Tablet

Diskutiere Tablet im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Ich möchte mir ein Tablet zulegen. Ich muss dazu sagen, dass ich keinen blassen Schimmer davon habe,...

  1. #1 julchri, 03.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Ich möchte mir ein Tablet zulegen.
    Ich muss dazu sagen, dass ich keinen blassen Schimmer davon habe, aber was es haben sollte weiß ich.
    Nämlich Windows, Wlan, mehrere USB-Anschlüsse, webcam, Zugang ins Internet per Stick, guten Arbeitsspeicher und genügend Speicherplatz - und dass man einen DVD-Player anschließen kann. Preis ist erst mal Nebensache.

    Könnt Ihr mir da was empfehlen? Denn, wie gesagt, ich habe mich damit noch nicht befasst und deswegen keine Ahnung.
    Vielen Dank an alle, die mir antworten.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 03.03.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    in Tablets sind eigentlich UMTS-Module üblich...
    aber wenn du USB-Ports hast, kannst du auch deinen Stick anschließen ;)
    Aber allein ein Tablet mit USB-Sticks sind eh schon selten :eek:

    Das Microsoft-Surface hat immerhin einen ;)
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Üblich bestimmt nicht, die meisten haben nur WLAN ;)

    @Julchri
    Aber warum Windows?
     
  5. #4 zockerlein, 03.03.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    naja, wenn schon mobil, dann umts und nicht mit einem stick, das meinte ich ;)
     
  6. #5 julchri, 04.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    erst einmal vielen Dank.
    Also Windows deshalb, weil ich mich damit ganz gut auskenne, mit Android nicht.
    Oder meint Ihr Android wäre besser?
    Ein Stick deshalb, weil ich nur dann was bezahlen möchte, wenn ich in`s Internet gehe (was nicht sehr häufig vorkommen wird).
    Und ein Tablet will ich mir deshalb anschaffen, weil mein Laptop schon älter ist. Wenn man einen schnellen PC hat, könnte man verzweifeln, bis das Ding mal in die Hufe kommt. :D Aber falls mein PC mal Probleme macht (was noch nie vorgekommen ist, aber man soll ja nichts beschreien), brauche ich einen Ersatz.
    Ich möchte auf jeden Fall was Gutes und mit 10 Zoll Bildschirm und Tastatur.
    Wie gesagt, ich bin auf diesem Gebiet ziemlich ahnungslos und freue mich, wenn Ihr mir helft, das richtige Gerät zu finden.
    Danke schön. :)
     
  7. #6 zockerlein, 04.03.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    öhm...
    eine Tastatur gibts nur beim Microsoft Surface oder beim ASUS Transformer... (was eigentlich optimal wäre :D)
    ansonsten musst du mit der Touch-Tastatur leben...
    Das ASUS Transformer läuft aber mit Android :eek:

    Ich zahl derzeit für 500MB 7€, 150MB gäbs für 3€ im Monat, das solltest du dir doch leisten können :D
     
  8. #7 Nephilim, 04.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Also das Asus Transformer kann ich schonmal empfehlen, läuft echt stabil & ruckelfrei! USB Port ist in dem Tastaturdoc enthalten, aber USB besitzen auch die wenigsten Tablets, wenn meist nur über einen Adapter, da die Tablets meist zu Flach für einen USB-Prot sind.

    Soweit du einen Fernseher mit Internetzugang kannst du auch Kabellos auf den Fernseher streamen, ob man dort einen DVD-Player anschließen kann müsstest du am besten mal googeln, das hab ich nie probiert. :p

    Weiterhin kannst du die SIM ja auch trz. in das Tab machen, du kannst die Datenverbindung ja auch deaktiviren, sehe einen Stick da eigl. als etwas umständlich, außer du verwendest ihn auch in anderen Geräten.
     
  9. #8 julchri, 04.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Woher willst Du das wissen? Ich bin ein armes Schwein. :D
    Nein Quatsch, aber ich will nicht für etwas bezahlen, was ich selten nutze.
    Wird wohl auf den Microsoft hinaus laufen.
    Außerdem hätte schon gerne 2 GB RAM.
     
  10. #9 Nephilim, 04.03.2013
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Ok, dann würde ich aber aufjedenfall das Pro empfehlen, weil RT hat, finde ich, mit dem gewohnten Windows auch nicht soo viel zutun, außer du bist eh schon Win8 User...
     
  11. #10 EliteSoldier2010, 04.03.2013
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Hast du denn schon mal Android in der Hand gehabt? Ansonsten mal versuchen in den MM- Ich bin doch nicht blöd, etc. Markt gehen und Android mal live testen. Afaik gibt es in diesem Markt mehr Auswahl ;)
     
  12. #11 Leonixx, 04.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Zum Thema Tablet und USB. Ohne die Docking Station mit Tastatur kann es passieren, dass der USB Port nicht genügend Strom liefern kann, um z.B. eine externe Festplatte zu betreiben. Von dem her ist der Anschluss auch nur bedingt tauglich was auch an der Stromversorgung liegt.

    Ich persönlich würde doch eher zum Asus Transformer greifen. Mit Tastatur ist das Tablet zwar schon teuer und kostet fast 600 Euro, bietet dafür aber m.E. viel für das Geld. Bei Tablets kannst du ruhig zu Android greifen, auch wenn Win8 durch Kachelbedienung für Tablets entwickelt wurde.

    Einen schnellen NotPC, der nicht teuer ist, bekommst du auch bei Pearl. Ein Mininotebook http://www.pearl.de/a-PX8750-1517.shtml
     
  13. #12 julchri, 04.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Und welches davon, gibt ja mehrere.
    Jedenfalls bedanke ich mich noch mal vielmals bei Euch allen.
     
  14. #13 zockerlein, 04.03.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
  15. #14 Leonixx, 04.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich behaupte mal das du bei einem Tablet keine 2GB Ram benötigst, da die Technik nicht mit einem Notebook vergleichbar ist. Ich persönlich würde für ein Tablet nie mehr als max. 400 Euro ausgeben. Schon gar nicht, wenn es als eine Art NotPC fungieren soll. Mit Tastatur ist es aber auch nichts anders als ein Netbook, nur mit Touchscreen, oder?
    Über die USB 2.0 Schnittstelle kannst du auch einen UMTS Stick betreiben.
    Asus Transformer Pad TF300T 25,7 cm Tablet-PC inkl.: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  16. #15 julchri, 04.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hört sich gut an, aber ich kann keinen USB-Anschluss finden. Den brauche ich unbedingt.
    Oder kann ich nur nicht gucken?:D
     
  17. #16 Jaulemann, 04.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Der usb Anschluss wird über die micro-USB Buchse realisiert, seriöse Hersteller halten sich ja an solche Standards ;)
    Eigentlich allen tablets dieser Art ist ein Adapter beigelegt über den in der Regel jede Art Massenspeicher angeschlossen werden kann.

    Wie es allerdings mit der Unterstützung von optischen Laufwerken am USB-port aussieht müsste man dann jeweils zum ins Auge gefasstem Gerät recherchieren.

    Wenn Du mich nach einem konkreten Gerät fragst kann man eigentlich nur das nexus 10 empfehlen, hier ist optimale Update Versorgung garantiert. Nebenbei bekommst du ein absolut brillantes Display.
    Nachteil des Nexus:
    Kein microSD-slot.
    Bei anderen Geräten ist in der Regel ein MicroSD-slot Standard->die preise sinken stetig, die Kapazität der microsdhc Karten steigt stetig.

    Asus (weil das tf300 genannt wurde) ist ebenfalls einer der Hersteller die mit am vorbildlichsten agieren wenn es um die Bereitstellung aktualisierter Betriebssystem-Versionen geht.
    Man hört immer wilde Sachen zum Thema fragmentierung im Android - Ökosystem, dies betrifft aber in erster Linie die smartphones (größere diversität) und <150€ tablets.


    Wenn es allerdings darum geht filme zu schauen würde ich eher den (je nach zur Verfügung stehender PC-rechengewalt) weg der Konvertierung in ein avi oder mp4 Format gehen.
     
  18. #17 julchri, 05.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jetzt bin ich ganz verwirrt. Gibt es nicht einen Microasusnexus? :D
    Werde wohl doch mal zum PC-Laden meines Vertrauens gehen.
    Media und Konsorten kommen für mich sowieso nicht in Frage.
    Aber Ihr habt mir sehr geholfen. Jetzt weiß ich, worauf ich achten muss.
    Vielen Dank noch mal an Euch alle.
     
  19. #18 Leonixx, 05.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich würde es so machen. In Laden gehen, beraten lassen, testen, nach Hause, bei Amazon Kundenbewertungen lesen und mich dann entscheiden.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 julchri, 07.03.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Guten Abend,

    Ihr habt mir so gute Ratschläge gegeben. Aber als ich heute im Laden war, bin ich immer mehr zu der Überzeugung gekommen, dass das doch nichts für mich ist.
    Jetzt habe ich mir ein neues Laptop gekauft. :D
     
  22. #20 Leonixx, 07.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, hätte ich dir ja auch eher empfohlen aber manchmal kommt man auch selbst auf den Trichter :D
     
Thema:

Tablet

Die Seite wird geladen...

Tablet - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  2. Studi Tablet gesucht

    Studi Tablet gesucht: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach nem guten Tablet für die Uni. Kenne mich bei der riesen Auswahl zu schlecht aus, um mich allein für ein...
  3. Tablet mit Wasserfüllung

    Tablet mit Wasserfüllung: Hallo, wer kann sagen, was da noch zu machen ist. Mein Tablet ist mit ein wenig Wasser (tropfender Heizkörper) in Berührung gekommen und reagiert...
  4. Tablet für Internet im Ausland

    Tablet für Internet im Ausland: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf eure guten Tipps. Für den Urlaub im Ausland (EU) möchte ich mir ein günstiges Tablet anlegen,...
  5. Notebook/Tablet

    Notebook/Tablet: Hi Leute, Ich bin gerade am suchen und zwar will ich mir fürs arbeiten ein neues Gerät zulegen. Ich möchte etwas haben was auch eine Touch...