"Teil" bei MB umgebogen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von _homer_, 07.04.2008.

  1. #1 _homer_, 07.04.2008
    _homer_

    _homer_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mir is neulich so ein Teil welches im Bild Rot eingekreist ist umgebogen...allerdings nicht viel,sodass ich es wieder grade "gebogen" habe.. Sind diese Dinger wichtig? Also mein Rechner läuft noch super^^ Es geht mir darum ,dass zu wissen Zwecks Verkauf des MB...
     

    Anhänge:

    • MB.jpg
      MB.jpg
      Dateigröße:
      216,2 KB
      Aufrufe:
      85
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Killerknuffie, 07.04.2008
    Killerknuffie

    Killerknuffie Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiß ist das nur ein Transistor *ganz arg hoff, dass mir nicht gleich einer in Ar*** tritt, weil ich dir was falsches erzähl*

    Der ist nur unten am Mainboard festgelötet, den kann man normalerweise umbiegen OHNE dass etwas passiert!
    Ging zumindest bei mir immer ohne Probleme, bin auch schon des öfteren daran hängen geblieben.
    Musst dir also keine Sorgen machen, meiner Meinung nach.

    Gruß KK
     
  4. #3 FixedHDD, 07.04.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    *killerknuffi in den A**** tritt, weil er mist gelabbert hat*^^

    nein ist ein elektrolytkondensator

    jö die dinger kann manschon einmal zurechtviegen ohne das was passiert^^
     
  5. #4 _homer_, 07.04.2008
    _homer_

    _homer_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Den bitte löschen..SRY
     
  6. #5 _homer_, 07.04.2008
    _homer_

    _homer_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ok das ist gut^^

    THX
     
  7. #6 xandros, 07.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    kann man schon, sollte es aber möglichst lassen! Die Kontaktbeine sind auf dem Bild nicht sonderlich lang, weshalb die schneller ab sind, als einem lieb sein kann.

    Viel mit Biegen ist da nicht. Also mit äusserster Vorsicht behandeln....
     
  8. #7 Der Andere, 07.04.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also mein mathelehrer hat mir erzählt(der macht auch computer-AG da bin ich auch^^) das unsre parallelschule mal n Computerraum HATTE:D:D:, weil die Boards von den ganzen PCs waren n paar transistoren kaputt un dann ist des ganze elektrolyt ausgelaufen dann konnten die alle PCs wegschmeißen :D:D:D:D

    Edit: er hat aber meiner meinung nach gesagt, dass das schon ein herstellerfehler war^^ also betrifft es dich eigentlich nicht^^
     
  9. #8 _homer_, 07.04.2008
    _homer_

    _homer_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Na toll du machst mir Spaß xD

    Is ja kein Transistor
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Ostseesand, 07.04.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    transistoren können nicht auslaufen, sie besitzen feste kristalle.
    was du meinst sind die oben schon angesprochenen (elkos) elektrolytkondensatoren.
    transistoren sind wiederstandsfähiger, was das biegen betrifft.
    denn die elkos haben die beiden anschlussdrähte nur in dünner plastik befestigt. die transistoranschlüsse hingegen sind in hartplaste eingossen.
     
  12. signum

    signum Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, wie schon bemerkt ist das ein Kondensator. Auf den Multilayer-Platinen ist das so eine Sache, Nachlöten scheidet für die Meisten von uns ganz klar aus. Das nächste Mal einfach verbogen lassen, ist ungefährlicher als zurückbiegen.
     
Thema:

"Teil" bei MB umgebogen

Die Seite wird geladen...

"Teil" bei MB umgebogen - Ähnliche Themen

  1. Ressourcen teilen für die Wissenschaft - (Kostenlos)

    Ressourcen teilen für die Wissenschaft - (Kostenlos): Moin Leute, aufgrund einer Aktion von PC-Hardware bin ich auf ein Projekt aus Stanford gestoßen: Ziel dieses Projekt ist die Forschung gegen...
  2. PC Konfiguration - Passen die Teile?

    PC Konfiguration - Passen die Teile?: Hallo! Habe mir gestern einen Pc konfiguriert, allerdings stellt sich mir jetzt die Frage, ob denn die Teile überhaupt zusammen passen/miteinander...
  3. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...
  4. viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...

    viele Pc Teile , dvd cd Festplatten Router ...: Ich bin am ausmisten , daher vieles für kleines Geld! Immer wieder reinschauen , Liste wird ständig aktualisiert! Prozessoren: STÜCKPREIS ,alle...
  5. Gamer PC bauen - welche Teile?

    Gamer PC bauen - welche Teile?: Hi, ich wollte mir einen Gamer PC bauen und weiß auch wie PC´s grundsätzlich funktionieren, wie man Sie baut etc... Nur (das ist mir fast schon...