Systemwiederherstellung nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von 7euder7, 27.10.2008.

  1. #1 7euder7, 27.10.2008
    7euder7

    7euder7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem bei meinem PC (XP-Home) heute Vormittag noch alles perfekt lief,

    1) lassen sich plötzlich Grafikprogramme nicht mehr starten. Corel Paint 12 und Photoshop CS2 blockieren beide gleichermaßen offenbar an dem Punkt, wenn es um das Laden von Farbpaletten geht, ich musste jedes Mal mit Taskmanager abbrechen,

    2) lässt sich der PC nicht mehr runterfahren. Er sitzt fest bei "Einstellungen speichern" Dann hilft nur noch Netzstecker raus,

    3) die Systemwiederherstellung lässt sich nicht starten. Weder über Programme, Zubehör, Systemprogramme, Systemwiederherstellung - noch über Start, Systemsteuerung... Für eine Sekunde erscheint die Sanduhr, dann passiert einfach nichts weiter.

    4) Zuletzt ließ sich nicht mal mehr die Systemsteuerung überhaupt öffnen. Mehrere Fehrversuche führten ur zum Totalabsturz des Rechners.

    Ich lasse jetzt den Virenscanner laufen, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen mir einen Virus eingefangen zu haben. Oder doch?

    Wem fällt etwas zu den beschriebenen Problemen ein?

    Und noch eine ne Frage: Wie fährt man Windows eigentlich im abgesicherten Modus hoch? Ich habe keine Ahnung wie ich das machen
    kann.

    Ergänzung: AntiVir hat keine Viren gefunden.

    Gruß
    Euder
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    ich persönlich halte nicht viel von antivir. selbst wenn es viren findet, kann es die versäuchten dateien oft nur in die quarantäne verschieben.

    lass doch mal scandisk über alle lokalen platten laufen. am besten macht du das über die eingabeaufforderung. dazu gehst du auf start -> programme -> zubehör -> eingabeaufforderung. dort gibst du nun "chkdsk x: /r" ein. das x ersetzt du immer durch den buchstaben deiner festplatten partition, die du scannen möchtest. welche das sind, kannst du dir im arbeitsplatz anschauen. auf laufwerk c: ist in der regel das betriebssystem installiert, deshalb musst du den rechner neu starten, wenn du es scannen willst (wird dir durch eine meldung ausgegeben).
     
  4. #3 7euder7, 28.10.2008
    7euder7

    7euder7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Es geht erstmal wieder alles. Nach X Fehlversuchen ließ sich irgendwann plötzlich wieder die Systemwiederherstellung öffen und durchführen (wodurch der Fehler offenbar behoben wurde) - ohne dass ich irgendetwas geändert hätte. Selbstheilung?

    So richtig traue ich dem Frieden nicht, weil es mir unerklärbar ist, was da gelaufen ist. Na, mal abwarten und genießen so lange es geht.

    Grüße
    Euder
     
  5. vipa42

    vipa42 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    naya manchmal kommen auch so windows probleme.
    systemwiederherstellung ist ein tool was den alten stand wieder herstellt und alles repariert, also wenn du meinst das der fehler behoben wurde, dann kannst du auch ruhig beruhigt sein, dein windows-tool hat seine arbeit gut gemacht :p!
    MFG Vipa42
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Systemwiederherstellung nicht möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. systemwiederherstellung nicht möglich xp

    ,
  2. win xp lässt sich systemwiederherstellung nicht aufrufen

    ,
  3. win xp systemwiederherstellung läst sich nicht starten

    ,
  4. win xp systemwiederherstellung lässt sich nicht öffnen,
  5. wo finde ich bei windows xp wen er sich nicht öffnen läst systemwiederherstellung,
  6. programm geht nicht zu öffnen corel paint win xp,
  7. systemwiederherstellung xp läßt sich nicht öffnen,
  8. systemwiederherstellung xp nicht möglich
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellung nicht möglich - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. Jumbo-Frames nicht möglich?!

    Jumbo-Frames nicht möglich?!: Moin Leute, da ich aktuell einen Bericht schreiben muss über die Effizienz der verschiedenen PMTU und Buffersizes, wollte ich aktuell mal meinen...
  3. Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems

    Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems: Hallo erst mal :) Ich suche für mein momentanes System eventuelle Erweiterungsmöglichkeiten. Ich bin momentan noch Schüler und habe...
  4. Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?

    Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?: Hallo Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ein Virus in der Lage sein kann, physischen Schaden an einem Desktop-PC...
  5. Warum ist SLI nicht möglich ?

    Warum ist SLI nicht möglich ?: Hallo liebes Forum langsam bin echt ratlos ... ich habe nun ein asus sabertooth 990fx rev 2.0 verbaut und meine 2 gtx 770 von nvidia installiert...