Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Jacob2, 19.07.2008.

  1. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich musste schon ein paarmal feststellen, dass mein Computer nicht mehr auf frühere Systemwiederherstellungspunkte wiederhergestellt werden kann!
    Nach dem Runterfahren kommt auch brav die Anzeige zum Wiederherstellen, aber der Balken füllt sich innerhalb von 2-3 sek., so dass man gleich weiß, dass das nicht richtig gewesen sein kann! Nach dem Hochfahren meldet "er" dann, dass er eben nicht wiederherstellen konnte! ?(
    Diese Funktion gab mir immer ein sicheres Gefühl, das mir jetzt fehlt! ;(
    Hoffentlich kann mir jemand helfen. :(
    MfG Jacob2
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 19.07.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Jacob2,

    benutzt Du evtl. TuneUp? Das löscht nämlich auch die Wiederherstellungspunkte.
    Oder Du hast auf zuwenig Speicher eingestellt, dann werden die vorherigen auch gelöscht.
    Oder Du hast einen Virus auf Deinen pC. Mal überprüfen, auch mit HijackThis.
     
  4. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich benutze Tune Up, aber es funktioniert auch nicht wenn ich direkt vorher einen neuen Punkt erstellt habe! Dann hatte Tune Up doch gar keine Chance die zu löschen (oder macht es das automatisch?)!

    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 19:09:24, on 19.07.2008
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16674)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\SYSTEM32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AppCore\AppSvc32.exe
    C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
    C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
    C:\Programme\D-Link\AirPlus G DWL-G510\AirGCFG.exe
    C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
    C:\WINDOWS\tsnpstd3.exe
    C:\WINDOWS\vsnpstd3.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\user\Anwendungsdaten\UpdateStar\UpdateStar.exe
    C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://search.conduit.com?SearchSource=10&ctid=CT1561552
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R3 - URLSearchHook: Hotspot Shield Toolbar - {c95a4e8e-816d-4655-8c79-d736da1adb6d} - C:\Programme\Hotspot_Shield\tbHot1.dll
    O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
    O2 - BHO: (no name) - {1E8A6170-7264-4D0F-BEAE-D42A53123C75} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\1.5\NppBho.dll
    O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O2 - BHO: Hotspot Shield Toolbar - {c95a4e8e-816d-4655-8c79-d736da1adb6d} - C:\Programme\Hotspot_Shield\tbHot1.dll
    O3 - Toolbar: Show Norton Toolbar - {90222687-F593-4738-B738-FBEE9C7B26DF} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\1.5\UIBHO.dll
    O3 - Toolbar: Hotspot Shield Toolbar - {c95a4e8e-816d-4655-8c79-d736da1adb6d} - C:\Programme\Hotspot_Shield\tbHot1.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
    O4 - HKLM\..\Run: [ISUSPM Startup] C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\INSTAL~1\UPDATE~1\isuspm.exe -startup
    O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
    O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [osCheck] "C:\Programme\Norton Internet Security\osCheck.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [Symantec PIF AlertEng] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe" /a /m "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\AlertEng.dll"
    O4 - HKLM\..\Run: [D-Link AirPlus G DWL-G510] C:\Programme\D-Link\AirPlus G DWL-G510\AirGCFG.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ANIWZCS2Service] C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [tsnpstd3] C:\WINDOWS\tsnpstd3.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [snpstd3] C:\WINDOWS\vsnpstd3.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [UpdateStar] C:\Dokumente und Einstellungen\user\Anwendungsdaten\UpdateStar\UpdateStar.exe -A
    O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O23 - Service: Ad-Aware 2007 Service (aawservice) - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
    O23 - Service: ANIWZCSd Service (ANIWZCSdService) - Wireless Service - C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\ANIWZCSdS.exe
    O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
    O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
    O23 - Service: Symantec IS Password Validation (ISPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\isPwdSvc.exe
    O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
    O23 - Service: LiveUpdate Notice Service Ex (LiveUpdate Notice Ex) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
    O23 - Service: LiveUpdate Notice Service - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    O23 - Service: Symantec Core LC - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
    O23 - Service: Symantec AppCore Service (SymAppCore) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AppCore\AppSvc32.exe

    --
    End of file - 7672 bytes

    MfG Jacob2
     
  5. #4 julchri, 19.07.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  6. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Speicher meinst du denn?
    Arbeitsspeicher: 1,5 GB verfügbar (von 2 GB)
    Festplatte: 262 GB frei
    Auslagerungsdatei: 2-4 GB festgelegt
    Unter Systemeigenschaften->Systemwiederherstellung ist das Häkchen vor "Systemwiederherstellung deaktivieren" NICHT gesetzt!
     
  7. #6 Ostseesand, 19.07.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dann ist da was zerschossen durch tools.
    mach mal folgendes:
    start---ausführen---cmd eingeben
    dann dort %systemroot%\system32\restore\rstrui.exe eingeben.
    das system runter und hochfahren.
    dann einen neuen wiederherstellungspunkt anlegen.
    das system wieder runter und hochfahren und versuchen diesen punkt wieder herzustellen.

    geht es nun?
     
  8. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ;( (Siehe hier)
     
  9. #8 julchri, 20.07.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nein, ich meinte dieses hier:
     

    Anhänge:

  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 dinotopia1, 20.07.2008
    dinotopia1

    dinotopia1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    @ julchri

    Wie kommt man zu den Systemwiederherstellungsspeicher bei Vista?
    Weißt du das?

    Hab nämlich auch so ein Problem...

    Edit: Kann es sein, dass der CCleaner diese Punkte löscht?!
     
  12. Jacob2

    Jacob2 Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Achso, da sind so um die 36,6 GB als Maximum eingestellt.
    MfG Jacob2
     
Thema: Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tuneup systemwiederherstellung

    ,
  2. systemwiederherstellung tuneup

    ,
  3. tuneup systemwiederherstellung geht nicht

    ,
  4. tuneup löscht systemwiederherstellung,
  5. microsoft xp systemwiederherstellung funktioniert nicht,
  6. xp sytemwiederherstellung defekt ccleaner,
  7. nach cc cleaner funktioniert systemwiederherstellung nicht mehr,
  8. wie mache ich systemwiederherstellung bei tuneup,
  9. systemwiederherstellung über tunup,
  10. tune up windows systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr,
  11. tuneup systemwiederherstellung zerschossen,
  12. tunup configurator.exe funktioniert nicht mehr,
  13. nach ccleaner geht systemwiederherstellung nicht,
  14. win xp systemwiederherstellung geht nicht,
  15. windows xp systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...