Systemtemperaturen

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von pimp-my-pc, 10.12.2007.

  1. #1 pimp-my-pc, 10.12.2007
    pimp-my-pc

    pimp-my-pc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab ne kurze Frage:

    Unten is mein System, wollte Fragen, was wie heiß werden darf, oder wo des steht? (Also CPU, Chipsatz, Graka, usw.)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 10.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    cpu und motherboard: 60°C
    grafikkarte: 90°C
    wenn du diese temperaturen einhältst gibs keine probleme
     
  4. #3 Philipp_Vista, 10.12.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    Genau, die Festplatte so bei 30-40°C
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also meinen HD wird über 40°C warm, und meine CPU erreicht im Stresstest von Prime95 auch mal 70°C! temps laut SpeedFan programm! und es läuft aber alles ganz normal, ohne ausfälle oder sonst was. hab die CPU übrigens NICHT übertaktet und den Lüfter samt Wärmeleitpaste hat ein Fachmann drauf gemacht, also gibts da auch keine probleme! ausserdem, wenn man jetzt nen quadcore kauft, steht da auch bis zu 70°!

    mfg
     
  6. #5 Philipp_Vista, 10.12.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    SpeedFan ist bei mir sehr ungenau lese mal die Temps. mit Everest aus
    und vergleiche sie.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Everest zeigt bei mir nur Motherboard und HD an, keine Graka, keine CPU, kein RAM... nichts sonst!

    mfg
     
  8. #7 Der Andere, 10.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also meine CPU darf 66°C heiß werden und wenn sie mal heißer wird ist auch nicht so schlimm^^
    sollte halt net dauernd so sein
     
  9. #8 SHARPSHOOTER, 10.12.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    also ich versteh nicht, wie man seine cpu auf dauer so etwas antun kann! ein halbwegs vernünftiger lüfter kostet grad einmal 15€... zb. der arctic cooling freezer 7 pro... (ich weiß schon etwas veraltet, aber immernoch sehr gut finde ich)!
    wenn die cpu dauerhaft über 60 grad hat, oder sie unter arbeit auch mal 70°C oder heißer wird, sollte man sich mal überlegen, einen neuen lüfter zu kaufen, da die lebenserwartung der cpu darunter leidet...
    meine cpu wird kaum heißer als 30°C bei last...
    mfg
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Base12

    Base12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi an alles habe eine frage :p

    Also ich habe einen ...

    Cpu: Amd Sempron 2800+
    MB: AsRock k7s41gx
    ARbeitspeicher: 2,00 GB
    Bios Typ : AMI (10/18/06
    Festplatte 2 * 160GB mit 10200RPM Ultra ATA

    Ich habe keine Standart Lüfter drin die sind schon was besser habe mir die vom Computerspizialisten geholt....

    Nun meine Anzeigen der Temperatur .....

    Informationsliste Wert
    Motherboard 31°C (91 °F)

    Informationsliste Wert
    CPU 37 °C (99 °F)

    Informationsliste Wert
    IBM IC35L080AVVA07-0 36 °C (102 °F)


    ......und jetzt meine frage ....

    Wie kann ich besser Kühlen bei kleinem GeldBeutel....

    Ist dieser Wert Normal den ich habe.....

    Wie hoch kann ich meinen CPU Maximal Takten...

    Wie stelle ich den Kühler hoch .....

    Ich bitte drum die fragen zu beantworten ...

    MFG Benny
     
  12. #10 Philipp_Vista, 11.12.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mal entstauben, das hilft viel, und evt. ein paar Gehäuselüfter anbringen ist
    aber bei diesen Temps. nicht nötig.

    jop alles im Grüne Bereich!

    Davon rate ich ab, das würdest du kaum Spüren!

    Mit Speedfan
     
Thema:

Systemtemperaturen