System weitgehend sichern für eine Formatierung

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Mr.Blade, 25.09.2009.

  1. #1 Mr.Blade, 25.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Durch einen Trojaner verursacht, werde ich meinen PC wohl neu aufsetzen müssen, um die alte Leistung wieder zu erhalten.

    Nun die Frage:
    Wie kann ich meine Dateien bestmöglich sichern ?
    Ich habe jetzt z.b meine ganzen User-Dateien aus dem Ordener "C:\User\Malte" (Also meinem Benutzernamen) auf die externe Festplatte kopiert.
    Spielstände habe ich auch weitgehend gesichert.

    Nun die Fragen:
    Kann ich ein Teil der Registry exportieren (HKEY_LOCAL_MACHIN z.b) und diese dann nach der neu Aufsetzung wieder importieren, oder haltet Ihr das für unsinnig ?
    Wie kann ich meinen Desktop übernehmen ?
    Empfehlt Ihr sonst noch was ?

    Danke im Voraus!

    Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 violentviper, 25.09.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zum Datensichern nutze ich Paragon free Edition reicht vollkommen aus. Die Registery würde ich aus zwei Gründen nicht sichern. 1. Malwarereste könnten igrendwo Ihren Schaden hinterlassen haben und 2tens weil frisch installierte Programm damit Probleme haben können. Desktop übernehmen ? -> C:\Benutzer\Name\Desktop .
     
  4. #3 Mr.Blade, 25.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal!
    Mmmh nagut, dann mach ich mal nen Screenshot von den Platten.
    Problem ist:
    Ich kann die D: Platte net formatieren, weil da z.b Dateien von über 4GB drauf sind, d.h man kriegt sie nicht auf eine Externe - Festplatte (FAT32)
    Und ich kann die FAT32 Platte nicht konvertieren, weil da wiederrum noch wichtigere Dateien drauf sind xD
    Reicht es, wenn ich die Dateien dann einfach per Erasor oder TuneUp Shredderer lösche ?

    Grüße
     
  5. #4 violentviper, 25.09.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Bei solchen Tools kommt bei mir zumindestens öfters das die Zugriffe auf bestimmte Datein verweigert wird . Wirklich wichtige Daten der Externen auf DVD sichern und dann NTFS formatieren , wenns noch im normalen GB Bereich ist.
     
  6. #5 Mr.Blade, 25.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Okay, reicht es auch wenn ich, wie gesagt, bei der Platte D: alle Programme mit Erasor oder TuneUp Shredderer lösche, und diese wichtigen Dateien einfach drauf lasse ?
     
  7. #6 violentviper, 25.09.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar keine saubere Variante müsste normalweise aber reichen, sofern D nicht verseucht ist.
     
  8. #7 Mr.Blade, 25.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Oder:
    Ich kopiere die Dateien auf Partition E:, während ich D: formatiere.
    Und wenn ich E: fromatiere, kopiere ich die Dateien wieder zurück ;)

    Grüße
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Mr.Blade',index.php?page=Thread&postID=781991#post781991]Und ich kann die FAT32 Platte nicht konvertieren, weil da wiederrum noch wichtigere Dateien drauf sind xD[/quote]

    Warum denn nicht?

    convert /?
    Konvertiert FAT-Volumes in NTFS.

    CONVERT Volume /FS:NTFS [/V] [/CvtArea:Dateiname] [/NoSecurity] [/X]

    Volume Bestimmt den Laufwerkbuchstaben (gefolgt von einem Doppelpunkt),
    den Bereitstellungspunkt oder das Volume.
    /FS:NTFS Bestimmt das zu konvertierende Volume.
    /V Bestimmt, das CONVERT im ausführlichen Modus ausgeführt wird.
    /CvtArea:Dateiname
    Bestimmt die zusammenhängende Datei im Stammverzeichnis, die als
    Platzhalter für NTFS-Systemdateien dienen soll.
    /NoSecurity Bestimmt die Sicherheitseinstellungen für konvertierte Dateien
    und Verzeichnisse, die für jeden Benutzer zugänglich sind.
    /X Erzwingt das Aufheben der Bereitstellung, falls notwendig.
    Alle geöffneten Handles auf das Volume wären dann ungültig.
     
  11. #9 Mr.Blade, 26.09.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hab schiss das was schief läuft, bei der Konvertierung :D
    Naja, ich werds mal mit meiner alten Exteren Festplatte machen ;)

    So, hab jetzt den PC formatiert, und die Dateien sogut wie möglich gesichert.
    Werde sie dann nach-einnander rein kopieren. Klappt jetzt wieder alles :)

    Grüße
     
Thema: System weitgehend sichern für eine Formatierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc weitgehend neu aufsetzen

Die Seite wird geladen...

System weitgehend sichern für eine Formatierung - Ähnliche Themen

  1. VPN sicher?

    VPN sicher?: Huhu, ihr habt es wahrscheinlich schon mitbekommen, dass Gema und Youtube sich wieder vertragen haben. Ich habe mich sehr gefreut über die...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  4. Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen

    Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen: Ich suche einen eleganteren, weniger umständlichen Weg , Outlook samt Kontakten, E-Mails und Regeln zu sichern und wiederherzustellen als mittels...
  5. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...