten Schrottquirl.

    Die sind oft nur auf Optik aus,bringen aber nichts.
     
Thema:

Temp Frage Graka,Mainboard,CPU

Die Seite wird geladen...

Temp Frage Graka,Mainboard,CPU - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  4. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  5. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...