temeratur bei Geforce 6800Gs

Diskutiere temeratur bei Geforce 6800Gs im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi hab jetz endlich meine neuer grafikkarte un zwar eine Evga Geforce 6800gs für agp. läuft einwandfrei bis auf di temperatur di liegt im...

  1. #1 chris x, 17.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hi

    hab jetz endlich meine neuer grafikkarte un zwar eine Evga Geforce 6800gs für agp. läuft einwandfrei bis auf di temperatur di liegt im normalbertieb schon bei 64-64C° un nach nur 30 min Hl2 schon bei 82°C. es ist noch der orginal khler dauf un es sind ncoh4 zusätzliche ´Gehäuse lüfter verbaut. Ist diese Temp. normal? ?( is doch zimlich hoch oder?
    Sie is nicht übertaktet. Muss ein neuer kühler her?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hatt keiner erfahrungen?
     
  4. #3 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Tante Google meint, dass die Temperatur nicht über 90°C steigen sollte!

    Zur Sicherheit würde ich an einer Stelle mal beim Hersteller nachfragen!



    Grüße
     
  5. #4 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    kk thx
     
  6. #5 Michael2, 18.02.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal gucken, ob der Lüfter verstaubt ist.
    Reinige ihn vorischtig mit einem Tuch, was nicht flust.

    Und überprüfe mal deinem PC nach Spyware!

    MFG,
    Michael
     
  7. #6 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    dir grafikkarte hab isch erst gester eingebaut glaub also nicht das sie verstaubt ist.
     
  8. #7 Michael2, 18.02.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann ist sie nicht verstaubt.
     
  9. #8 Ecko@Home, 18.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Muß mich mal dazwischen werfen!!
    Top Grafikkarten wie die Geforce 6 und Geforce 7 Reihe halten zum Teil bis zu 140°C aus, klinkt komisch ist aber so!!

    MFG Ecko@Home
     
  10. #9 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Das ist ne Menge!

    Mehr geht auch nicht, da dann das Lötzinn schon anfängt wegzulaufen :D

    Ich galub bei 180°C!?!


    Grüße
     
  11. #10 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ok hab mir grade trotzdem noch einen slotblechlüfter der
    bestellt.Ich habe evntuell noch vor zu übertakten hab jetz auch mal noch die restlichen Pixelpipes freigeschaltet das hat an der temperatur kaum was gemacht.
     
  12. #11 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Das zeigt doch schon, dass die Wärme genügend abgeführt wird!

    Was noch möglich wäre:
    Baue Dir einen Gehäuselüfter ein, damit im PC immer frische, kühlere Luft vorhanden ist!

    Grüße
     
  13. #12 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    das mit den 140 grad könnte hinn kommen laut dem nyidia treiber is die Schwelle für Kernferlangsamung bei 120C° . Das wollt isch noch sagen
     
  14. #13 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    @Darth

    ich hab schon 4 gehäuselüfter drin mehr geht nich bei meinem gehäuse link dan auf gehäuse /modding/BlueDimond gehen.
     
  15. #14 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    4 dürften genügen! :D


    Grüße
     
  16. #15 chris x, 18.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    anscheinend nicht mit einer gehäusetemp von 52c° nach 2 stunden CoD2
    deswegen hab isch ir auch noch den anderen üfter bestellt un "Silent" is bei meine pc ja sowiso jetz schon ein Fremdwort, da kommts auf den lüfter auch nich merh an
     
  17. #16 K@rsten, 18.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Du hast im Gehäuse 52°C????

    Wie entlüftest Du den PC??

    Du musst auch Wärme abführen, sonst kannst Du es gleich vergessen. Dann bringt auch ein zusätzl. Lüfter nichts!

    Wärme geht nur von WARM nach KALT!
    NIEMALS umgekehrt!



    Grüße
     
  18. #17 chris x, 19.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    So siehts immoment aus
     
  19. #18 K@rsten, 19.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Gute Netzteile haben 2 Lüfter!

    Diese saugen Luft im Gehäuse an, kühlen damit die Elektronik und blasen die warme Luft aus dem PC


    Um den PC innen ausreichend zu kühlen, sollte das Volumen der angesaugten Luft der ausgeblasenen Luft entsprechen!
    Sonst wird es im Rechner immer wärmer!



    Grüße
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 chris x, 19.02.2006
    chris x

    chris x Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit den 2 lüftern im netzteil hab isch auch
    einer unten der die luft aus dem gehäuse saugt un der andere hinten am netzteil wo raus bläst
     
  22. #20 K@rsten, 19.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Wärme steigt immer nach oben. >> Thermodynamik
    Aus diesem Grund bringt Dir ein "Ausblaslüfter" unten rein gar nichts!

    Also:
    Siehe zu, dass Du die warme Luft OBEN ausbläst und frische Luft UNTEN ansaugst.
    Das OPTIMALSTE ist (aber kaum realisierbar) wenn Du mehr Luft ansaugst, als ausbläst. Dies hat den Vorteil, dass Du im PC einen leichten Überdruck hast und somit weniger Staub!


    Grüße
     
Thema:

temeratur bei Geforce 6800Gs

Die Seite wird geladen...

temeratur bei Geforce 6800Gs - Ähnliche Themen

  1. GeForce GT 1030 Einsteigergrafikkarte unter 100 Euro

    GeForce GT 1030 Einsteigergrafikkarte unter 100 Euro: NVIDIA hat mit seiner Geforce GT 1030 Serie neue Grafikkarte für den Einsteigerbereich veröffentlicht. Preislich liegen die Modelle unter 100...
  2. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  3. SUCHE (Defekte) PASSIVE Geforce 9600GT

    SUCHE (Defekte) PASSIVE Geforce 9600GT: Suche eine Defekte (oder wenn billig , auch heile ) PASSIVE Geforce 9600GT als Kühlerspender für meine aktiv gekülte. Vielleicht hat ja noch einer...
  4. Sony Vegas Videovorschau ruckelt stark mit Nvidea Geforce 840M - Grafikkarte zu schwach?

    Sony Vegas Videovorschau ruckelt stark mit Nvidea Geforce 840M - Grafikkarte zu schwach?: Hallo, da ich für längere Zeit ins Ausland vereise, habe ich mir ein Notebook zugelegt um damit Videos mit Sony Vegas schneiden zu können. Habe...
  5. Asus GeForce GTX750Ti passt?!

    Asus GeForce GTX750Ti passt?!: Hey, würde diese Grafikkarte in mein Setup passen?!...