Telepathie

Diskutiere Telepathie im Philosophie Forum Forum im Bereich Sport, Fun, Liebeskummer, Philosophie, Musik, Kin; Habe ich mal gelesen, hier die sinngemäße Zusammenfassung: Die Russen haben mit Kaninchen ein Experiment durchgeführt. Und zwar haben sie der...

  1. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich mal gelesen, hier die sinngemäße Zusammenfassung:

    Die Russen haben mit Kaninchen ein Experiment durchgeführt. Und zwar haben sie der Mutter die Jungen weggenommen, diese auf ein Schiff geladen und hunderte von Kilometern von der Mutter entfernt.
    An der Mutter Elektroden befestigt, die die Gehirnaktivität messen sollten und das mit merkwürdigen Ergebnissen.
    Die Jungen wurden der Reihe nach auf dem Schiff getötet, und bei jedem Mal konnten bei der Mutter tatsächlich undefinierbare Gehirnströme gemessen werden. Die Mutter wusste anscheinend das ihre Jungen sterben, obwohl sie von den Sinnen ja kein Gebrauch gemacht haben kann.

    So und jetzt denkt man ja Menschen wären viel schlauer....ja da geht auch jeder normalerweise von aus und es ist sicherlich bewiesen. *g*
    Meint ihr wir haben sowas auch in uns, dass wir Menschen solche Fähigkeiten haben, die nicht über die "normalen" Sinnesorgane gehen und nur noch nicht entdeckt sind?

    Ihr habt ja sicherlich schonmal was geträumt...und dann ist es ähnlich oder gar eingetreten...

    Aber Deja Vu's hat man angeblich als Fehlkommunikation beider Hirnhälften enttarnt... die eine Hirnhälfte weiß etwas, das die andere erst später erfährt und daher denkt man, das man so etwas schonmal gesehen hat. Was ja auch stimmt, nur das der zeitliche Abstand nur sehr gering ist! Quasi ein Synchronisationsfehler des Hirns. ^^

    Naja haltet ihr es für "Müll" oder wie denkt ihr darüber? Ich finde es durchaus interessant. mhhhh
     
  2. #2 Stefan a.k.a. woody, 22.04.2003
    Stefan a.k.a. woody

    Stefan a.k.a. woody Guest

    Ich denke nicht, dass Telepathie möglich ist. Ich stehe dem skeptisch gegenüber.

    Dejavu ist, wenn die eine Gehirnhälfte ein Ereignis, das als Dejavu wahrgenommen wird, ein wenig früher abgespeichert hat, als die andere, obwohl dieses Ereignis gerade geschieht oder so ähnlich.



    /e:
    Ich bin halt Naturwissenschaftler.
     
  3. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch da eher skeptisch, da ich dazu tendiere dass der Geist nur aus physikalischen und sonstigen naturwissenschaftlichen Prozessen besteht.


    hab ich doch eigentlich so rübergebracht.
     
  4. Tobman

    Tobman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2002
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    auf eine gewisse art und weise glaub ich scho da dran. warum nicht? es gab ja auch schon eine untersuchung, wo personen, ohne dass sies wussten, beobachtet werden oder nicht. kinder schnitten hier am besten ab. ich denke schon, dass solche urinstikte in uns stecken, nur werden diese nicht mehr benötigt.
     
  5. haldir

    haldir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    ja, also mir passiert es oft, dass ich was träume und später nur sekundenweise mir es vorkommt, dann in der realität "hey, dass habe ich schon mal gemacht" oder so, hmmm, aber eben so 2-3 sekunden weiss ich was kommt irgendwie
     
  6. Kathi

    Kathi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    mhhh, ich weiß net...
    vielleicht, vielleicht auch net...
    auf eine Art kann das schon sein, aber ich weiß net ?(
    is irgendwie schwer was dazu zu sagen... :D :))
     
  7. #7 Lacrima, 23.04.2003
    Lacrima

    Lacrima Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    also ehrlich gesagt, glaub ich da schon teilweise dran. Ein "richtiges" Déjà-vu hatte ich zwar noch nie, aber so Sachen, wie sie Robman schon angesprochen hat, wie z.B., dass man etwas träumt und es passiert dann später so, oder zumindest so ähnlich.

    Und Telepathie...da weiß ich auch nicht so genau, was ich drüber denken soll. Eigentlich ist es ja unmöglich, wenn man es jetzt mal von der seite der Naturwissenschaftler sieht :)

    Aber warum spüren dann z.B. die Mütter, wenn es ihren Kindern mal nicht gut geht, oder wenn man gerade ganz dolle an einen Menschen denkt, ruft der einen plötzlich an? Solche Sachen eben. Manche werden sie als Zufall abstempeln und manche glauben an so etwas wie Telepathie.Ich glaube an so ein Mittelding....wie schon gesagt wurde, irgendwelche Urinstinkte stekcen da wohl noch in uns drin :) wr weiß, was wir früher mal wirklich waren ;)
     
  8. #8 Stefan a.k.a. woody, 24.04.2003
    Stefan a.k.a. woody

    Stefan a.k.a. woody Guest

    Der Geist ist meiner Meinung nach nichts Physisches, ausserdem spreche ich lieber von Seele.


    Hey, richtig. :) ich hab deine Ausfürhungen nur am Anfang genau gelesen, dann hab ich die nur noch überflogen. :D Sorry!
     
  9. kivi

    kivi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    es ist möglich das Menschen Telepathie geziehlt bewirken können genauso wie Telekinese!
    Wenn man bedenkt das der Mensch nur 10% seines Gehirnes nutzt.
    So könnte man auch die Zauberer aus der Rittterzeit erklären, es waren einfach hoch begabte Menschen die ihr Gehirnpotenzial aus genuzt haben!
    Ich denk das man sich das aneignen kann!
    aber jetzt net das ich das mach ich bin viel zu faul dafür! Ich kenn aber 1 2 Leut die so was ähnliches können die haben einfach ihre Sinne etwas mehr ausgeprägt das heißt wahr nehmung so wie wir sagen würden dem gehts schlecht oda mit dem stimmt was nicht nur halt ausgeprägter!
    z.B.:
    Kolege von mir kommt das erste mal in mein Haus, er war da noch nie und kannte mich vor her auch nicht, später erzählte er mir das irgent was schrekliches in dem Haus passiert sein muss. Was genau wusste er nicht aber es muss wohl irgent was mit dem Tod zu tun haben!
    Na jedenfalls hab ich ne Woche später meine Oma gefragt (die vorher dort gewohnt hat) und die sagte das,dasEhepaar, welches das Haus gebaut hatte, sich beide oben auf dem Dachboden erhänkt hatten.
    So was das jetzt mit Telepathie zu tun hat? Fragt mich net! Ich bin wohl etwas aus geschweift, Sorry!!
     
  10. #10 IronHead, 20.05.2003
    IronHead

    IronHead Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Also so komische Art Deja-Vu Erlebnisse hab ich auch manchmal. Da passiert gerdae irgendwas oder es kommt ne Situation zustande wo ich mir denke: "Scheisse, haargenau das selbe is doch schon mal passiert!!!!"
    Aber ob ich das vorher geträumt hab oder mir das nur vorstelle weiss ich nich. Das is irgendwie nur immer so ein komisches Gefühl.
     
  11. #11 Kebab398, 04.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Euer problem ist einfach nur dass ihr wohl zu egoistisch seid.
    Wen seht ihr noch außer euch ??
    Diese sogenannte "telepathie" ist nichts besonderes und geschiht immer zu jedem zeitpunkt unbewusst. Es geht eigendlich bloß darum die kontrolle zu erlangen sprich sein bewusstsein zu erweitern (verschieben).
    es ist das system. so funktionieren die menschen und das ganze leben überhaupt. thc hilft dabei. und wenn ihr euch mal die dinge heutzutage mal ganz genau anseht seht ihr dass diese idee jetzt fast überall gefördert wird in kindergärten bei allen möglichen trickfilmen bei spielen in werbung einfach überall.
    unsere generation steht bloß an der schwelle eines neuen "dimensionssprunges" sazusagen.
    es gibt kein selbst es gibt bloß ein wir.
    Fresst euch selbst keine löcher ins selbstbewusstsein denn dann seid ihr leicht zu kontrollieren. Ihr müsst immer zwischen richtig und falsch unterscheiden können und wissen was ihr wollt.Lernt die seiten zu wechseln und eigene und die gedanken anderer zu unterscheiden (was ist richtig was falsch) und vorallen dingen habt keine angst und verarscht euch nicht selbst jeder mensch ist wie ein kleines Zahnrad.
    (jede aktion hat eine reaktion) und zwar wirklich jede.


    Aber nie vergessen den atem mitzunehmen.
    Fressen oder gefressen werden. Wer mit dem system nicht klarkommt dessen familie oder er wird früher oder später sterben müssen.
    8o ?( (Lasst euch nicht verarschen) :D

    Um es besser zu erklären, Alles hat ein ende nur die............
    euer bewusstsein weitet sich mit dem alter und der erfahrung aus, seid nicht zu voreilig jeder mensch kann eine unendliche anzahl von ebenen erreichen dazwischen steht natürlich auch mal die zeit oder ein tod.
    das denken über dem denken und noch eins darüber und so weiter.
    man bracut bloß einen "Raum" zum denken oder eigendlich garkeinen und dann stehen die restlichen zum "reden" frei.
    die welt sit wie ein kastenwesen wer ist der könig oder der bauer, wer hat die meiste macht (kontrolle) über die anderen.

    und merkt euch : ihr seid alle Würste !! :rolleyes:


    Irgendwann verschmelzen wir alle zu gott und dann fangen wir an uns selbst neu zu erschaffen (weils sonst langweilig wär) und dass ist der ganze kreislauf. Bis wir merken dass wir eigendlich in jeder zeit (gleichzeitig) existieren. wir sind alle eins.

    Am besten sammelt einfach mal eure allerbesten kumpels zusammen und geht gemeinsam irgendwo z.B. im wald einen rauchen, glaubt mir dass öffnet eure augen/ohren.
     
  12. palmin

    palmin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    wieso sind wir alle würste???
    manche menschenm haben so was wie telepathie erlebt und sind selbst erstaunt über solche phänomene.
    vielleicht gibt es sogar noch mehr als das

    nur keiner weiss es genau????????????????
     
  13. #13 Kebab398, 06.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mir jetz sowat antwortest dann hast du mich nich genau verstanden
     
  14. #14 Kebab398, 06.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    man kann alles mit seinem kopf machen du kannst andere kontrollieren du kannst elektrogeräte kontrollieren man jeder hat ein bestimmt großes einwirkungsfeld. kommt bloß drauf an ob es über deinen kopf hinausreicht.
     
  15. #15 Kebab398, 06.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    achja, und glaub mir ein ganzes netz von leuten weis es genau.
    Bloß wenn du gewisse sachen bloß teilweise mitkrigst oder bloß zu früh schadet dass deiner enwicklung. sprich man fängt an sich den rest dazu auszudenken
     
  16. palmin

    palmin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    einstein sagte einst
    wir denken nur 10% mit unserem kopf
    aber wenn wir 100% unseren kopf einsetzten würden
    dann könnten wir fliegen!!!!!!

    was hälst du davon??
     
  17. #17 Kebab398, 15.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    können wir ja auch. Du denkst was wir in träumen sehen ist nicht real ?

    Ist dir schonmal so ein gedanke durch den kopf gegangen dass du alles was in deinem Körper und deinem Kopf automatisch abläuft selbst machen müsstest ?? z.B. dein Herz pumpen, atmen usw.
     
  18. #18 Kebab398, 15.07.2005
    Kebab398

    Kebab398 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 100% deines Kopfes einsetzen würdest wärst du tot. :p
     
  19. palmin

    palmin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    wieso wäre ich dann tot??????

    es gibt solche phänomene
     
  20. #20 Lacrima, 15.07.2005
    Lacrima

    Lacrima Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    seit wann erweitert Kiffen das Bewusstsein? Wenn ich mir die ganzen Kiffer anguck, kann ich sie kaum von gehirnamputierten Pennern unterscheiden.... :rolleyes:
     
Thema: Telepathie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thc telepathie

    ,
  2. Telepathie philosophie