Tablet PC - Notebook mit Touchscreen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von chris27, 25.02.2009.

  1. #1 chris27, 25.02.2009
    chris27

    chris27 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    im Moment habe ich ein ASUS-Notebook mit angenehmer Leistung. Doch in Zukunft würde ich gerne ein TabletPC, sprich ein Notebook mit Touchscreen mit einer Displaygröße von 12,1" oder 13,3" kaufen. Es würde mich interessieren, was ihr mir empfehlen würdet. Natürlich kann man sagen, dass PCs wie ein MacBook Pro, das zu einem TabletPC umgebaut wurde wohl am Besten ist, jedoch sind 5000$ für einen Computer schon eine Menge Geld.

    Nun habe ich mal geschaut, was es sonst noch gibt und bin ein bisschen verwirrt in dem Chaos der ganzen TabletPCs verschiedenen Größen, Firmen und Bauarten. Interessant für mich wäre ein Notebook, das im Prinzip "ganz gewöhnlich" funktioniert, aber zusätzlich ein Touchscreen im Display ist, sodass dieses so umgedreht werden kann, dass es praktisch über der Tastatur liegen würde.

    Habt ihr Erfahrungen mit TabletPCs, besitzt jemand von euch ein solches Gerät und was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht?

    Danke im Vorraus
    chris27
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kuki122, 25.02.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    warte noch ein bisschen besvor du dir solch einen Pc kaufst!

    Würde sogar warten bis Windows 7 drauf ist!!

    Die sind noch nicht ausgereift genug!! Mein Onkel hat einen, er benutzt jetzt sein altes Notebook!!
     
  4. #3 xandros, 25.02.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das LG C-1 ist nett.
    Das Gehäuse ist ziemlich robust, das Displaygelenk macht einen soliden Eindruck, die Ausstattung ist für das Modell schon ok. (Evtl. gibts davon schon Nachfolger, weil es nicht gerade aktuell ist!)
    Wenn man was Anständiges haben will, kann man bei den Dingern aber schon recht tief in die Tasche greifen.
     
  5. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=716212#post716212]Hi,

    warte noch ein bisschen besvor du dir solch einen Pc kaufst!

    Würde sogar warten bis Windows 7 drauf ist!!

    Die sind noch nicht ausgereift genug!! Mein Onkel hat einen, er benutzt jetzt sein altes Notebook!![/quote]Kann ich nur zustimmen. Windows 7 wird ja extrem für Touchscreen programmiert sein und die jetztigen sind wirklich noch nichts gescheites.

    Ausserdem: Ich weiß nicht ob es stimmt, aber ich habe irgendwo mal mitbekommen, dass es Touchscreens gibt die sich mit mehreren Fingern gleichzeitig bedienen lassen und dass es welche gibt, die nur mit einem Finger bedient werden können. Bei den letzteren soll auch Software nicht helfen, kann das jemand bestätigen?

    MfG

    PS: Ich habe noch einen Tablet PC von FSC ( ist schon älter) und da macht die Bedienung echt noch kein Spaß, weil es so schlecht regiert. :pinch:
     
  6. #5 xandros, 25.02.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn die Folie nicht dafür ausgelegt ist, mehrere Berührungen gleichzeitig zu übermitteln - sprich der Controller das nicht kann, nutzt auch kein Treiber oder Software etwas für eine Nachrüstung.
     
  7. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Ok dann sollte man darauf achten, dass das Panel dies unterstützt. Bei Windows 7 wird man dabei nicht vorbeikommen.
     
  8. #7 chris27, 25.02.2009
    chris27

    chris27 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, ich werde noch warten, bis ich mir ein neues Notebook kaufe und das sollte natürlich mit Windows7 sein. Mac scheidet auf Grund des Preises vollkommen aus. Von der Marke LG halte ich im Allgemeinen nicht, aber anschauen werde ich es mir doch.

    Apropo Multi-Touch: Da Microsoft mit Windows 7 die Unterstützung für Multitouch verbessern will, denke ich auch, dass es ratsam ist erstmal abzuwarten.

    Hat eigentlich jemand Erfahrungen zu verschiedenen Betriebssystemen, wie XP, Vista oder Linux in Verbindung mit TabletPCs?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 lukaslg3, 25.02.2009
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    In der Firma wo ich bis vor 3 Monaten gearbeitet habe hatten wir verschiedene Modelle inder 700€ Klasse und kann diese absolut nicht empfehlen. Empfehlenswert sind eig. nur die von IBM und nur ab ca 1300€.

    Gruß
    Lukas
     
  11. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    [quote='chris27',index.php?page=Thread&postID=716341#post716341]Hat eigentlich jemand Erfahrungen zu verschiedenen Betriebssystemen, wie XP, Vista oder Linux in Verbindung mit TabletPCs?[/quote]Habe XP, es ist aber überhaupt nicht zu empfehlen, weil die Technik einfach noch in den Kinderschuhen steckte. Habe Vista auf einem Gigabite m912 getestet das war schon viel besser und das trotz Vista! :D
     
Thema: Tablet PC - Notebook mit Touchscreen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handyberatung

Die Seite wird geladen...

Tablet PC - Notebook mit Touchscreen - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...