T-Mobile und das N80

Diskutiere T-Mobile und das N80 im Nokia Probleme Forum im Bereich Handy Probleme; Hallo, kann mir mal jemand sagen, warum T-Mobile das N80 nicht anbietet ?? Ich meine jetzt direkt im T-Punkt ist es anscheinend nicht zu...

  1. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir mal jemand sagen, warum T-Mobile das N80 nicht anbietet ??

    Ich meine jetzt direkt im T-Punkt ist es anscheinend nicht zu bekommen.



    Gruß
    Data
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dragon_Sword569, 20.09.2006
    Dragon_Sword569

    Dragon_Sword569 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    versteh ich nicht.... Ich arbeite in einem Telekommunikations Laden. Wir machen auch Handyverträge und das N80 mit T-Mobile ist bei uns in der Liste drin...
     
  4. #3 anntworten, 20.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Er meint vielleicht, daß es nicht von T-Mobile direkt gekauft werden kann über die Webseiten.
    Ich würde allerdings niemals wieder über T-Mobile direkt kaufen. Man bekommt in den meisten Fälle Soft- und Hardware verunstaltete Geräte. Und die sind dann auch noch teurer (VIEL TEURER) als wenn ich sie im freien Telefonladen oder im Internetshop bestelle.
    Die T-Mobile-Brandings werden eigentlich nur noch durch die noch schlimmer gebrandeten Geräte von Vodafone übertroffen. Ich hatte seit 12 Jahren Siemensgeräte über T-Mobile bezogen. Die waren ohne Ausnahme in einigen, teilweise wichtigen Funktionen eingeschränkt und hatten nicht den vollen Leistungsumfang wie ein freies Gerät. E-Plus und o2 bilden da die löbliche Ausnahme.
    Dort sind in den meisten Fällen lediglich Ein- und Ausschaltanimationen vorgegeben.
    Ich habe nebenbei gerade ein N80 im Telefonshop gekauft und auch wieder einen Neuvertrag von T-Mobile. Das Telefon ist natürlich ohne T-Mobile Branding.

    Gruß Ann
     
  5. #4 Svenf83, 20.09.2006
    Svenf83

    Svenf83 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Also, so wie ich das von O2 kenne (ich habe auch Monatelang mit denen gerangelt bis ich mir das Handy mit Neubertrag in einen freien Handyladen gekauft habe und mein alter Vertrag so verlängert wurde, dass der die neu entstehenden Kosten kompensiert) ist das so: Nokia liefert momentan laut Netzbetreiber immer noch eine Software welche denen zu unsicher ist und sie denken, dass sie viele Probleme mit denen bekommen könnten. Sie wollen das Handy erst aufnehmen, wenn eklatante Fehler in der SOftware beseitigt sind. Dass das N80 bei dir bereits in der Liste ist, erkläre ich mir so: Du arbeitest in einem freien Laden, sprich nicht in einem Tmobile oder O2 usw. Shop. Ihr bietet das Handy mit den Verträgen an, jedoch (selbstverständlich) zu Preisen, an denen ihr an der Provision die ihr von dem Netzbetreiber bekommt noch verdient. Hat der Kunde nun ein Prob mit dem Handy, kommt er zu euch und nicht zu den Netzbetreiber oder einen Vertragsshop. Letzteres würde den Betreiber ja wieder Aufwand und Geld kosten.(Einsenden, man wird mit negativen Erfahrungen in Verbindung gebracht, evtl. überdurchschnittliche Belastung der Hotline usw. usw...
    Das ist zumindest die Version, die ich von der Hotline habe und sich deckt mit der Version eines O2 Shops.
    Ich persöhnlich könnte mir auch gut vorstellen, dass Nokia noch keine gebrandten Handys bzw. deren Software hat und die Betreiber gerne auf die gebrandten warten... Aber das ist nur eine Theorie. Fakt ist: Das N80 ist seit kurz nach dem Verkaufsstart bei O2 angekündigt, getan hat sich aber nichts...

    Hoffe, dass hilft dir ein wenig...

    Cu
     
  6. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das würde dann heißen, wenn ich über's Internet z.B. bei http://www.7mobile.de einen T-Mobile Vertrag abschließe der ein N80 einschließt, das das Handy dann wahrscheinlich nicht gebrandet ist, weil es das so "verunstaltet" noch gar nicht gibt ?

    Mein Vodafone Vertrag läuft am 27.9., also in ein paar Tagen ab und ich bin nun auf der Suche nach einem günstigen aber auch guten Vertrag. Bei T-Mobile schwebt mir da der Relax 50 Tarif vor.
    Normal ja kein Problem, bis ich mich dann in das N80 "verliebt" habe......
    Bislang hatte ich das N70 im Visier.
    Spricht etwas dagegen bei "http://www.7mobile.de" einen T-Mobile Vertrag mit dem N80 abzuschließen ???

    Gruß
    Data
     
  7. #6 Svenf83, 20.09.2006
    Svenf83

    Svenf83 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde mal sagen, dass nichts dagegen spricht. Ich wollte mir da auch erst mein N80 kaufen und hatte den Vertrag soger schon abgeschickt. Als ich 2 Tage später ein besseres Angebot von einem Shop bekommen habe, habe ich angerufen und gefragt ob wir den Vertrag rückgängig machen könne. Sie fragten erst nach ob sie mir entgegenkommen könnten (kamen aber nicht an das Angebot vom Shop dran) und ca. 3 Minuten später hatte ich die Betsätigung des Rücktritts. Sicherlich nicht normla und immer so schnell/einfach bei anderen Shops...
    Kann den also empfehlen.
    Viel Glück und Spass beim suchen und evtl.N80 kennenlernen!


    Ps. Jupp, das Gerät wird nicht gebrandt sein, es sei denn es hat sich in den letzten 3 Wochen gravierend was geändert. Zur Sicherheit kannst du ja auch nochmal nachfragen.
     
  8. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Zur Zeit kostet es 137,- € Zuzahlung in Verbindung mit dem Relax 50 Tarif und der Shop macht einen sehr guten Eindruck, bis auf die Hotline, die erst nach ca. 20 Minuten Warteschleife Zeit für mich hatte.... Mal sehen, was ich über's branden erfahren kann.

    Noch eine Frage: Wenn ich jetzt Ärger habe mit dem Handy, dann habe ich jedem Nokia Shop gegenüber Garantieansprüche, oder wie läuft das dann ??


    Gruß
    Data
     
  9. #8 anntworten, 20.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade vor zwei Wochen mein N80 mit Relax 50 XL für 65 Euro bekommen.
    Ich kann den Shop www.handytick.de sehr empfehlen. Absolut problemlose Abwicklung.

    Falls Dich die Erfahrungen anderer Käufer interessieren, besuche mal dieses Forum:

    http://www.inside-handy.de/forum/index.php

    und gehe zu: Handy Shops / Versender / Anbieter

    Ich bin auch danach gegangen und nicht enttäuscht worden. 7mobile kommt dabei übrigens sehr schlecht weg. Da sind diverse negative Komentare...aber lies selbst.

    Gruß Ann
     
  10. #9 anntworten, 20.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Das halte ich für ein Gerücht oder eine Ausflüchte des „kundigen“ o2-Mitarbeiters.
    Dann dürfte ja gar kein Shop irgendwelche Handys von irgendeinem Hersteller ausliefern. Speziell Siemenstelefone (die kenne ich sehr gut) dürften dann ja gar nicht mehr ausgeliefert werden, mit den Problemen mit den man sich zur Zeit rumschlägt.
    Ganz zu schweigen von dem hochgelobten K800i...Bei neunen Geräten ist die Kundschaft grundsätzlich der Betatester. Die Tophandys (nicht die Low-Class-Dinger) werden unter einem enormen Zeitdruck entwickelt und entworfen. Um möglichst noch vor der Konkurrenz am Markt zu sein wird auf Teufel komm raus ausgeliefert. Das Resultat kann man ja in diversen Handyforen nachlesen. Bugs so weit das Auge reicht.

    T-Mobile schickt einen Siemenshandybesitzer übrigens SOFORT und ohne Umwege zum Siemenssupportcenter. Da machen die sich nicht mal die Mühe selber was anzufassen. Nicht umsonst sind schon auf der T-Mobile Seite unter Service, sämtliche Hotlines der Handyhersteller gelistet.
     
  11. #10 anntworten, 20.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du zum Nokia-Service-Point läufst, nimm unbedingt den Kaufbeleg mit. Das ist denen wohl mittlerweile vorgeschrieben.
    Service-Points findest Du auf der Nokiaseite. Dort kann man nach PLZ geordnet suchen.
     
  12. #11 Svenf83, 21.09.2006
    Svenf83

    Svenf83 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Bleibt die Frage, warum die Betreiber (alle Betreiber) das N80 nicht aufnehmen. Wäre doch dann ein Vorteil für die... Zumindest meine Entscheidung, zu welchen Netzbetreiber ich gehe, hätte es beinflusst... Aber ist prinzipiell ja egal, auch wenn es mich interessieren würde.
     
  13. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht dauert es bei einem so umfangreichen Handy wie dem N80 einfach länger, bis die die Software entsprechend angepaßt haben. Ich habe das N80 jetzt auf jeden Fall bei 7mobile bestellt. Vielleicht habe ich ja Glück und es ist noch nicht gebrandet.
    Hoffentlich klappt es auch rechtzeitig mit der Nummernportierung.


    Gruß
    Data
     
  14. #13 anntworten, 21.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich natürlich auch nicht beantworten. Aber man hat ja grundsätzlich immer die Möglichkeit bei einem freien Händler zu kaufen. Dort sind in der Regel alle Telefone mit allen Tarifen zu erwerben. So habe ich das auch gemacht und werde es auch in Zukuft tun.
     
  15. #14 anntworten, 21.09.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0

    Ich denke nicht das da ein Branding drauf ist. Wofür anpassen der Software? Die Brandingsados wollen Dir das Handy doch nur so einrichten, daß Du möglichst einfach möglichst viele ihrer Dienste nutzt = $$$. Und sei es durch die Vorbelegung von Softkeys. Ich musste leider in der Vergangenheit mal horrendes Geld dafür zahlen. Bei meinem Siemensgerät war einer der Softkeys gesperrt und von T-Mobile mit „t-zones“ belegt. Kam man auf den Knopf und hat gerade nicht hingesehen, hat sich das Handy fröhlich per GPRS ins Portal von T-Mobile eingewählt. Selbstverständlich kostenpflichtig...Das man die GPRS-Einwahl erst einmal totlegt, habe ich dann später auch herausbekommen. Aus Schaden wird man klug, seit dem nie wieder ein gebrandetes Gerät gekauft bzw. die Siemensdinger gleich selber entbrandet und mit Originalsoftware versehen.

    Die Konfigurationen für E-mail, SMS und MMS lässt man sich per SMS vom Netzbetreiber zusenden lassen, abspeichern und fertig. Bei meinem N80 jedenfalls kein Problem.

    Ich wünsche Dir das Du keinen Ärger mit 7mobile bekommst und die Lieferung fluffig durchläuft. Ich hoffe Du hast Dir den Link zu inside-handy.de, den ich oben gepostet habe, mal überflogen.
    Schreib doch mal wie es gelaufen ist wenn Deine Bestellung kommt.

    Gruß Ann
     
  16. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja,ich war auf der Seite. Da kommt man natürlich schon ins grübeln ob's gut geht.....aber wird schon werden. Die Unterlagen sind gestern abend raus, mal sehen was passiert und wie lange es dauert.
    Ich melde mich dann hier und schreibe darüber.

    Gruß
    Data
     
  17. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Freitag morgen hab ich meine Unterlagen an 7mobile abgeschickt und den Samstag drauf vor zwei Tagen kam mein Paket !!!! Juuuuhhhuuuuuu!!!!!
    Tolle Sache mit dem Laden. Muß man wirklich mal sagen.
    Alles dabei und meine portierte Nummer von Vodafone zu T-Mobile wurde heute freigeschaltet und alles funktioniert.

    Mit dem N80 bin ich gleich als erstes (bevor ich alles einrichte und es nach einem Softwareupdate noch mal machen darf)zum Nokia Shop hin und habe mir die neueste Firmeware (4.irgendwas) draufspielen lassen. Bis jetzt funktioniert alles bestens, auch der Slider wackelt nicht und nichts "knarzt" oder ähnliches.

    Jetzt im Moment bin ich natürlich viel am einstellen, ausprobieren usw.

    Gruß
    Data
     
  18. #17 anntworten, 03.10.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Super das es so gut gelaufen ist! Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug.

    Ich bin nach wie vor schwer begeistert und habe keine Probleme W-lan oder UMTS-Verbindungen zu bekommen. Auch die oftmals bemängelte schlechte Empfangsqualität kann ich nicht bestätigen. Möglicherweise auf dem Land schlechter aber hier in der Nähe einer Großstadt absolut kein Problem.

    Die letzten Tage habe ich auch noch reichlich Einstellungen gemacht. Jetzt läuft auch der Abruf meiner E-Mails vom Firmenserver von unterwegs. :D
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. Data

    Data Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Also das mit dem schlechten Empfang kann ich leider bestätigen. Zumindest zeigt das Display oft einen sehr schwankenden Empfang an. Mal ist totaler Vollausschlag und auf einmal dann nur noch ein Balken... .
    Gesprächsabbrüche oder Verbindungsprobleme hatte ich deshalb aber noch nicht. Ich wohne in der Nähe von Norderstedt/Hamburg.
    Ich arbeite aber in Hamburg und da ist es ganz genauso wie hier zuhause. Hat also mit Stadt oder Land nichts zu tun.

    Gruß
    Data
     
  21. #19 anntworten, 10.10.2006
    anntworten

    anntworten Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Nokiaanzeige ähnlich genau wie eine Siemensanzeige ist (nicht mehr als eine grobe Schätzung), würde ich auf die Anzeige wenig geben. Wenn ich beim Siemens einen Netzmonitor mitlaufen lasse, kommt der fast immer zu anderen Werten als die Anzeige ausgibt.

    Ich habe auch öfter nur einen Strich als Anzeige.
    Entscheidend ist doch ob es zu Verbindungsabbrüchen kommt. Und das kann ich nicht bestätigen. Selbst bei einm Kunden, der seine Werkstatt im Keller eines Hauses hat, habe ich Empfang und kann telefonieren.
     
Thema:

T-Mobile und das N80

Die Seite wird geladen...

T-Mobile und das N80 - Ähnliche Themen

  1. THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3

    THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3: Hallo. Denk schon lange über ne Möglichkeit nach, Shooter auf der PS3 besser zocken zu können. Bin vorhin zufälllig auf den THRUSTMASTER...
  2. Mobiler Repaeter

    Mobiler Repaeter: Hallo, wir sitzen auf einem Wochenendplatz mit sehr schwachen Signalen, Internet sowie auch Handy. Sehr selten nur sind die Signale so stark das...
  3. Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?

    Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?: Servus ! In Kürze werde ich 2 Wochen zuhause sein und zwei Wochen im Hotel (wegen Beruf). Zuhause habe ich natürlich einen DSL Anbieter, aber...
  4. Mobile apps

    Mobile apps: I want to create a mobile app. Anyone here who has experience in creating one? Can you recommend the best program to use for a beginner like me?...
  5. Mobiles WLAN-Netzwerk

    Mobiles WLAN-Netzwerk: Habe einen 1+1 mobilen WLAN-Router mit dem ich über die WiFi Verbindung meinen Laptop mit dem Internet verbinden möchte. Die Einwahl des Routers...