Systemlautsprecher dreht durch!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von VBMichi, 12.02.2008.

  1. #1 VBMichi, 12.02.2008
    VBMichi

    VBMichi Guest

    Hallo Community,

    ich bin am verzweifeln.
    Sobald auf meinem Rechner eine Vollbildanwendung läuft geht der Alarm über den Systemlautsprecher los!
    Das geschieht ca. nach 2-3 Minuten wenn ich beispielsweise ein Spiel starte und sich die Auflösung umstellt. Aber auch wenn ich ein einfaches YouTube Video (oder andere Filme) in Vollbild anschauen möchte. Lasse ich sie klein geschieht nichts. Auch Software die nicht besonders Resourcenlastig läuft (diverse andere Vollbild Programme) löst ebenfalls nach 2-3 Minuten den Alarm aus.

    Dieser hört dann nicht mehr selbstständig auf. Ich muss den Rechner herrunterfahren, ausschalten und wieder einschalten damit das nervige Gepiepse aufhört! Das stört gewaltig, dauernd herunterfahren zu müssen. Das ewige LaLüLaLa kann man jedoch auch nicht ertragen.

    Warum ist das so? Was kann ich machen? Kann der Rechner überhitzt sein? Ich glaube nein, weil dann würde er weiterpiepsen wenn ich den CPU aus und GLEICH wieder einschalte. Tut er aber nicht.
    Irgend ein Virus im BIOS? Halte ich auch für extrem unwahrscheinlich.

    Habe schon versucht den Systemlautsprecher einfach zu deaktivieren. Leider halte ich das auch nicht für die optimale Lösung da ja anscheinend irgendetwas nicht stimmt!

    Kann sein das hinter dem Rechner zuwenig Platz ist um die Heißluft wegzublasen? Dann würde das aber doch nicht nur bei Vollbild piepsen.

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Viele Grüße,
    Michi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 12.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schau nach ob alle Lüfter richtig laufen und reinige sie ggf bei Verschmutzung mit Pinsel und Staubsauger davor natürlich alle Kabel trennen. Dann nimmst du nochmal alle Komponenten aus ihren Slots und steckst sie richtig rein-natürlich ohne Gewalt. Hast du alle aktuellen Treiber und Programmversionen ? Updates von Windows auch auf dem aktuellen Stand ?

    Poste uns mal deine System-Temperaturen.

    Everest>Computer>Sensoren.

    http://www.chip.de/downloads/EVEREST-Home-Edition-2.20_13012871.html
     
Thema: Systemlautsprecher dreht durch!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. system lautsprecher alarm

    ,
  2. systemlautsprecher alarm

Die Seite wird geladen...

Systemlautsprecher dreht durch! - Ähnliche Themen

  1. HIS Radeon HD 6800 - Lüfter dreht nicht richtig

    HIS Radeon HD 6800 - Lüfter dreht nicht richtig: Hallo, ich habe eine HIS ATI Radeon HD 6800 und bis gestern lief sie eigentlich auch ganz geschmeidig. Aber plötzlich hat der Lüfter angefangen...
  2. Blackscreen und Graka Lüfter dreht 100% :(

    Blackscreen und Graka Lüfter dreht 100% :(: Hallo, Erstmal zu meinem PC: Cpu: Intel Core2 Quad Q9400 mit 4Kernen@2,66ghz Ram: 4Gb DDR 2(800) Graka: Ati 4870 von Shappire mit 512mb GDDR...
  3. +Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht

    +Xilence Netzteil Lüfter dreht nicht: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage. Mein PC stinkt nach heißen Elektronikbauteilen. Nach kurzer Suche habe ich...
  4. cpu lüfter dreht nicht mehr

    cpu lüfter dreht nicht mehr: hey! Vielleicht kann mir jemand helfen, ich weiß im moment nicht was zu tun ist. Undzwar dreht sich der lüfter auf dem kühler meiner cpu nicht...
  5. Lüfter dreht auf und Temps stimmen nicht ?

    Lüfter dreht auf und Temps stimmen nicht ?: Hallo, wir haben heute bei einem Kumpel ein neues Mainboard eingebaut und wir haben auch neue Kühlpaste aufgetragen nur wenn wir nun starten...