Telepathie

Dieses Thema im Forum "Philosophie Forum" wurde erstellt von Robman, 22.04.2003.

  1. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich mal gelesen, hier die sinngemäße Zusammenfassung:

    Die Russen haben mit Kaninchen ein Experiment durchgeführt. Und zwar haben sie der Mutter die Jungen weggenommen, diese auf ein Schiff geladen und hunderte von Kilometern von der Mutter entfernt.
    An der Mutter Elektroden befestigt, die die Gehirnaktivität messen sollten und das mit merkwürdigen Ergebnissen.
    Die Jungen wurden der Reihe nach auf dem Schiff getötet, und bei jedem Mal konnten bei der Mutter tatsächlich undefinierbare Gehirnströme gemessen werden. Die Mutter wusste anscheinend das ihre Jungen sterben, obwohl sie von den Sinnen ja kein Gebrauch gemacht haben kann.

    So und jetzt denkt man ja Menschen wären viel schlauer....ja da geht auch jeder normalerweise von aus und es ist sicherlich bewiesen. *g*
    Meint ihr wir haben sowas auch in uns, dass wir Menschen solche Fähigkeiten haben, die nicht über die "normalen" Sinnesorgane gehen und nur noch nicht entdeckt sind?

    Ihr habt ja sicherlich schonmal was geträumt...und dann ist es ähnlich oder gar eingetreten...

    Aber Deja Vu's hat man angeblich als Fehlkommunikation beider Hirnhälften enttarnt... die eine Hirnhälfte weiß etwas, das die andere erst später erfährt und daher denkt man, das man so etwas schonmal gesehen hat. Was ja auch stimmt, nur das der zeitliche Abstand nur sehr gering ist! Quasi ein Synchronisationsfehler des Hirns. ^^

    Naja haltet ihr es für "Müll" oder wie denkt ihr darüber? Ich finde es durchaus interessant. mhhhh
     
  2. #2 Stefan a.k.a. woody, 22.04.2003
    Stefan a.k.a. woody

    Stefan a.k.a. woody Guest

    Ich denke nicht, dass Telepathie möglich ist. Ich stehe dem skeptisch gegenüber.

    Dejavu ist, wenn die eine Gehirnhälfte ein Ereignis, das als Dejavu wahrgenommen wird, ein wenig früher abgespeichert hat, als die andere, obwohl dieses Ereignis gerade geschieht oder so ähnlich.



    /e:
    Ich bin halt Naturwissenschaftler.
     
  3. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch da eher skeptisch, da ich dazu tendiere dass der Geist nur aus physikalischen und sonstigen naturwissenschaftlichen Prozessen besteht.


    hab ich doch eigentlich so rübergebracht.
     
  4. Tobman

    Tobman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2002
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    auf eine gewisse art und weise glaub ich scho da dran. warum nicht? es gab ja auch schon eine untersuchung, wo personen, ohne dass sies wussten, beobachtet werden oder nicht. kinder schnitten hier am besten ab. ich denke schon, dass solche urinstikte in uns stecken, nur werden diese nicht mehr benötigt.
     
  5. haldir

    haldir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    ja, also mir passiert es oft, dass ich was träume und später nur sekundenweise mir es vorkommt, dann in der realität "hey, dass habe ich schon mal gemacht" oder so, hmmm, aber eben so 2-3 sekunden weiss ich was kommt irgendwie
     
  6. Kathi

    Kathi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    mhhh, ich weiß net...
    vielleicht, vielleicht auch net...
    auf eine Art kann das schon sein, aber ich weiß net ?(
    is irgendwie schwer was dazu zu sagen... :D :))
     
  7. #7 Lacrima, 23.04.2003
    Lacrima

    Lacrima Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    also ehrlich gesagt, glaub ich da schon teilweise dran. Ein "richtiges" Déjà-vu hatte ich zwar noch nie, aber so Sachen, wie sie Robman schon angesprochen hat, wie z.B., dass man etwas träumt und es passiert dann später so, oder zumindest so ähnlich.

    Und Telepathie...da weiß ich auch nicht so genau, was ich drüber denken soll. Eigentlich ist es ja unmöglich, wenn man es jetzt mal von der seite der Naturwissenschaftler sieht :)

    Aber warum spüren dann z.B. die Mütter, wenn es ihren Kindern mal nicht gut geht, oder wenn man gerade ganz dolle an einen Menschen denkt, ruft der einen plötzlich an? Solche Sachen eben. Manche werden sie als Zufall abstempeln und manche glauben an so etwas wie Telepathie.Ich glaube an so ein Mittelding....wie schon gesagt wurde, irgendwelche Urinstinkte stekcen da wohl noch in uns drin :) wr weiß, was wir früher mal wirklich waren ;)
     
  8. #8 Stefan a.k.a. woody, 24.04.2003
    Stefan a.k.a. woody

    Stefan a.k.a. woody Guest

    Der Geist ist meiner Meinung nach nichts Physisches, ausserdem spreche ich lieber von Seele.


    Hey, richtig. :) ich hab deine Ausfürhungen nur am Anfang genau gelesen, dann hab ich die nur noch überflogen. :D Sorry!
     
  9. kivi

    kivi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    es ist möglich das Menschen Telepathie geziehlt bewirken können genauso wie Telekinese!
    Wenn man bedenkt das der Mensch nur 10% seines Gehirnes nutzt.
    So könnte man auch die Zauberer aus der Rittterzeit erklären, es waren einfach hoch begabte Menschen die ihr Gehirnpotenzial aus genuzt haben!
    Ich denk das man sich das aneignen kann!
    aber jetzt net das ich das mach ich bin viel zu faul dafür! Ich kenn aber 1 2 Leut die so was ähnliches können die haben einfach ihre Sinne etwas mehr ausgeprägt das heißt wahr nehmung so wie wir sagen würden dem gehts schlecht oda mit dem stimmt was nicht nur halt ausgeprägter!
    z.B.:
    Kolege von mir kommt das erste mal in mein Haus, er war da noch nie und kannte mich vor her auch nicht, später erzählte er mir das irgent was schrekliches in dem Haus passiert sein muss. Was genau wusste er nicht aber es muss wohl irgent was mit dem Tod zu tun haben!
    Na jedenfalls hab ich ne Woche später meine Oma gefragt (die vorher dort gewohnt hat) und die sagte das,dasEhepaar, welches das Haus gebaut hatte, sich beide oben auf dem Dachboden erhänkt hatten.
    So was das jetzt mit Telepathie zu tun hat? Fragt mich net! Ich bin wohl etwas aus geschweift, Sorry!!
     
  10. #10 IronHead, 20.05.2003
    IronHead

    IronHead Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Also so komische Art Deja-Vu Erlebnisse hab ich auch manchmal. Da passiert gerdae irgendwas oder es kommt ne Situation zustande wo ich mir denke: "Scheisse, haargenau das selbe is doch schon mal passiert!!!!"
    Aber ob ich das vorher geträumt hab oder mir das nur vorstelle weiss ich nich. Das is irgendwie nur immer so ein komisches Gefühl.
     
Thema: Telepathie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thc telepathie

    ,
  2. Telepathie philosophie