Sytemwiederherstellung geht nicht mehr nach "Tuning"

Diskutiere Sytemwiederherstellung geht nicht mehr nach "Tuning" im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, kann mir hier jemand helfen? Ich hab hier (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_12823941.html und http://www.heisig-it.de/tuning.htm) mal...

  1. #1 Danilo G., 20.09.2007
    Danilo G.

    Danilo G. Guest

    Hallo, kann mir hier jemand helfen?
    Ich hab hier (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_12823941.html und http://www.heisig-it.de/tuning.htm) mal sonn paar tipps und tricks für Windows XP angeschaut und nach gemacht. Damit mein PC schneller wird.

    Nur leider ist genau das gegenteil passiert. 5min zum Hochfahren und 10min zum Runter fahren.

    Ick wünscht ick hätt blos die Finger davon gelassen.
    Wenn ich mein Arbeitsplatz öffne dauert es auch min 10min bis er alle Festplatten und Laufwerke anzeit.
    Und wenn ich den Explorer öffe und eine Seite eingeben will passiert auch nix ausser wenn ich den Button "Suchen" anklicken und darüber komm ich dann auf die Internetseiten, die Firwal geht nicht mehr zu starten und und und:(

    Wollte dann die Systemwiederherstellung machen.
    Die Funktioniert aber nicht.
    Ich kann sie zwar starten und einen Tag auswählen und dann auf weiter klicken aber da kömmt dann nur die Sanduhr und ist irgend wann wieder weg aber nix passiert.

    Hab alle einstellungen die ich gemacht hab "tipps und Tricks" wieder alle rückgängig gemacht.
    Und die Systemwiederherstellung hab ich auch nie deaktiviert oder sowas.

    Hoffe mir kann da jemand helfen.
    Danke.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn alles nicht mehr funzt etc dann versuch es doch mal mit der Windowsreparatur lege deine Installations-CD ein und starte die Reparaturkonsole.
     
  4. #3 Danilo G., 20.09.2007
    Danilo G.

    Danilo G. Guest

    Und meine Daten bleiben die denn alle noch auf der Festplatte`?
    Hab zwar zwei festplatten C:\ für Windows und Prgramme und D:\ meine ganzen erstellten Datein.
    Hab ja auch schon an formatieren gedacht aber ich weiß halt nicht ob dann alle festplatten formatiert werden.

    Also ich hätte die Möglichkeit mit der "Drivers & Utility CD/DVD"

    "Hier wird Ihr System in den Auslieferungszustand versetzt, einschließlich der im Auslieferungszustand vorinstallierten Programme, Treiber und Dokumentationen neu installieren."

    Hört sich ja gut an aber ich weiß nun nicht ob da auch meine D:\ Festplatte dann gelöscht wird :((
     
  5. #4 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dein System ist dann in dem Zustand wie du ihn gekauft hast.Mit allen vorinstallierten Programmen,Treibern etc.
     
  6. #5 junimond, 20.09.2007
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nix dazwischen kommt also wenn das alles so klappt mit dem Wiederherstellen wird im normalfall D nicht angerührt! Nur C
     
  7. #6 Danilo G., 20.09.2007
    Danilo G.

    Danilo G. Guest

    Und jetzt davon mal abgesehen. Wisst ihr nicht was ich machen muss damit meine Systemwiederherstellung wieder fukitioniert?

    Hab schon alles Gegooglet aber nicht das passende gefunden.
    Ich kanns ja auch starten und auf "weiter" klicken aber dann wars das auch schon
     
  8. #7 junimond, 20.09.2007
    junimond

    junimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Wer weiß was du in der Regestrierung verstellt hast? Da kann man dann nicht weiterhelfen wenn die Systemwiederherstelung nicht geht oder es nicht weiterläuft!!!
    Man sollte die Reg. auch immer vorher sichern....aber dazu ist es jetzt wohl zu spät!
    Einfach zuviel verstellt! Wenn man dann nicht mehr weiß was man alles gemacht hat.....?
    Am besten wenn nix mehr geht neu aufsetzten.
    ^^
     
  9. #8 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guck mal Start>ausführen>msconfig eintippen>Dienste> dort stellst du mal alle Microsoft Dienste auf ein. Dann schau mal ob die Syswiederherstellung funzt. Manchmal ist auch nur ein Teil ausgeschaltet was die SYSWH benötigt.
     
  10. #9 Danilo G., 20.09.2007
    Danilo G.

    Danilo G. Guest

    Also eigentlich hab ich alles wieder so eingestellt wie es war in der Regedit.

    Und die Dienste sind alle eingestellt hab ich grade geguckt.

    Kann man sich denn nicht irgend wo die orignale eingestellte "regedit" das verzeichnis runterladen? ne öder?
     
  11. #10 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein das kannst du nicht. Du kannst dir keine Registry runterladen. Wirste um die Reparatur kaum drumrumkommen.
     
  12. #11 Danilo G., 20.09.2007
    Danilo G.

    Danilo G. Guest

    wie startet man denn die Reperatutkonsole. Also ich seh nix davon wenn ich die WinCDE einlege :(
     
  13. #12 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Während des Bootvorgangs also beim hochfahren des Rechners gehst du auf "Reparieren". Müsste dort angezeigt werden. Oder neuinstallieren den nächsten Punkt>reparieren.
     
  14. #13 Invidious, 20.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Sicherstellen dass im BIOS von CD Booten auf oberster Stelle gesetzt ist, CD einlegen und du kommst auf einen blauen Bildschirm. Die zweite Option, die mit "R" gewählt wird ist die Reparaturkonsole.
     
  15. #14 danilo g., 20.09.2007
    danilo g.

    danilo g. Guest

    und dann wird das system nur repariert oder total neuinstalliert?
     
  16. #15 Invidious, 20.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Das System wird nur repariert.

    Aber nicht, dass du statt R Enter drückst, dann installierst du Windows neu. ;)
     
  17. #16 danilo g., 20.09.2007
    danilo g.

    danilo g. Guest

    Ok kannst mir dann noch mal detailierter den ablauf schreiben.

    Also ich leg jetzt die Win CD ein denn starte ich den PC neu und muss F8 drücken um ins Bios zu kommen und dann?
     
  18. #17 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Musst du auf einen Blauen Bildschirm warten dann wählst du die 2 Option das "R".
     
  19. #18 danilo g., 20.09.2007
    danilo g.

    danilo g. Guest

    Ok Danke ich versuch das jetzt mal.
    hoffentlich klappts :|
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 danilo g., 20.09.2007
    danilo g.

    danilo g. Guest

    So also ick hab jetzt die CD drinne gehabt und den PC ausgemacht. ins Bios bin ick garnicht gekommen.

    Da stand dann gleich "drücken sie irgend eine Taste um von CD zu starten" hab ich dann gemacht.

    Und ich glaub das war aber nicht das was ihr meint ich konnte danach nicht "R" drücken oder sowas.

    War zwar ein blauer Bildschirm und da stand dann "Setup der datein" und joa ich hab ihn dann lieber ausgemacht sah nicht so aus als würde er was reparieren wollen sondern alles Neu installieren irgend wann kann dann "drücken die xxx (vergessen) und das System wieder herzustellen aber da denk ich mal hätt er alles nur neu installiert.

    Bin dann ins bios gegangen aber da brauchte ich nix verstellen war schon auf CD eigestellt.

    hm :(
     
  22. #20 ReinMan, 20.09.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein wiederherstellen das ist die Funktion. Es wird dir einmal die Neuinstallation gezeigt und einmal dein Systemwiederherzustellen sprich zu reparieren in den Ursprünglichen Kaufzustand zu versetzen.
     
Thema: Sytemwiederherstellung geht nicht mehr nach "Tuning"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuen pc mit K8Upgrade-nf3 zusammenbauen

Die Seite wird geladen...

Sytemwiederherstellung geht nicht mehr nach "Tuning" - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  3. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  4. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....